Lindwurmstraße: Audi überschlägt sich bei Unfall

Unfall im Kreuzungsbereich der Lindwurmstraße und Stielerstraße : Bei einem Zusammenprall zwischen einem Audi und einem VW wurden drei Menschen verletzt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bei einem Zusammenprall zwischen einem Audi und einem VW bei einer Kreuzung wurden drei Menschen verletzt.
Berufsfeuerwehr München Bei einem Zusammenprall zwischen einem Audi und einem VW bei einer Kreuzung wurden drei Menschen verletzt.

Unfall im Kreuzungsbereich der Lindwurmstraße und Stielerstraße : Bei einem Zusammenprall zwischen einem Audi und einem VW bei wurden drei Menschen verletzt.

München - Im Kreuzungsbereich der Lindwurmstraße und Stielerstraße stießen heute morgen zwei Pkw zusammen. Der Zusammenprall war so stark, daß der stadtauswärts fahrende Audi 80 sich überschlug und auf dem Dach zum liegen kam. Dabei wurde der 62-jährige Mann mittelschwer verletzt und konnte sich noch vor Ankunft der Feuerwehr selbst ins Freie retten. Im VW Lupo verletzten sich der 23-jährige Fahrer sowie seine 22-jähriger Beifahrerin nur leicht.

Alle drei unfallbeteiligten Personen wurden bis zum Eintreffen der Rettungskräfte von Ersthelfern vor Ort versorgt und betreut.

Nach weitergehenden Untersuchungen durch den Rettungsdienst und Notarzt wurden alle in Krankenhäuser transportiert.

Die Polizei hat die Unfallermittlung aufgenommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren