Anzeige

Parkplätze im Flughafen München vorab günstig online buchen

Entspannt in den Urlaub: Im Flughafen München können Sie mit dem günstigen "Ferien-Special" Ihren Parkplatz vorab online buchen.
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
 0 Teilen
Entspannt mit der Familie in den Urlaub.
Entspannt mit der Familie in den Urlaub. © Flughafen München

Wer von München aus in den Urlaub fliegt und mit dem eigenen Pkw anreist, profitiert bis zum 19. September 2022 vom attraktiven "Ferien-Special" für Parkplätze im Flughafen München. Die verschiedenen Tarifoptionen sind ausschließlich online und im Voraus buchbar. So können Reisende sicher sein, dass sie garantiert einen freien Stellplatz erhalten und entspannt in den Urlaub starten.

Günstige Tarifoptionen beim Sommer-Special

Das "Ferien-Special" bietet Optionen für unterschiedliche Budgets: In den terminalnahen Parkhäusern kostet das Abstellen eines Fahrzeugs für eine Woche ab 102  Euro. Die Parkhäuser P1 bis P7 befinden sich in bester Lage zum Terminal 1, von den Parkhäusern P20 und P26 gelangen Passagiere in wenigen Minuten zu Fuß zum Terminal 2.

Die sogenannten Economy-Parkplätze, die sich innerhalb des Flughafengeländes befinden, können Reisende ab 50 Euro pro Woche buchen. Dieser Tarif enthält zugleich ein MVV-Ticket für die Fahrt vom Parkplatz zum Terminal und zurück. Insgesamt stehen rund 32.500 Stellplätze zur Verfügung.

Hier findet jeder den richtigen Parkplatz.
Hier findet jeder den richtigen Parkplatz. © Flughafen München

Zusätzliche Premium-Services

Im Parkhaus P20 können Reisende zusätzlich aus zahlreichen Premium-Services wählen. Hierzu zählen z. B. Autowäsche, Innenreinigung mit Lederpflege, E-Laden oder der Valet-Service, bei dem Mitarbeiter des Flughafens München das Auto parken. So wird die An- und Abreise noch entspannter.

Einfache Buchung des Ferien-Specials

Die Vorausbuchung ist mit allen gängigen Kreditkarten sowie per PayPal möglich. Für die Ein- und Ausfahrt benötigen Reisende den erhaltenen QR-Code auf ihrem Smartphone oder ausgedruckt auf Papier.

Tipps für Kurzzeitparkende

Wer Passagiere zum Flughafen bringt oder sie abholt, kann in den Kurzhaltebereichen bei Abflug (Kiss & Fly) fünf Minuten lang kostenlos parken. Auf der Ankunftsebene (Kiss & Ride) sind es die ersten zehn Minuten. Bei längerer Parkzeit werden für jeweils 15 Minuten 2,50 Euro erhoben. Für längere Wartzeiten empfiehlt die Flughafen München GmbH deshalb, die umliegenden Tiefgaragen zu nutzen. Hier kostet das Parken pro angefangener Stunde sechs Euro.

Sichern Sie sich Ihren Parkplatz ganz bequem online im Voraus unter parken.munich-airport.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen