Mitten im Olympiapark: Wo das Kind zum Künstler wird

Natur- und Abfallmaterial, Farbe, Ton, Gips, Stoff, Metall, Papier, Holz und Stein - mit all diesen Materialien soll von Kinderhand Kunst entstehen.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nachwuchskünstler gefragt: Die Ferienakademie lädt Kinder ein.
ho Nachwuchskünstler gefragt: Die Ferienakademie lädt Kinder ein.

München - Die Ferienakademie „Kunst & Krempel“ öffnet am Montag ihre Pforten. Eingeladen sind alle Kinder von fünf bis 15 Jahren. Sie sollen in der Identitätsforscherwerkstatt oder einer der anderen Werkstätten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Am 30. August, 16.30 Uhr, sind dann alle Kinder, Jugendliche und ihre Eltern zu einem abschließenden Kunstparcours eingeladen. Die Ferienakademie ist gratis und läuft direkt am See des Olympiaparks bis 30. August, täglich von 11 bis 18 Uhr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren