KVR München: Neues System ersetzt Wartenummern

Neuerung im Kreisverwaltungsreferat: Das moderne Terminsystem greift nicht nur in den Außenstellen, sondern jetzt auch in der Ruppertstraße.  
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Am kommenden Freitag, 11. Januar, endet der bisherige Betrieb mit der Ausgabe von Wartenummern.
Andreas Gebert/dpa Am kommenden Freitag, 11. Januar, endet der bisherige Betrieb mit der Ausgabe von Wartenummern.

Neuerung im Kreisverwaltungsreferat: Das moderne Terminsystem greift nicht nur in den Außenstellen, sondern jetzt auch in der Ruppertstraße.

München - Was in den Bürgerbüros, den Außenstellen des KVR, schon möglich ist, kommt jetzt auch ins Hauptgebäude in der Ruppertstraße: das neue Terminvergabesystem.

Vorbei die Zeiten des Nummernziehens und des langen Wartens. Jetzt werden Termine vorab ausgemacht. Am kommenden Freitag, 11. Januar, endet der bisherige Betrieb mit Wartenummernausgabe. Das neue System wird dann ab Montag, 14. Januar, angewandt. Schon jetzt aber können die Münchner Termine online vereinbaren - unter www.buergerbuero-muenchen.de.

Kreisverwaltungsreferat: Bewusst einfaches System

"Das neue System ist ein wichtiger Schritt zu mehr Kundenfreundlichkeit", sagt KVR-Chef Thomas Böhle. Besuche im KVR, etwa für einen Reisepass, seien so gut planbar. "Wer sich rechtzeitig vorher einen Termin besorgt, kann punktgenau vorbeikommen und hat so schnell wie möglich wieder Zeit für andere Dinge", so Böhle.

Das System soll bewusst einfach sein und nur wenige Klicks benötigen. Jeder Münchner kann außerdem in jedem Bürgerbüro alle Dienstleistungen wahrnehmen und dafür einen Termin buchen. (Lesen Sie hier: KVR - 60 Millionen gegen das Schlangestehen)

Je nach Kapazität werden morgens 30 Minuten vor Öffnung noch Online-Termine für den selben Tag frei. Dazu erscheint täglich im Kalender ein Kontingent mit Terminen ab 14 Tagen im Voraus. Wegen kurzfristiger Terminabsagen werden auch immer wieder Termine frei.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren