Orden für den Blitzfasching

Auch 2011/2012 verleiht die Narrhalla Orden an verdiente Zeitgenossen der 5. Jahreszeit - das aktuelle Modell kann in einer Schwabinger Galerie vorab begutachtet werden.
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Anastasia (li) und Sabrina präsentieren den Narrhalla Orden für "Mr. Schwabing" Wolfgang Roucka (oben links). Gestaltet wurde der Orden von Gabriele von Ende-Pichler (oben rechts).
Anastasia (li) und Sabrina präsentieren den Narrhalla Orden für "Mr. Schwabing" Wolfgang Roucka (oben links). Gestaltet wurde der Orden von Gabriele von Ende-Pichler (oben rechts).

Der Fasching 2011/12 ist ziemlich kurz. Schon am 21. Februar ist wieder Schluss mit lustig. Damit die Narren-Saison trotzdem lange in Erinnerung bleibt, verleiht die Narrhalla auch diesmal wieder fleißig ihren Orden an verdiente Zeitgenossen. Das aktuelle Modell wurde jetzt in der Galerie von „Mr. Schwabing“ Wolfgang Roucka (oben links) in der Feilitzschstraße präsentiert. Es stammt von der Künstlerin Gabriele von Ende-Pichler (oben rechts) und wurde von den beiden Gardemädchen Anastasia (l.) und Sabrina in Szene gesetzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren