Open-Air-Kinos in München: 6 Orte für Filme unter freiem Himmel

Die Kinos öffnen wieder – sowohl drinnen als auch draußen. Wir zeigen Ihnen sechs Open-Air-Kinos in und um München sowie Infos zu Öffnungszeiten, Ticketpreisen, Anfahrt und mehr.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch wenn man derzeit oft noch eine Jacke braucht – sieht gemütlich aus, das Filmschauen im Hof der HFF.
Auch wenn man derzeit oft noch eine Jacke braucht – sieht gemütlich aus, das Filmschauen im Hof der HFF. © Sigi Müller

München – Wer an lauen Sommernächten nicht auf Kinofilme verzichten möchte, kann es sich beim Open-Air-Kino auch draußen gemütlich machen. AZ zeigt Ihnen sechs Orte, an denen Sie Filme unter freiem Himmel genießen können.

Anzeige für den Anbieter Flourish über den Consent-Anbieter verweigert

Pop-Up-Sommerkino an der HFF

Im Innenhof der Hochschule für Film und Fernsehen mitten im Kunstareal entsteht 2021 erstmals ein Pop-up Kino für sechs Wochen – samt Nachtbiergarten mit Musik, Cocktails, Kaffee und regionalem Low Carb Food. Ab 18 Uhr ist Einlass, der Hauptfilm beginnt etwa um 21.15 Uhr je nach Sonnenuntergang. Das Programm ist eher alternativ: Spielfilme, Kurzfilme, Dokumentationen und Serien sind zu sehen.

  • Öffnungszeitraum: 01. Juli bis 15. August (Seriencamp Festival von 11. bis 15. Juli)
  • Ticketpreise: unterschiedlich, teils gratis
  • Adresse:
    Bernd-Eichinger-Platz 1
    80333 München
  • Anfahrt:
    U2 bis Königsplatz
    Tram 27 /28 bis Karolinenplatz
    Bus 100 bis Pinakotheken
  • Website: https://www.popup-sommerkino.de/

Kino, Mond & Sterne im Westpark

Die Naturstein-Arena direkt an der Seebühne des Westpark bietet Arthouse-Kino für Filmliebhaber. Kissen und Isomatten sollten selbst mitgebracht werden. Öffnet zwischen 19 und 20 Uhr, der Hauptfilm beginnt um 21.30 Uhr, im September dann bereits um 20.30 Uhr.

  • Öffnungszeitraum: 01. Juli bis 02. September
  • Ticketpreise: ab 11,90 Euro
  • Adresse:
    Kino, Mond & Sterne auf der Seebühne
    Westendstraße 300
    81377 München
  • Anfahrt:
    U6 bis Westpark,Tram18 bis Stegener Weg
    MetroBus 51 bis Ammerseestraße
    StadtBus 133 bis Hinterbärenbadstrasse
  • www.kino-mond-sterne.de

Kino am Olympiasee

Das Kino am Olympiasee ist europaweit das einzige Open-Air-Kino mit 3-D-Leinwand. Gezeigt werden teils englischen Filme in OV. Decken, Schirme und Liegestühle für ein oder zwei Personen können vor Ort ausgeliehen werden – und sind derzeit in einem Abstand von 1,50 Metern platziert. Special: Am Sonntag (04. Juli) wird hier der Kinder-Medienpreis im Rahmen des Filmfestes verliehen. Der Biergarten mit kalten Schmakerln ist ab 19 Uhr geöffnet, das Hauptprogramm beginnt um 21.30 Uhr.

  • Öffnungszeitraum: 01. Juli bis 21. August
  • Ticketpreise: ab 11 Euro
  • Adresse:
    Olympiasee
    Spiridon-Louis-Ring
    80809 München
  • Anfahrt:
    U3 Olympiapark
  • www.kinoamolympiasee.de

Frischluftkino im EineWeltHaus

Auf der Terrasse des EineWeltHauses werden Filme aus aller Welt gezeigt – am kommenden Freitag (09. Juli) zum Beispiel das Coming-of-Age-Epos "Future Drei". Bei Regen geht's nach drinnen.

  • Öffnungszeitraum: 02. Juli bis 03. September
  • Ticketpreise: Der Eintritt ist frei - Spenden sind erwünscht.
  • Adresse:
    EineWeltHaus München
    Schwanthalerstr. 80
    80336 München
  • Anfahrt:
    U4/U5 bis Theresienwiese
    U4/U5 (oder die meisten S-Bahn-Linien) bis Hauptbahnhof
  • www.einewelthaus.de

Hinterhof-Kino am Bürgerhaus

Auf der Freifläche hinter dem Bürgerhaus in Unterföhring entstand im letzten Jahr ein kleines, aber feines Open-Air-Kino. In diesem Jahr sind unter anderem Biopics zu Elton John und Marie Curie zu sehen.

  • Öffnungszeitraum: 2. bis 4. Juli und 20. bis 22. August
  • Ticketpreise: 5 Euro 
  • Adresse:
    Bürgerhaus
    Münchner Str. 65
    85774 Unterföhring
  • Anfahrt:
    S8 bis Haltestelle Unterföhring
  • www.buergerhaus-unterfoehring.de

 15. Fünf-Seen-Filmfestival 2021

Wer eine längere S-Bahnfahrt nicht scheut, kann beim Fünf-Seen-Filmfestival Filme direkt am Wasser mit Seeblick genießen. Über 100 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme werden an den Standorten Starnberg, Gauting, Schloss Seefeld und Weßling gezeigt. Die Vorführungen beginnen mit Einbruch der Dunkelheit.

  • Öffnungszeitraum: 18. August bis 31. August
  • Ticketpreise: Ticketverkauf startet am 01. August, Ticketpreise um 10 Euro
  • Spielstätten unterschiedlich, zum Beispiel:
    Adresse:
    Seebad Starnberg
    Strandbadstraße 17
    82319 Starnberg
  • Anfahrt:
    S-Bahn Linie S6 nach Starnberg
  • www.fsff.de
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren