München-Wetter: Neue Woche - Gleiche Hitze

Nichts war's mit dem vorhergesagten Unwetter am Wochenende in München. Statt erhoffter Abkühlung gab es nur einen kurzen Schauer. Auch in dieser Woche bleibt es vorerst sehr heiß bei Temperaturen über der 30 Grad-Marke.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Auch in dieser Woche bleibt es weiter heiß in München. Perfektes Wetter für einen Sprung in den Eisbach!
dpa Auch in dieser Woche bleibt es weiter heiß in München. Perfektes Wetter für einen Sprung in den Eisbach!

München - Viele Münchner haben gehofft, dass es am Wochenende bei einem Unwetter mal etwas abkühlt - aber Fehlanzeige. Rund 15 Minuten Platzregen, danach war das vorausgesagte "Unwetter" auch schon wieder vorbei. Keine wirkliche Erfrischung.

Der August 2015 ist bisher um 4,8 Grad wärmer als im langjährigen Durchschnitt und dieser Trend setzt sich auch in der neuen Woche weiter fort. Temperaturen von 30 Grad oder mehr sind der Normalfall in der Landeshauptstadt.

Lesen Sie hier: Münchner Polizei im Hitze-Sommer im Dauereinsatz

Allgemein ist auch Bayern beim Sommerwetter ganz vorne mit dabei: So wurden am Freitag im bayerischen Kitzingen, wie schon fünf Wochen zuvor, erneut 40,3 Grad gemeldet. Das ist der höchste Wert der jemals in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gemessen wurde.

Von Montag bis Donnerstag bleibt es in München durchgehend sommerlich, die Temperaturen steigen von 30 Grad (Montag) auf 33 Grad (Donnerstag). Erst ab Freitag und dann vor allem am Wochenende kann es immer häufiger zu Unwettern kommen. Am Freitagabend liegt die Wahrscheinlichkeit für Regen und Gewitter beispielsweise bei 50%. Bei gleichzeitig weiter heißen Temperaturen wird es äußerst schwül und drückend.

Lesen Sie hier: Freibäder in Bayern steuern auf Rekord-Badesommer zu

Es bleibt abzuwarten, ob die Meteorologen diesmal Recht haben, was die Unwetterwarnung für das Wochenende angeht.

Das München-Wetter der nächsten Tage

Montag: 18 bis 30 Grad

Dienstag: 19 bis 30 Grad

Mittwoch: 18 bis 32 Grad

Donnerstag: 18 bis 33 Grad

Freitag: 20 bis 31 Grad

Samstag: 20 bis 26 Grad

Sonntag: 17 bis 23 Grad

Deutschlandweit gesehen wird es diese Woche im Westen des Landes nicht mehr ganz so heiß, allerdings bleibt es weiter sehr schwül. Im Gegensatz dazu wird es im Osten, bis einschließlich Freitag, nochmal so richtig hitzig.

Weitere Informationen gibt es beim Wetterportal wetter.net.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren