Polizei Bad Aibling sucht Vermissten: Wo befindet sich Martin Mähner?

Wo befindet sich Martin Mähner? Der Mann aus Bruckmühl ist seit Montag verschwunden, die letzte Spur führt nach München.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der 44-jährige Martin Mähner wird seit Montag vermisst.
Polizei Bad Aibling Der 44-jährige Martin Mähner wird seit Montag vermisst.

Bruckmühl/München - Wer hat Martin Mähner gesehen? Der 44-Jährige hat am Montag seine Wohnung in Bruckmühl mit unbekanntem Ziel verlassen und ist seitdem verschwunden. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie hat nun eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet und bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Zunächst wurde der Vermisste im Bereich Bruckmühl/Kolbermoor vermutet, neueren Erkenntnissen zufolge befand er sich am Dienstagvormittag im Raum München. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes nimmt die Polizei an, dass der 44-Jährige medizinische Hilfe benötigt.

So wird Martin Mähner beschrieben:

Herr Mähner ist ca. 170 cm groß und hat eine normale Figur. Er hat nackenlange graumelierte Haare mit Stirnglatze und trägt eine Brille. Zur Bekleidung können keine Angaben gemacht werden.

Wer Hinweise auf den Aufenthalt von Herrn Mähner geben kann, soll sich bitte an die Polizei Bad Aibling unter 08061/9073-0 oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

Hier das veröffentlichte Lichtbild der Polizei:

Der 44-jährige Martin Mähner wird seit Montag vermisst.
Der 44-jährige Martin Mähner wird seit Montag vermisst. © Polizei Bad Aibling

Mehr Nachrichten aus Bayern finden Sie hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren