Haustier gesucht? Das sind die Neuen im Münchner Tierheim

Ausgesetzt, abgegeben, verwaist: Hier sehen Sie jede Woche neu die Tierheim-Tiere, die noch immer auf ein neues Zuhause warten.
| Natalie Kettinger
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare 2 – Artikel empfehlen
Sportlich, verspielt, verschmust – das ist Catahoula-Mischlingshündin Lea (1). Allerdings benötigt sie konsequente Führung, erfahrene Halter und ein ruhiges Heim ohne Kinder. Fremden gegenüber ist sie misstrauisch, bei Artgenossen entscheidet sie nach Sympathie.
Tierheim München 255 Sportlich, verspielt, verschmust – das ist Catahoula-Mischlingshündin Lea (1). Allerdings benötigt sie konsequente Führung, erfahrene Halter und ein ruhiges Heim ohne Kinder. Fremden gegenüber ist sie misstrauisch, bei Artgenossen entscheidet sie nach Sympathie.
Das Halsbandsittich-Pärchen Olaf-Tyson (ca. 10) und Happy (ca. 5) wäre über ein neues Heim in Außenhaltung mit Schutzraum überglücklich. Alternativ freut es sich über ein Vogelzimmer oder eine große Voliere. Die beiden sind sehr scheu, aber faszinierend zu beobachten.
Tierheim München 255 Das Halsbandsittich-Pärchen Olaf-Tyson (ca. 10) und Happy (ca. 5) wäre über ein neues Heim in Außenhaltung mit Schutzraum überglücklich. Alternativ freut es sich über ein Vogelzimmer oder eine große Voliere. Die beiden sind sehr scheu, aber faszinierend zu beobachten.
Kater Janosch (ca. 18) und Katze Piri (ca. 13) suchen ein gemeinsames Heim für den Ruhestand, am liebsten mit vernetztem Balkon. Beide sind nach der Eingewöhnung schmusige, zutrauliche Mitbewohner. Janosch benötigt Medikamente und darf wegen einer Allergie nur Pferd fressen.
Tierheim München 255 Kater Janosch (ca. 18) und Katze Piri (ca. 13) suchen ein gemeinsames Heim für den Ruhestand, am liebsten mit vernetztem Balkon. Beide sind nach der Eingewöhnung schmusige, zutrauliche Mitbewohner. Janosch benötigt Medikamente und darf wegen einer Allergie nur Pferd fressen.
Sphynxkatze Naked (ca. 5) hofft auf ein ruhiges Heim bei erfahrenen Haltern. Kinder oder Artgenossen sollten dort nicht leben, über einen vernetzten Balkon würde sich die menschenbezogene, verschmuste Dame aber freuen. Naked bleibt nicht gerne allein und benötigt spezielles Futter.
Tierheim München 255 Sphynxkatze Naked (ca. 5) hofft auf ein ruhiges Heim bei erfahrenen Haltern. Kinder oder Artgenossen sollten dort nicht leben, über einen vernetzten Balkon würde sich die menschenbezogene, verschmuste Dame aber freuen. Naked bleibt nicht gerne allein und benötigt spezielles Futter.
Chinchilladame Bunny (circa 10) ist neugierig, anfangs jedoch etwas zurückhaltend. Mit Geduld und Leckerlis wird sie sicher bald auftauen. Die Seniorin hat ein Leberleiden und braucht täglich Medikamente. Ihr neuer Halter sollte schon mindestens einen weiteren Chinchilla haben.
Tierheim 255 Chinchilladame Bunny (circa 10) ist neugierig, anfangs jedoch etwas zurückhaltend. Mit Geduld und Leckerlis wird sie sicher bald auftauen. Die Seniorin hat ein Leberleiden und braucht täglich Medikamente. Ihr neuer Halter sollte schon mindestens einen weiteren Chinchilla haben.
Die menschenbezogenen Amazonenhähne Heini (fast 40) und Kermit sind ein eingespieltes Team und werden deshalb nur zusammen vermittelt. Eine hohe Luftfeuchtigkeit, ein Vogelzimmer oder eine Voliere sowie eine Freiflugmöglichkeit sind erwünscht.
Tierheim 255 Die menschenbezogenen Amazonenhähne Heini (fast 40) und Kermit sind ein eingespieltes Team und werden deshalb nur zusammen vermittelt. Eine hohe Luftfeuchtigkeit, ein Vogelzimmer oder eine Voliere sowie eine Freiflugmöglichkeit sind erwünscht.
Mehrere Katzenkinder (3 bis 9 Monate) suchen mindestens zu zweit ein neues liebevolles Zuhause. Eine nicht zu kleine Wohnung, ein vernetzter Balkon, oder eine Möglichkeit zum Freigang müssen gegeben sein. Die Jungtiere sind sehr aktiv und brauchen sehr viel Zeit und Aufmerksamkeit.
Tierheim 255 Mehrere Katzenkinder (3 bis 9 Monate) suchen mindestens zu zweit ein neues liebevolles Zuhause. Eine nicht zu kleine Wohnung, ein vernetzter Balkon, oder eine Möglichkeit zum Freigang müssen gegeben sein. Die Jungtiere sind sehr aktiv und brauchen sehr viel Zeit und Aufmerksamkeit.
Der neugierige Rüde Taz (3) ist Fremden gegenüber manchmal etwas skeptisch, öffnet sich aber bereits nach kurzer Zeit und bindet sich dann eng an seine neue Bezugsperson. Der sportliche Mischling sucht hundeerfahren Menschen, die ihm eine ruhige, klare Führung bieten und viel Zeit.
Tierheim 255 Der neugierige Rüde Taz (3) ist Fremden gegenüber manchmal etwas skeptisch, öffnet sich aber bereits nach kurzer Zeit und bindet sich dann eng an seine neue Bezugsperson. Der sportliche Mischling sucht hundeerfahren Menschen, die ihm eine ruhige, klare Führung bieten und viel Zeit.
Das Enten-Trio Chip, Chap und Trap sucht ein weitläufiges neues Zuhause mit Bademöglichkeit und einer Schutzhütte, die es vor Wind, Wetter und Fressfeinden abschirmt. Die hübschen Hausenten halten Schädlinge fern, futtern Schnecken und Insekten und sind zudem einfach putzig anzuschauen.
Tierheim München 255 Das Enten-Trio Chip, Chap und Trap sucht ein weitläufiges neues Zuhause mit Bademöglichkeit und einer Schutzhütte, die es vor Wind, Wetter und Fressfeinden abschirmt. Die hübschen Hausenten halten Schädlinge fern, futtern Schnecken und Insekten und sind zudem einfach putzig anzuschauen.
Der Besitzer von Peterl (Foto, ca. 10) und Pinocchio (ca. 14) ist verstorben. Nun suchen die scheuen Katerchen ein gemeinsames Zuhause mit vernetztem Balkon und einigen Verstecken. Kinder und andere Tiere sollten dort nicht leben. Mit viel Feingefühl und Geduld könnten beide zu echten Schmusetigern werden.
Tierheim München 255 Der Besitzer von Peterl (Foto, ca. 10) und Pinocchio (ca. 14) ist verstorben. Nun suchen die scheuen Katerchen ein gemeinsames Zuhause mit vernetztem Balkon und einigen Verstecken. Kinder und andere Tiere sollten dort nicht leben. Mit viel Feingefühl und Geduld könnten beide zu echten Schmusetigern werden.
Für den pfiffigen Schäferhund-Mischling Lucijan (ca. 6) wären hundeerfahrende Halter, gerne auch in einer Familie mit Kindern ab 14, ideal. Er ist seinen Bezugspersonen sehr zugewandt und könnte auch als Zweithund vermittelt werden. Lucijan sollte körperlich und auch geistig gut ausgelastet werden.
Tierheim München 255 Für den pfiffigen Schäferhund-Mischling Lucijan (ca. 6) wären hundeerfahrende Halter, gerne auch in einer Familie mit Kindern ab 14, ideal. Er ist seinen Bezugspersonen sehr zugewandt und könnte auch als Zweithund vermittelt werden. Lucijan sollte körperlich und auch geistig gut ausgelastet werden.
Corgi-Mischling Saphira (ca. 3) sucht einfühlsame Halter, die der schüchternen Hündin genügend Zeit zur Eingewöhnung lassen. Die menschenbezogene Dame reagiert auf Fremdes ängstlich, aber keineswegs aggressiv und ist auch mit Artgenossen verträglich. Sie braucht stabile Führung und klare Regeln.
Tierheim München 255 Corgi-Mischling Saphira (ca. 3) sucht einfühlsame Halter, die der schüchternen Hündin genügend Zeit zur Eingewöhnung lassen. Die menschenbezogene Dame reagiert auf Fremdes ängstlich, aber keineswegs aggressiv und ist auch mit Artgenossen verträglich. Sie braucht stabile Führung und klare Regeln.
Baby und Barnaby (beide 11) warten schon lange auf ein neues Heim in Wohnungshaltung ohne andere Katzen oder Hunde. Mit größeren Kinder kämen die Perser-Buben klar. Beide wurden schlecht gehalten und sind deshalb leider gesundheitlich angeschlagen. Umso mehr hoffen sie nun auf liebevolle Fürsorge.
Tierheim 255 Baby und Barnaby (beide 11) warten schon lange auf ein neues Heim in Wohnungshaltung ohne andere Katzen oder Hunde. Mit größeren Kinder kämen die Perser-Buben klar. Beide wurden schlecht gehalten und sind deshalb leider gesundheitlich angeschlagen. Umso mehr hoffen sie nun auf liebevolle Fürsorge.
Kaninchen-Herr Bud Spencer (l.) und seine Dame Thunder (beide ca. 4) sind ein Herz und eine Seele und würden sich sehr über ein gemeinsames Liebesnest in Außenhaltung freuen. Ein Außengehege für die munteren, verspielten Hoppler sollte mindestens sechs Quadratmeter messen.
Tierheim 255 Kaninchen-Herr Bud Spencer (l.) und seine Dame Thunder (beide ca. 4) sind ein Herz und eine Seele und würden sich sehr über ein gemeinsames Liebesnest in Außenhaltung freuen. Ein Außengehege für die munteren, verspielten Hoppler sollte mindestens sechs Quadratmeter messen.
Ringo (7) wurde bisher immer übersehen – dabei ist er ein rundum angenehmer Begleiter, der sich auch für Anfänger eignet. Er mag Artgenossen, läuft brav an der Leine und fasst schnell Vertrauen. Mit seiner Epilepsie kommt Ringo dank Medikamenten gut zurecht, sein neues Heim sollte aber ruhig sein.
Tierheim 255 Ringo (7) wurde bisher immer übersehen – dabei ist er ein rundum angenehmer Begleiter, der sich auch für Anfänger eignet. Er mag Artgenossen, läuft brav an der Leine und fasst schnell Vertrauen. Mit seiner Epilepsie kommt Ringo dank Medikamenten gut zurecht, sein neues Heim sollte aber ruhig sein.
Rottweiler-Dame Lulu (ca. 8) ist für rasseerfahrene Halter eine tolle Begleiterin. Die Hündin ist menschenbezogen, zutraulich und mit Artgenossen sehr verträglich. Die einzige Ausnahme bilden andere Rottweiler. Da Lulu ein sogenannter Listenhund ist, sollte man sich über die Haltungsbedingungen informieren.
Tierheim 255 Rottweiler-Dame Lulu (ca. 8) ist für rasseerfahrene Halter eine tolle Begleiterin. Die Hündin ist menschenbezogen, zutraulich und mit Artgenossen sehr verträglich. Die einzige Ausnahme bilden andere Rottweiler. Da Lulu ein sogenannter Listenhund ist, sollte man sich über die Haltungsbedingungen informieren.
Für den wunderschönen Ara Charles (35) wird ein Ruhestands-Plätzchen gesucht, in dem er die Gesellschaft einer gleichaltrigen Artgenossin genießen darf. Altersbedingt hat Charles schon ein paar Wehwehchen, nimmt aber brav seine Medikamente. Er braucht eine altersgerechte Umgebung.
Tierheim München 255 Für den wunderschönen Ara Charles (35) wird ein Ruhestands-Plätzchen gesucht, in dem er die Gesellschaft einer gleichaltrigen Artgenossin genießen darf. Altersbedingt hat Charles schon ein paar Wehwehchen, nimmt aber brav seine Medikamente. Er braucht eine altersgerechte Umgebung.
Pipi (ca. 15) ist eine unsichere, aber liebenswerte Katzendame, die bei erfahrenen Katzenfreunden ohne Kinder sicher aufblühen kann. Ideal wäre eine Wohnung mit vernetztem Balkon. Man sollte sie nicht bedrängen, da sie dann aggressiv reagiert. Pipi hat eine Diabetes-Erkrankung, die man behandeln muss.
Tierheim München 255 Pipi (ca. 15) ist eine unsichere, aber liebenswerte Katzendame, die bei erfahrenen Katzenfreunden ohne Kinder sicher aufblühen kann. Ideal wäre eine Wohnung mit vernetztem Balkon. Man sollte sie nicht bedrängen, da sie dann aggressiv reagiert. Pipi hat eine Diabetes-Erkrankung, die man behandeln muss.
Findelhund Fonsi (ca. 2) sucht ein ebenerdiges Heim bei erfahrenen Haltern. Der Schäferhund-Rüde ist für seine Bezugspersonen ein verschmuster Begleiter, kommt mit Artgenossen aber nur bedingt klar. Er hat ein paar gesundheitliche Baustellen und zeigt Aggression an der Leine, daher braucht er viel Erziehung.
Tierheim München 255 Findelhund Fonsi (ca. 2) sucht ein ebenerdiges Heim bei erfahrenen Haltern. Der Schäferhund-Rüde ist für seine Bezugspersonen ein verschmuster Begleiter, kommt mit Artgenossen aber nur bedingt klar. Er hat ein paar gesundheitliche Baustellen und zeigt Aggression an der Leine, daher braucht er viel Erziehung.
Der neugierige Benji (3) ist zwar manchmal etwas stürmisch, aber sonst ein liebenswerter, aufgeschlossener Kerl. Der Terrier-Mix ist mit Artgenossen verträglich und kommt auch mit größeren Kindern klar. Er braucht jedoch noch Training vor allem bei unbekannten Reizen – und genügend Auslastung.
Tierheim München 255 Der neugierige Benji (3) ist zwar manchmal etwas stürmisch, aber sonst ein liebenswerter, aufgeschlossener Kerl. Der Terrier-Mix ist mit Artgenossen verträglich und kommt auch mit größeren Kindern klar. Er braucht jedoch noch Training vor allem bei unbekannten Reizen – und genügend Auslastung.
Yaman (1) kommt aus der Türkei und würde sich sehr über ein ruhiges Zuhause freuen, am besten in einem Haus mit Garten. Der clevere Mischling taut schnell auf und kann ein toller Begleiter werden. Da er sehr unsicher ist, auch mit anderen Hunden, braucht er erfahrene Halter – gerne auch mit Kindern ab zwölf Jahren.
Tierheim München 255 Yaman (1) kommt aus der Türkei und würde sich sehr über ein ruhiges Zuhause freuen, am besten in einem Haus mit Garten. Der clevere Mischling taut schnell auf und kann ein toller Begleiter werden. Da er sehr unsicher ist, auch mit anderen Hunden, braucht er erfahrene Halter – gerne auch mit Kindern ab zwölf Jahren.
Der ängstliche Billy (1) sucht Katzenfreunde, die ihm genug Zeit lassen, seinen verschmusten Charakter zu zeigen. Das hübsche Katerchen ist positiv auf FIV ("Katzen-Aids") und FeLV ("Katzenleukämie") getestet, zeigt aber keine Symptome. Er sucht ein Heim in Wohnungshaltung, in dem er nicht viel alleine ist.
Tierheim München 255 Der ängstliche Billy (1) sucht Katzenfreunde, die ihm genug Zeit lassen, seinen verschmusten Charakter zu zeigen. Das hübsche Katerchen ist positiv auf FIV ("Katzen-Aids") und FeLV ("Katzenleukämie") getestet, zeigt aber keine Symptome. Er sucht ein Heim in Wohnungshaltung, in dem er nicht viel alleine ist.
Katze Mausi (ca. 10) sehnt sich nach einem ruhigen Zuhause in Wohnungshaltung, gerne mit Balkon. Sie ist eine anhängliche, verschmuste Samtpfote, hat aber Probleme mit Unsauberkeit. Diese tritt vor allem bei Stress auf. Kleine Kinder wären für die sensible Katze zu anstrengend, mit größeren käme sie aber klar.
Tierheim München 255 Katze Mausi (ca. 10) sehnt sich nach einem ruhigen Zuhause in Wohnungshaltung, gerne mit Balkon. Sie ist eine anhängliche, verschmuste Samtpfote, hat aber Probleme mit Unsauberkeit. Diese tritt vor allem bei Stress auf. Kleine Kinder wären für die sensible Katze zu anstrengend, mit größeren käme sie aber klar.
Wer Mischlingshündin Lola (ca. 3) aufnehmen möchte, sollte Hundeerfahrung mitbringen, bekommt dafür aber eine gelehrige, folgsame Begleiterin. Lola verteidigt "ihre" Menschen, dann kann sie auch mal zuschnappen. Daher braucht sie gute Erziehung. Kinder sollten in ihrem neuem Heim besser nicht leben.
Tierheim München 255 Wer Mischlingshündin Lola (ca. 3) aufnehmen möchte, sollte Hundeerfahrung mitbringen, bekommt dafür aber eine gelehrige, folgsame Begleiterin. Lola verteidigt "ihre" Menschen, dann kann sie auch mal zuschnappen. Daher braucht sie gute Erziehung. Kinder sollten in ihrem neuem Heim besser nicht leben.
Für die Alaskan-Malamute-Hündin Naomi (1) wird ein ruhiges Heim, am besten mit Garten, gesucht. Die Hündin ist verschmust, aber unsicher und reagiert panisch bei lauten Geräuschen. Sie wird derzeit schon trainiert. Dennoch braucht sie erfahrene Halter, die idealerweise bereits einen souveränen Ersthund haben.
Tierheim München 255 Für die Alaskan-Malamute-Hündin Naomi (1) wird ein ruhiges Heim, am besten mit Garten, gesucht. Die Hündin ist verschmust, aber unsicher und reagiert panisch bei lauten Geräuschen. Sie wird derzeit schon trainiert. Dennoch braucht sie erfahrene Halter, die idealerweise bereits einen souveränen Ersthund haben.
Katzen-Omi Jule (ca. 16) ist eine kleine Plaudertasche, die am liebsten in Gesellschaft „ihrer“ Menschen ist. Sie hätte gerne einen Altersruhesitz mit einem Balkon, wo sie beschmust und umsorgt wird. Jule muss Medikamente nehmen, die man ihr aber einfach unters Futter mischen kann und die sie brav frisst.
Tierheim München 255 Katzen-Omi Jule (ca. 16) ist eine kleine Plaudertasche, die am liebsten in Gesellschaft „ihrer“ Menschen ist. Sie hätte gerne einen Altersruhesitz mit einem Balkon, wo sie beschmust und umsorgt wird. Jule muss Medikamente nehmen, die man ihr aber einfach unters Futter mischen kann und die sie brav frisst.
Die Halsbandsittiche Bingo (ca. 18) und Achmed (mindestens 10) haben einiges durchmachen müssen, sind aber im Tierheim ein Herz und eine Seele geworden. Nun suchen sie ein gemeinsames Zuhause mit einer großen Voliere oder einem Vogelzimmer und vielen Klettermöglichkeiten.
Tierheim München 255 Die Halsbandsittiche Bingo (ca. 18) und Achmed (mindestens 10) haben einiges durchmachen müssen, sind aber im Tierheim ein Herz und eine Seele geworden. Nun suchen sie ein gemeinsames Zuhause mit einer großen Voliere oder einem Vogelzimmer und vielen Klettermöglichkeiten.
Der entzückende Hagrid (ca. 13) wurde gefunden und von niemandem abgeholt. Nun sucht das sanfte Katerchen ein neues Heim in Wohnungshaltung, am liebsten mit Balkon. Hagrid hat eine Niereninsuffizienz, er braucht spezielles Futter und Medikamente. Er würde sich auch mit anderen ruhigen Katzen verstehen.
Tierheim München 255 Der entzückende Hagrid (ca. 13) wurde gefunden und von niemandem abgeholt. Nun sucht das sanfte Katerchen ein neues Heim in Wohnungshaltung, am liebsten mit Balkon. Hagrid hat eine Niereninsuffizienz, er braucht spezielles Futter und Medikamente. Er würde sich auch mit anderen ruhigen Katzen verstehen.
Samtpfote Bonni (11, Foto) hat sehr schlechte Leberwerte und deshalb nicht mehr lange zu leben. Die zutrauliche Katze wünscht sich für die ihr verbleibende Zeit ein Heim mit Balkon und liebevollen Haltern, die sie gemeinsam mit ihrem Katzenpartner Whisky aufnehmen
Tierheim 255 Samtpfote Bonni (11, Foto) hat sehr schlechte Leberwerte und deshalb nicht mehr lange zu leben. Die zutrauliche Katze wünscht sich für die ihr verbleibende Zeit ein Heim mit Balkon und liebevollen Haltern, die sie gemeinsam mit ihrem Katzenpartner Whisky aufnehmen
Udo Müller (circa 33) hatte es in seinem Leben nicht leicht. Der Gelbhaubenkakadu-Hahn wünscht sich nun sehnlichst eine Henne, die er umwerben kann. Eine Außenvoliere wäre zudem in seinem neuen Zuhause wünschenswert.
Sein Halter sollte Erfahrung mitbringen, denn Udo kann sehr temperamentvoll sein.
Tierheim 255 Udo Müller (circa 33) hatte es in seinem Leben nicht leicht. Der Gelbhaubenkakadu-Hahn wünscht sich nun sehnlichst eine Henne, die er umwerben kann. Eine Außenvoliere wäre zudem in seinem neuen Zuhause wünschenswert. Sein Halter sollte Erfahrung mitbringen, denn Udo kann sehr temperamentvoll sein.
Benny (17) ist sehr menschenbezogen. Über ein gemütliches neues Heim bei lieben Katzenfreunden würde sich der Wohnungskater freuen, genau wie über einen vernetzen Balkon. Leider leidet er unter einer Schilddrüsenüberfunktion und hat Probleme mit den Augen, weswegen er Medikamente nehmen muss.
Tierheim 255 Benny (17) ist sehr menschenbezogen. Über ein gemütliches neues Heim bei lieben Katzenfreunden würde sich der Wohnungskater freuen, genau wie über einen vernetzen Balkon. Leider leidet er unter einer Schilddrüsenüberfunktion und hat Probleme mit den Augen, weswegen er Medikamente nehmen muss.
Pinscher und Hundesenior Piccolino (circa 16) ist bei
seinen Bezugspersonen zutraulich und verschmust. Bei fremden Menschen zeigt er sich sehr misstrauisch. Sein ehemaliger Besitzer ist leider schon verstorben. Deshalb sucht der alte Herr ein ruhiges Zuhause, in dem er mit Streicheleinheiten verwöhnt wird.
Tierheim 255 Pinscher und Hundesenior Piccolino (circa 16) ist bei seinen Bezugspersonen zutraulich und verschmust. Bei fremden Menschen zeigt er sich sehr misstrauisch. Sein ehemaliger Besitzer ist leider schon verstorben. Deshalb sucht der alte Herr ein ruhiges Zuhause, in dem er mit Streicheleinheiten verwöhnt wird.
Mops Jerry (10) ist ein Fundtier und ein verschmuster, zutraulicher Kerl. Als "Retromops" mit längerer Schnauze ist er zudem sportlicher als andere Mopsarten. Er braucht jedoch erfahrene Halter, die ihn konsequent erziehen und führen, da er etwa immer wieder markiert. Mit Artgenossen kommt Jerry meist gut aus.
Tierheim München 255 Mops Jerry (10) ist ein Fundtier und ein verschmuster, zutraulicher Kerl. Als "Retromops" mit längerer Schnauze ist er zudem sportlicher als andere Mopsarten. Er braucht jedoch erfahrene Halter, die ihn konsequent erziehen und führen, da er etwa immer wieder markiert. Mit Artgenossen kommt Jerry meist gut aus.
Schäferhund Jacky (3) sucht erfahrene Halter, die ihm trotz seiner Hüft- und Rückenprobleme eine Chance geben. Der verspielte Rüde benötigt Schmerzmittel und ein Heim ohne Treppen, am liebsten in einem Haus mit Garten. Jacky ist mit anderen Hunden gut verträglich und ein verschmuster, braver Begleiter.
Tierheim München 255 Schäferhund Jacky (3) sucht erfahrene Halter, die ihm trotz seiner Hüft- und Rückenprobleme eine Chance geben. Der verspielte Rüde benötigt Schmerzmittel und ein Heim ohne Treppen, am liebsten in einem Haus mit Garten. Jacky ist mit anderen Hunden gut verträglich und ein verschmuster, braver Begleiter.
Kater Loki (Foto, ca. 10) und Katze Salomé (ca. 17) möchten gerne gemeinsam ein neues Heim in Wohnungshaltung mit Balkon beziehen. Loki ist etwas scheuer, Salomé taut schnell auf. Schmusen lieben sie beide und sie sind auch mit älteren Kindern verträglich. Vor allem Salomé ist gesundheitlich aber angeschlagen.
Tierheim München 255 Kater Loki (Foto, ca. 10) und Katze Salomé (ca. 17) möchten gerne gemeinsam ein neues Heim in Wohnungshaltung mit Balkon beziehen. Loki ist etwas scheuer, Salomé taut schnell auf. Schmusen lieben sie beide und sie sind auch mit älteren Kindern verträglich. Vor allem Salomé ist gesundheitlich aber angeschlagen.
Die arme Thalia (3) muss Schlimmes erlebt haben – das zeigt sich in großer Unsicherheit und Stimmungsumschwüngen. Deswegen braucht sie Katzenkenner ohne Kinder, die ihr ein Heim mit Balkon bieten und es schaffen, ihr das richtige Maß an Zuwendung zu geben.
Tierheim München 255 Die arme Thalia (3) muss Schlimmes erlebt haben – das zeigt sich in großer Unsicherheit und Stimmungsumschwüngen. Deswegen braucht sie Katzenkenner ohne Kinder, die ihr ein Heim mit Balkon bieten und es schaffen, ihr das richtige Maß an Zuwendung zu geben.
Lulu (ca. 8) ist für ihr vertraute Personen eine zutrauliche und zugewandte Begleiterin. Die Rottweiler-Dame kommt auch mit Artgenossen gut klar und würde sich sehr über ein ruhiges neues Heim freuen. Wer sich für Lulu interessiert, sollte sich gut über das Halten von Listenhunden der Kategorie 2 in Bayern informieren.
Tierheim 255 Lulu (ca. 8) ist für ihr vertraute Personen eine zutrauliche und zugewandte Begleiterin. Die Rottweiler-Dame kommt auch mit Artgenossen gut klar und würde sich sehr über ein ruhiges neues Heim freuen. Wer sich für Lulu interessiert, sollte sich gut über das Halten von Listenhunden der Kategorie 2 in Bayern informieren.
Mit Kater Seppi (ca. 10) bekommt man einen echten Schmuser mit liebem Wesen. Er würde sich mit größeren Kindern ab etwa acht Jahren und Hunden verstehen. Der frühere Freigänger braucht mindestens einen vernetzten Balkon, idealerweise einen Artgenossen und Halter, die viel Zeit für ihn haben.
Tierheim 255 Mit Kater Seppi (ca. 10) bekommt man einen echten Schmuser mit liebem Wesen. Er würde sich mit größeren Kindern ab etwa acht Jahren und Hunden verstehen. Der frühere Freigänger braucht mindestens einen vernetzten Balkon, idealerweise einen Artgenossen und Halter, die viel Zeit für ihn haben.
Katze Schnupsi (7) sucht erfahrene Halter ohne kleine Kinder. Ihre Vorbesitzerin hat von Angriffen berichtet, im Tierheim zeigte sich bei Schnupsi nichts. Wer Geduld mit ihr hat und ihr einen schönen vernetzten Balkon bieten kann, wird in ihr eine tolle Begleiterin finden.
Tierheim 255 Katze Schnupsi (7) sucht erfahrene Halter ohne kleine Kinder. Ihre Vorbesitzerin hat von Angriffen berichtet, im Tierheim zeigte sich bei Schnupsi nichts. Wer Geduld mit ihr hat und ihr einen schönen vernetzten Balkon bieten kann, wird in ihr eine tolle Begleiterin finden.
Sarplaninac-Rüde Paco (1) würde sich sehr über ein neues Zuhause in ländlicher Gegend freuen. Der junge Herdenschutzhund braucht konsequente, rasseerfahrene Halter, die ihm auch künftig kräftemäßig gewachsen sein werden. Paco ist mit anderen Hunden verträglich und ein zutrauliches Kerlchen.
Tierheim 255 Sarplaninac-Rüde Paco (1) würde sich sehr über ein neues Zuhause in ländlicher Gegend freuen. Der junge Herdenschutzhund braucht konsequente, rasseerfahrene Halter, die ihm auch künftig kräftemäßig gewachsen sein werden. Paco ist mit anderen Hunden verträglich und ein zutrauliches Kerlchen.
Die Terrier-Mischlingshündin Mausi (11) kam ins Tierheim, weil ihr Besitzer krank wurde. Die aufmerksame Hündin liebt die Ruhe und möchte nicht ständig geknuddelt werden. Ein stiller Platz ohne Artgenossen wäre ideal für die anfangs schüchterne Hündin, die Menschen aber sehr mag.
Tierheim München 255 Die Terrier-Mischlingshündin Mausi (11) kam ins Tierheim, weil ihr Besitzer krank wurde. Die aufmerksame Hündin liebt die Ruhe und möchte nicht ständig geknuddelt werden. Ein stiller Platz ohne Artgenossen wäre ideal für die anfangs schüchterne Hündin, die Menschen aber sehr mag.
Lisa (circa 1) zeigt sich verschmust und menschenbezogen, manchmal auch unsicher und nervös. Dann packt sie mitunter mal zu und beißt. Über ein ruhiges Zuhause mit Balkon und erfahrenen Katzenfreunden würde sich die verspielte Tigerin freuen.
Tierheim München 255 Lisa (circa 1) zeigt sich verschmust und menschenbezogen, manchmal auch unsicher und nervös. Dann packt sie mitunter mal zu und beißt. Über ein ruhiges Zuhause mit Balkon und erfahrenen Katzenfreunden würde sich die verspielte Tigerin freuen.
Prince (11) ist verschmust und verspielt, mag es generell aber eher ruhiger. Da er gerne mal zwickt oder kratzt, sollten Kinder in seinem neuen Heim schon etwas größer sein. Der schwerhörige, übergewichtige Kater hat erhöhte Blutzuckerwerte. Neubesitzer müssen gut auf seine Nahrung achten.
Tierheim München 255 Prince (11) ist verschmust und verspielt, mag es generell aber eher ruhiger. Da er gerne mal zwickt oder kratzt, sollten Kinder in seinem neuen Heim schon etwas größer sein. Der schwerhörige, übergewichtige Kater hat erhöhte Blutzuckerwerte. Neubesitzer müssen gut auf seine Nahrung achten.
Der athletische Rüde Jimmy (2) reagiert auf Stresssituationen und Geräusche manchmal leider ängstlich und hektisch. Er braucht deshalb eine konsequente Führung und einen Halter mit Hundeerfahrung – am besten in einem ruhigen neuen Zuhause in ländlicher Umgebung. Für Familien ist Jimmy nicht geeignet.
Tierheim München 255 Der athletische Rüde Jimmy (2) reagiert auf Stresssituationen und Geräusche manchmal leider ängstlich und hektisch. Er braucht deshalb eine konsequente Führung und einen Halter mit Hundeerfahrung – am besten in einem ruhigen neuen Zuhause in ländlicher Umgebung. Für Familien ist Jimmy nicht geeignet.
Für das lustige Zwerghahn-Trio Gerd, Franz und Sepp (alle zwischen 1 und 2) wird idealerweise je eine eigene Hühnerschar gesucht. Die drei werden aber auch zusammen als "Männergruppe" vermittelt. Sie brauchen ausreichend Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten.
Tierheim 255 Für das lustige Zwerghahn-Trio Gerd, Franz und Sepp (alle zwischen 1 und 2) wird idealerweise je eine eigene Hühnerschar gesucht. Die drei werden aber auch zusammen als "Männergruppe" vermittelt. Sie brauchen ausreichend Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten.
Presa Canario Axel (2) braucht dringend ein stabiles Heim, am besten auf dem Land. Axel ist ein Prachtkerl, aber bei Fremden manchmal misstrauisch und wachsam. Sein erfahrener Besitzer sollte mit ihm eine Hundeschule besuchen und sich bei der Gemeinde über die Haltung von
Listenhunden informieren.
Privat 255 Presa Canario Axel (2) braucht dringend ein stabiles Heim, am besten auf dem Land. Axel ist ein Prachtkerl, aber bei Fremden manchmal misstrauisch und wachsam. Sein erfahrener Besitzer sollte mit ihm eine Hundeschule besuchen und sich bei der Gemeinde über die Haltung von Listenhunden informieren.
Husky-Mix Bella (2) ist eine sehr freundliche und zutrauliche Hündin, die auch schon brav an der Leine läuft. Sie würde sich sehr über eine Familie freuen, gerne mit Kindern, die ihr Struktur im Alltag und genug Auslastung, aber auch Ruhepausen bietet. Die verträgliche Bella eignet sich auch als Zweithund.
Tierheim 255 Husky-Mix Bella (2) ist eine sehr freundliche und zutrauliche Hündin, die auch schon brav an der Leine läuft. Sie würde sich sehr über eine Familie freuen, gerne mit Kindern, die ihr Struktur im Alltag und genug Auslastung, aber auch Ruhepausen bietet. Die verträgliche Bella eignet sich auch als Zweithund.
Die kleine Fritzi ist eine von 400 weißen Mäusen, die aus einer Einzimmerwohnung gerettet wurden. Nun sucht sie ein neues Zuhause, in dem sie Artgenossen, Frisch- und Grundfutter sowie tolle Spielmöglichkeiten findet. Die lustigen Nagetiere sind auch für größere, verantwortungsvolle Kinder geeignet.
Tierheim 255 Die kleine Fritzi ist eine von 400 weißen Mäusen, die aus einer Einzimmerwohnung gerettet wurden. Nun sucht sie ein neues Zuhause, in dem sie Artgenossen, Frisch- und Grundfutter sowie tolle Spielmöglichkeiten findet. Die lustigen Nagetiere sind auch für größere, verantwortungsvolle Kinder geeignet.
Katzendame Dara (2) ist sehr verschmust, menschenbezogen und verspielt. Ein großzügiges neues Zuhause, gerne mit vernetztem Balkon, würde die temperamentvolle Katze glücklich machen. Leider hat Dara chronischen Durchfall und ist FiV-positiv (Katzen-aids, bisher ohne Ausbruch).
Tierheim 255 Katzendame Dara (2) ist sehr verschmust, menschenbezogen und verspielt. Ein großzügiges neues Zuhause, gerne mit vernetztem Balkon, würde die temperamentvolle Katze glücklich machen. Leider hat Dara chronischen Durchfall und ist FiV-positiv (Katzen-aids, bisher ohne Ausbruch).
Brahmahahn Oschi (circa 5) würde gerne in einem artgerechten Zuhause mit ein paar Hennen wohnen, die mit seiner großen Leidenschaft klar kommen. In seinen bisherigen Höfen hat das leider nicht geklappt. Der Casanova ist gegenüber Menschen recht zutraulich und gelassen.
Tierheim 255 Brahmahahn Oschi (circa 5) würde gerne in einem artgerechten Zuhause mit ein paar Hennen wohnen, die mit seiner großen Leidenschaft klar kommen. In seinen bisherigen Höfen hat das leider nicht geklappt. Der Casanova ist gegenüber Menschen recht zutraulich und gelassen.
Findus (Foto, 5) wird nur zusammen mit Kater Freddy, der leider unter Durchfall leidet, an liebevolle Besitzer vermittelt. Die beiden sind etwas ängstlich und werden Zeit brauchen, um Vertrauen zu fassen. Über einen Balkon mit Sonnenplatz würden die Kater sich freuen.
Tierheim 255 Findus (Foto, 5) wird nur zusammen mit Kater Freddy, der leider unter Durchfall leidet, an liebevolle Besitzer vermittelt. Die beiden sind etwas ängstlich und werden Zeit brauchen, um Vertrauen zu fassen. Über einen Balkon mit Sonnenplatz würden die Kater sich freuen.
Mischlingshündin Mimi (1) verhält sich in unbekannten Situationen noch unsicher. Auch das Alleinebleiben muss sie noch lernen. Dazu hat sie gesundheitliche Probleme an den Kniescheiben. Für Mimi werden liebevolle, erfahrene, geduldige und konsequente Halter gesucht.
Tierheim 255 Mischlingshündin Mimi (1) verhält sich in unbekannten Situationen noch unsicher. Auch das Alleinebleiben muss sie noch lernen. Dazu hat sie gesundheitliche Probleme an den Kniescheiben. Für Mimi werden liebevolle, erfahrene, geduldige und konsequente Halter gesucht.
Kater Captain Kirk (circa 2) sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Der etwas ruppige Kater braucht viel Beschäftigung und Aufmerksamkeit, daher sollte er nicht den ganzen Tag alleine bleiben müssen. Trotz seiner verschmusten Art ist er leider nicht für Kinder geeignet.
Tierheim 255 Kater Captain Kirk (circa 2) sucht ein neues Zuhause mit Freigang. Der etwas ruppige Kater braucht viel Beschäftigung und Aufmerksamkeit, daher sollte er nicht den ganzen Tag alleine bleiben müssen. Trotz seiner verschmusten Art ist er leider nicht für Kinder geeignet.
Tommy (fast 2) liebt Ballspiele über alles, schnappt manchmal vor lauter Übermut aber zu. Der zutrauliche, sportliche Mischlingsrüde sucht eine Familie mit Haus, Garten und Hundeerfahrung, bei der er körperlich ausgelastet wird. Mit größeren Kindern kommt er sehr gut zurecht.
Tierheim 255 Tommy (fast 2) liebt Ballspiele über alles, schnappt manchmal vor lauter Übermut aber zu. Der zutrauliche, sportliche Mischlingsrüde sucht eine Familie mit Haus, Garten und Hundeerfahrung, bei der er körperlich ausgelastet wird. Mit größeren Kindern kommt er sehr gut zurecht.
Die beiden lustigen Warzenenten Ernie und Bert (beide 1) stammen aus einem Filmdreh. Sie werden nicht zum Verzehr vermittelt, sondern an ein liebevolles, artgerechtes Plätzchen, gerne mit Bademöglichkeit im Teich oder Weiher, wo sie ein glückliches Entenleben führen können.
Tierheim 255 Die beiden lustigen Warzenenten Ernie und Bert (beide 1) stammen aus einem Filmdreh. Sie werden nicht zum Verzehr vermittelt, sondern an ein liebevolles, artgerechtes Plätzchen, gerne mit Bademöglichkeit im Teich oder Weiher, wo sie ein glückliches Entenleben führen können.
Husky-Shiba-Inu-Mischling Aset (1,5) zeigt sich in neuen Situationen sehr unsicher. Er ist fremden Personen gegenüber misstrauisch und neigt zur Hysterie. Auch alleine ist er nicht gerne. Der Rüde ist auf der Suche nach geduldigen Haltern, die ihn konsequent führen können.
Tierheim 255 Husky-Shiba-Inu-Mischling Aset (1,5) zeigt sich in neuen Situationen sehr unsicher. Er ist fremden Personen gegenüber misstrauisch und neigt zur Hysterie. Auch alleine ist er nicht gerne. Der Rüde ist auf der Suche nach geduldigen Haltern, die ihn konsequent führen können.
Der lebhafte Terriermixrüde Benji (3) aus Bosnien sucht neue Besitzer mit Hundeerfahrung. Da er jagdlich sehr ambitioniert ist, sollte er Freilauf nur kontrolliert über eine Schleppleine erhalten. Für den stürmischen und neugierigen Rüden wird der Besuch in einer Hundeschule empfohlen.
Tierheim 255 Der lebhafte Terriermixrüde Benji (3) aus Bosnien sucht neue Besitzer mit Hundeerfahrung. Da er jagdlich sehr ambitioniert ist, sollte er Freilauf nur kontrolliert über eine Schleppleine erhalten. Für den stürmischen und neugierigen Rüden wird der Besuch in einer Hundeschule empfohlen.
Liesl (etwa 1,5) und andere Hühner-Damen wurden bei Ausstallaktionen im Mai und Juli aus Münchner Massentierhaltungsbetrieben gerettet. Die gebeutelten Hennen sind erholt und bereit für ein artgerechtes Leben. Zu vermitteln sind drei braune und 31 weiße Hühner in Gruppen.
Tierheim 255 Liesl (etwa 1,5) und andere Hühner-Damen wurden bei Ausstallaktionen im Mai und Juli aus Münchner Massentierhaltungsbetrieben gerettet. Die gebeutelten Hennen sind erholt und bereit für ein artgerechtes Leben. Zu vermitteln sind drei braune und 31 weiße Hühner in Gruppen.
Katzenduo Mia und Big Daddy (auf dem Foto, beide 8) sowie zwei weitere Katzen kamen ins Tierheim, weil ihr Besitzer gestorben ist. Mit Geduld und Feingefühl werden sich die ängstlichen Samtpfoten bald an ein neues Zuhause gewöhnen – am liebsten mit vernetztem Balkon.
Tierheim 255 Katzenduo Mia und Big Daddy (auf dem Foto, beide 8) sowie zwei weitere Katzen kamen ins Tierheim, weil ihr Besitzer gestorben ist. Mit Geduld und Feingefühl werden sich die ängstlichen Samtpfoten bald an ein neues Zuhause gewöhnen – am liebsten mit vernetztem Balkon.
Die freche schwarz-weiße Hündin Lilo (circa ein halbes Jahr) zeigt sich bei Bezugspersonen verschmust und zutraulich. Gegenüber Fremden ist sie jedoch ängstlich und zwickt dann auch mal. Sie braucht eine klare Führung in einem ruhigen Zuhause.
Tierheim 255 Die freche schwarz-weiße Hündin Lilo (circa ein halbes Jahr) zeigt sich bei Bezugspersonen verschmust und zutraulich. Gegenüber Fremden ist sie jedoch ängstlich und zwickt dann auch mal. Sie braucht eine klare Führung in einem ruhigen Zuhause.
Katzendame Emilia (2) ist ein Fundtier. Hat sie erst Vertrauen gefasst, ist sie liebenswert und aufgeweckt. Für Emilia wird ein Platz bei einer tierfreundlichen Familie mit großer Wohnung und vernetztem Balkon gesucht.
Tierheim München 255 Katzendame Emilia (2) ist ein Fundtier. Hat sie erst Vertrauen gefasst, ist sie liebenswert und aufgeweckt. Für Emilia wird ein Platz bei einer tierfreundlichen Familie mit großer Wohnung und vernetztem Balkon gesucht.
Mischlingshündin Juma (2) stammt ursprünglich aus Bosnien. Der neugierige Vierbeiner ist freundlich, aufgeweckt und passt zu aktiven Menschen, die viel mit ihm unternehmen. Der Besuch einer Hundeschule wird empfohlen.
Tierheim München 255 Mischlingshündin Juma (2) stammt ursprünglich aus Bosnien. Der neugierige Vierbeiner ist freundlich, aufgeweckt und passt zu aktiven Menschen, die viel mit ihm unternehmen. Der Besuch einer Hundeschule wird empfohlen.
Thalia, eine dreijährige Katzen-Dame, ist von sensibler Natur: Einerseits extrem anhänglich – und aggressiv, wenn sie sich bedrängt fühlt. Für die Tigerin werden deshalb erfahrene Katzenfreunde gesucht, die keine Kinder haben, aber viel Zeit, um sich mit Thalia zu beschäftigen.
Tierheim München 255 Thalia, eine dreijährige Katzen-Dame, ist von sensibler Natur: Einerseits extrem anhänglich – und aggressiv, wenn sie sich bedrängt fühlt. Für die Tigerin werden deshalb erfahrene Katzenfreunde gesucht, die keine Kinder haben, aber viel Zeit, um sich mit Thalia zu beschäftigen.
Arabica ist eine Gelbbrust-Ara-Henne von etwa zehn bis 20 Jahren. Sie hatte sich im Münchner Großstadt-Dschungel verflogen und wurde von der Feuerwehr ins Tierheim gebracht. Nun sucht sie ein neues Zuhause – unbedingt mit einem Artgenossen, viel Raum zum Herumfliegen und einer Außenvoliere.
Tierheim München 255 Arabica ist eine Gelbbrust-Ara-Henne von etwa zehn bis 20 Jahren. Sie hatte sich im Münchner Großstadt-Dschungel verflogen und wurde von der Feuerwehr ins Tierheim gebracht. Nun sucht sie ein neues Zuhause – unbedingt mit einem Artgenossen, viel Raum zum Herumfliegen und einer Außenvoliere.
Die freche Mischlingsdame Lilo (ca. 6 Monate) benötigt zwar noch einiges an Erziehung, wenn sie ihrer Bezugsperson vertraut, wird sie aber sehr anhänglich. Ideal wäre für sie ein Zuhause in ländlicher Gegend bei erfahrenen Haltern, die ihr klare Grenzen aufzeigen.
Tierheim 255 Die freche Mischlingsdame Lilo (ca. 6 Monate) benötigt zwar noch einiges an Erziehung, wenn sie ihrer Bezugsperson vertraut, wird sie aber sehr anhänglich. Ideal wäre für sie ein Zuhause in ländlicher Gegend bei erfahrenen Haltern, die ihr klare Grenzen aufzeigen.
Die arme Molly (11) hat sich durch ein Kippfenster üble Verletzungen zugezogen, doch die tapfere Katze hat sich ihre ruhige, anhängliche Art erhalten. Sie sehnt sich nun nach einem neuen Heim in einer sicheren Wohnung mit Balkon, am besten ohne weitere Katzen und Kinder.
Tierheim 255 Die arme Molly (11) hat sich durch ein Kippfenster üble Verletzungen zugezogen, doch die tapfere Katze hat sich ihre ruhige, anhängliche Art erhalten. Sie sehnt sich nun nach einem neuen Heim in einer sicheren Wohnung mit Balkon, am besten ohne weitere Katzen und Kinder.
Jack-Russel-Terrier Spike (3) sucht rasseerfahrene Halter, die den sportlichen und bellfreudigen Rüden auslasten und seinen Jagdtrieb kontrollieren. Das verschmuste Kerlchen braucht ein Heim ohne Artgenossen, würde sich aber sicherlich mit rücksichtsvollen Kindern verstehen.
Tierheim 255 Jack-Russel-Terrier Spike (3) sucht rasseerfahrene Halter, die den sportlichen und bellfreudigen Rüden auslasten und seinen Jagdtrieb kontrollieren. Das verschmuste Kerlchen braucht ein Heim ohne Artgenossen, würde sich aber sicherlich mit rücksichtsvollen Kindern verstehen.
Schäfer-Mix-Hündin Lizzy (ca. 1) ist bei vertrauten Personen verschmust und kann eine tolle Begleiterin werden. Bisher ist sie leider noch nicht erzogen worden und oft ängstlich. Ihre neuen Halter sollten erfahren sein und ihr Struktur geben. Mit Artgenossen versteht sich Lizzy gut.
Tierheim 255 Schäfer-Mix-Hündin Lizzy (ca. 1) ist bei vertrauten Personen verschmust und kann eine tolle Begleiterin werden. Bisher ist sie leider noch nicht erzogen worden und oft ängstlich. Ihre neuen Halter sollten erfahren sein und ihr Struktur geben. Mit Artgenossen versteht sich Lizzy gut.
Seniorenkatze Molly (ca. 17) wünscht sich sehnlichst ein schönes Plätzchen für ihren Lebensabend. Die brave und verschmuste Samtpfote benötigt wegen ihres langen Fells etwas Pflege, ist aber sonst sehr unkompliziert und freut sich über viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.
Tierheim München 255 Seniorenkatze Molly (ca. 17) wünscht sich sehnlichst ein schönes Plätzchen für ihren Lebensabend. Die brave und verschmuste Samtpfote benötigt wegen ihres langen Fells etwas Pflege, ist aber sonst sehr unkompliziert und freut sich über viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.
Für das Hausenten-Trio Chip, Chap und Trap wird ein schönes Plätzchen mit Bademöglichkeit, Auslauf und Rundum-Betreuung gesucht. Bei entsprechenden Bedingungen ist eine Haltung im Garten möglich, Chip und Chap könnten zudem auch zu vorhandenen Enten ziehen.
Tierheim München 255 Für das Hausenten-Trio Chip, Chap und Trap wird ein schönes Plätzchen mit Bademöglichkeit, Auslauf und Rundum-Betreuung gesucht. Bei entsprechenden Bedingungen ist eine Haltung im Garten möglich, Chip und Chap könnten zudem auch zu vorhandenen Enten ziehen.
Terrier-Mix Benji (3) ist ein aufgeschlossenes Kerlchen, das sich mit anderen Hunden und auch älteren Kindern verstehen würde. Er ist etwas stürmisch und jagt gerne, mit Hilfe einer Hundeschule ist er aber sicher gut zu erziehen. Benji freut sich über viel Beschäftigung und Auslastung.
Tierheim München 255 Terrier-Mix Benji (3) ist ein aufgeschlossenes Kerlchen, das sich mit anderen Hunden und auch älteren Kindern verstehen würde. Er ist etwas stürmisch und jagt gerne, mit Hilfe einer Hundeschule ist er aber sicher gut zu erziehen. Benji freut sich über viel Beschäftigung und Auslastung.
Malinois-Hündin Amy (4) ist sportlich und kann eine tolle, verschmuste Begleiterin werden – allerdings braucht sie unbedingt erfahrene Halter und viel Erziehung. Bisher zeigt sie in vielen Alltagssituationen Aggression und muss darum sehr verantwortungsvoll geführt werden.
Tierheim München 255 Malinois-Hündin Amy (4) ist sportlich und kann eine tolle, verschmuste Begleiterin werden – allerdings braucht sie unbedingt erfahrene Halter und viel Erziehung. Bisher zeigt sie in vielen Alltagssituationen Aggression und muss darum sehr verantwortungsvoll geführt werden.
Der hübsche Malinois-Rüde Jason (1) kam wegen Überforderung des Besitzers ins Tierheim – dabei ist er rassetypisch einfach nur ein aktives Kerlchen. Er sucht erfahrene Halter, die ihn auslasten und erziehen. Dann wird der vertrauensvolle, verspielte Jason sicher ein toller Weggefährte.
Tierheim München 255 Der hübsche Malinois-Rüde Jason (1) kam wegen Überforderung des Besitzers ins Tierheim – dabei ist er rassetypisch einfach nur ein aktives Kerlchen. Er sucht erfahrene Halter, die ihn auslasten und erziehen. Dann wird der vertrauensvolle, verspielte Jason sicher ein toller Weggefährte.
Emma (ca. 10) hat zwar schon ein bisserl Probleme mit dem Sehen, kommt damit aber wunderbar zurecht. Die etwas schüchterne Schmuserin würde sich sehr über ein neues Heim mit Balkon freuen, am liebsten ohne Kinder, aber mit vielen Streicheleinheiten.
Tierheim München 255 Emma (ca. 10) hat zwar schon ein bisserl Probleme mit dem Sehen, kommt damit aber wunderbar zurecht. Die etwas schüchterne Schmuserin würde sich sehr über ein neues Heim mit Balkon freuen, am liebsten ohne Kinder, aber mit vielen Streicheleinheiten.
Der pfiffige Schorschi (ca. 3) ist ein echter Schmusekater, der sich mühelos ins Herz einer netten Familie schleichen dürfte. Seine neuen Halter sollten viel Zeit für ihn haben, ihn bespielen und vor allem viel streicheln. Er ist inzwischen auch kastriert, tätowiert, gechipt und entwurmt.
Tierheim München 255 Der pfiffige Schorschi (ca. 3) ist ein echter Schmusekater, der sich mühelos ins Herz einer netten Familie schleichen dürfte. Seine neuen Halter sollten viel Zeit für ihn haben, ihn bespielen und vor allem viel streicheln. Er ist inzwischen auch kastriert, tätowiert, gechipt und entwurmt.
Jagdhund-Mix-Hündin Penny - etwa sechs bis sieben Jahre alt - ist ein Fundtier und sucht nun geduldige Halter, die ihr Sicherheit geben. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist die sportliche Dame eine tolle Begleiterin, die allerdings auch schnell gestresst ist. Mit Artgenossen ist Penny bisher gut verträglich.
Tierheim München 255 Jagdhund-Mix-Hündin Penny - etwa sechs bis sieben Jahre alt - ist ein Fundtier und sucht nun geduldige Halter, die ihr Sicherheit geben. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist die sportliche Dame eine tolle Begleiterin, die allerdings auch schnell gestresst ist. Mit Artgenossen ist Penny bisher gut verträglich.
Gelbbauchsittich Jojo und Pennantsittich Ferdinand (beide circa 10) haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt. Das hübsche Paar wird deshalb nur zu zweit vermittelt. Die klugen und lebhaften Vögel benötigen eine ganztägige Freiflugmöglichkeit oder eine große Voliere.
Tierheim 255 Gelbbauchsittich Jojo und Pennantsittich Ferdinand (beide circa 10) haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt. Das hübsche Paar wird deshalb nur zu zweit vermittelt. Die klugen und lebhaften Vögel benötigen eine ganztägige Freiflugmöglichkeit oder eine große Voliere.
Der verschmuste Dogo Argentino Gotti (1) mag geschlossene Räume nicht, aber mit Training sollte dies kein Problem mehr sein. Über ein Zuhause mit Garten würde der sportliche Rüde sich freuen. Seine Neubesitzer sollten Erfahrung mit der Haltung eines Kategorie-II-Hundes mitbringen.
Tierheim 255 Der verschmuste Dogo Argentino Gotti (1) mag geschlossene Räume nicht, aber mit Training sollte dies kein Problem mehr sein. Über ein Zuhause mit Garten würde der sportliche Rüde sich freuen. Seine Neubesitzer sollten Erfahrung mit der Haltung eines Kategorie-II-Hundes mitbringen.
Kater Pinocchio (auf dem Bild, circa 14) und Peterl (10) sind beiden recht scheu – mit Zeit und Feingefühl können sie zu verschmusten Stubentigern werden. In einem ruhigen Zuhause mit Versteckmöglichkeiten und vernetztem Balkon fühlen die beiden sich besonders wohl.
Tierheim 255 Kater Pinocchio (auf dem Bild, circa 14) und Peterl (10) sind beiden recht scheu – mit Zeit und Feingefühl können sie zu verschmusten Stubentigern werden. In einem ruhigen Zuhause mit Versteckmöglichkeiten und vernetztem Balkon fühlen die beiden sich besonders wohl.
Katze Dara (1) ist verschmust, menschenbezogen und temperamentvoll. Für sie wird ein großzügiges Zuhause, gerne mit Kindern, und mit vernetztem Balkon gesucht. Leider leidet sie unter chronischem Durchfall und wurde positiv auf FiV getestet (Katzenaids, aber bisher ohne Ausbruch).
Tierheim 255 Katze Dara (1) ist verschmust, menschenbezogen und temperamentvoll. Für sie wird ein großzügiges Zuhause, gerne mit Kindern, und mit vernetztem Balkon gesucht. Leider leidet sie unter chronischem Durchfall und wurde positiv auf FiV getestet (Katzenaids, aber bisher ohne Ausbruch).
Schlitzohr Bruno (2) ist neugierig, liebt es, Tieren hinterherzujagen und mit seiner Bezugsperson zu kuscheln. Bei Fremden hält er sich zurück; bei anderen Hunden findet er Lösungen im Angriff, wenn er bei Begegnungen nicht weiter weiß. Er braucht vor allem klare Grezen.
Tierheim München 255 Schlitzohr Bruno (2) ist neugierig, liebt es, Tieren hinterherzujagen und mit seiner Bezugsperson zu kuscheln. Bei Fremden hält er sich zurück; bei anderen Hunden findet er Lösungen im Angriff, wenn er bei Begegnungen nicht weiter weiß. Er braucht vor allem klare Grezen.
Seniorin Otilie (circa 15) benötigt für ihren hohen Blutdruck und ihre Schilddrüse täglich Tabletten. Sie schläft viel und sonnt sich gerne – am liebsten würde sie dies in einem neuen Zuhause mit einfühlsamen Katzenfreunden tun, die ihr Ruhe und Streicheleinheiten schenken.
Tierheim München 255 Seniorin Otilie (circa 15) benötigt für ihren hohen Blutdruck und ihre Schilddrüse täglich Tabletten. Sie schläft viel und sonnt sich gerne – am liebsten würde sie dies in einem neuen Zuhause mit einfühlsamen Katzenfreunden tun, die ihr Ruhe und Streicheleinheiten schenken.
Rico (11) zeigt sich unsicher und misstrausch gegenüber fremden Hunden und Personen. Hat er Angst, wird er auch mal aggressiv. Er braucht erfahrene Halter, die ihm Grenzen aufzeigen. Gelingt dies, wird der Dackel-Mischling schnell zutraulich. Ein kinderloses Zuhause wird bevorzugt.
Tierheim München 255 Rico (11) zeigt sich unsicher und misstrausch gegenüber fremden Hunden und Personen. Hat er Angst, wird er auch mal aggressiv. Er braucht erfahrene Halter, die ihm Grenzen aufzeigen. Gelingt dies, wird der Dackel-Mischling schnell zutraulich. Ein kinderloses Zuhause wird bevorzugt.
Der gesellige Gelbbrustara Charles (35) sucht ein Zuhause mit gleichaltriger Henne. Er hat leider ein paar Wehwehchen: Seine Augenstärke hat nachgelassen und einen Flügel kann er nur bedingt heben. Er benötigt deshalb eine behindertengerechte Einrichtung und auch Herzmedikamente.
Tierheim München 255 Der gesellige Gelbbrustara Charles (35) sucht ein Zuhause mit gleichaltriger Henne. Er hat leider ein paar Wehwehchen: Seine Augenstärke hat nachgelassen und einen Flügel kann er nur bedingt heben. Er benötigt deshalb eine behindertengerechte Einrichtung und auch Herzmedikamente.
Kater Wallace (8) ist sehr schreckhaft und aggressiv, wenn er Angst hat. Der Hintergrund ist ein traumatisches Erlebnis mit Silvesterraketen. Wallace sucht Katzenfreunde, die sich mit schwierigen Fällen auskennen; weitere Katzen oder Kinder sollten nicht im neuen Heim leben.
Tierheim 255 Kater Wallace (8) ist sehr schreckhaft und aggressiv, wenn er Angst hat. Der Hintergrund ist ein traumatisches Erlebnis mit Silvesterraketen. Wallace sucht Katzenfreunde, die sich mit schwierigen Fällen auskennen; weitere Katzen oder Kinder sollten nicht im neuen Heim leben.
Gelbhaubenkakadu-Hahn Udo Müller (circa 32) kam durch Wildfang aus seiner Heimat Indonesien nach Deutschland. Jetzt wünscht er sich sehnlichst eine Henne, die er
umwerben kann. Gegenüber Menschen ist er meist konfrontativ, weshalb ein erfahrener Neubesitzer gesucht wird.
Tierheim 255 Gelbhaubenkakadu-Hahn Udo Müller (circa 32) kam durch Wildfang aus seiner Heimat Indonesien nach Deutschland. Jetzt wünscht er sich sehnlichst eine Henne, die er umwerben kann. Gegenüber Menschen ist er meist konfrontativ, weshalb ein erfahrener Neubesitzer gesucht wird.
Hat sich Hütehund-Mischling Paul (circa 7) erst einmal eingewöhnt und Vertrauen zu seiner neuen Bezugsperson gefasst, ist er ein angenehmer und freundlicher Begleiter. Für sein Gemüt braucht er viel Ruhe und auch einen geregelten Tagesablauf; eine Hundeschule wird empfohlen.
Tierheim 255 Hat sich Hütehund-Mischling Paul (circa 7) erst einmal eingewöhnt und Vertrauen zu seiner neuen Bezugsperson gefasst, ist er ein angenehmer und freundlicher Begleiter. Für sein Gemüt braucht er viel Ruhe und auch einen geregelten Tagesablauf; eine Hundeschule wird empfohlen.
Die beiden lustigen Warzenenten Ernie und Bert (1) hätten gerne ein liebevolles, artgerechtes Zuhause mit Gewässer und Schutzhütte, wo die zwei ein glückliches Entenleben führen können. Die Haus- bzw. "Nutztiere" könnten in freier Wildbahn nicht alleine überleben.
Tierheim 255 Die beiden lustigen Warzenenten Ernie und Bert (1) hätten gerne ein liebevolles, artgerechtes Zuhause mit Gewässer und Schutzhütte, wo die zwei ein glückliches Entenleben führen können. Die Haus- bzw. "Nutztiere" könnten in freier Wildbahn nicht alleine überleben.
Brahmahahn Oschi (ca. 5) ist schon zum dritten Mal im Tierheim und sehnt sich nach einem echten Zuhause mit einer Hühnergruppe. Er ist ein leidenschaftlicher Hahn, aber trotz seiner Erfahrungen durch und durch entspannt. Auch gegenüber Menschen zeigt er sich recht zutraulich.
Tierheim München 255 Brahmahahn Oschi (ca. 5) ist schon zum dritten Mal im Tierheim und sehnt sich nach einem echten Zuhause mit einer Hühnergruppe. Er ist ein leidenschaftlicher Hahn, aber trotz seiner Erfahrungen durch und durch entspannt. Auch gegenüber Menschen zeigt er sich recht zutraulich.
Mischling Tommy (ca. 1) ist ein verschmuster, lieber Kerl, der aber auch schnell übermütig wird. Er würde sehr gerne bei erfahrenen Haltern einziehen, die am besten in einem Haus mit Garten wohnen, ihn auslasten und konsequent führen. Der aktive Rüde käme auch mit größeren Kindern klar.
Tierheim München 255 Mischling Tommy (ca. 1) ist ein verschmuster, lieber Kerl, der aber auch schnell übermütig wird. Er würde sehr gerne bei erfahrenen Haltern einziehen, die am besten in einem Haus mit Garten wohnen, ihn auslasten und konsequent führen. Der aktive Rüde käme auch mit größeren Kindern klar.
Eine große Voliere oder auch eine Außenvoliere mit Schutzhäuschen – darüber würden sich die Pennantsittiche Chip und Tamsine freuen. Das neugierige Pärchen braucht am besten ganztägig Freiflug, da diese farbenfrohe Vogelart sehr bewegungsfreudig ist.
Tierheim München 255 Eine große Voliere oder auch eine Außenvoliere mit Schutzhäuschen – darüber würden sich die Pennantsittiche Chip und Tamsine freuen. Das neugierige Pärchen braucht am besten ganztägig Freiflug, da diese farbenfrohe Vogelart sehr bewegungsfreudig ist.
Katze Saskia (ca. 4) hat schwere Verletzungen hinter sich und muss genauer beobachtet werden. Ideal wären für sie ein Haus mit gesichertem Freigang oder eine große Wohnung mit Balkon. Saskia liebt Streicheleinheiten, mag aber nicht gern allein bleiben und braucht erfahrene Halter.
Tierheim München 255 Katze Saskia (ca. 4) hat schwere Verletzungen hinter sich und muss genauer beobachtet werden. Ideal wären für sie ein Haus mit gesichertem Freigang oder eine große Wohnung mit Balkon. Saskia liebt Streicheleinheiten, mag aber nicht gern allein bleiben und braucht erfahrene Halter.
Katze Mina (ca. 7) ist zwar etwas rundlich, aber eine tolle Begleiterin, die am liebsten ein Zuhause mit Garten hätte. In einer größeren Wohnung mit Balkon würde sich die anschmiegsame Samtpfote aber auch wohl fühlen. Sie verträgt sich mit Artgenossen und auch mit Kindern.
Tierheim 255 Katze Mina (ca. 7) ist zwar etwas rundlich, aber eine tolle Begleiterin, die am liebsten ein Zuhause mit Garten hätte. In einer größeren Wohnung mit Balkon würde sich die anschmiegsame Samtpfote aber auch wohl fühlen. Sie verträgt sich mit Artgenossen und auch mit Kindern.
Tiggi (hinten) und Babsi (beide ca. 7) würden sich sehr über ein neues Heim mit vernetztem Balkon freuen. Beide sind sehr scheu, können aber mit viel Geduld und Zeit sicher irgendwann über ihren Schatten springen. Kinder oder andere Tiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.
Tierheim 255 Tiggi (hinten) und Babsi (beide ca. 7) würden sich sehr über ein neues Heim mit vernetztem Balkon freuen. Beide sind sehr scheu, können aber mit viel Geduld und Zeit sicher irgendwann über ihren Schatten springen. Kinder oder andere Tiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.
Apache (ca. 23) ist ein ehemaliges Zirkuspferd – doch jetzt sehnt er sich nach einem ruhigen Plätzchen für seine letzten Jahre. Er ist nicht kastriert und sollte auch nicht mehr geritten werden. Sonst ist der hübsche Hengst aber noch gut in Form und verträgt sich auch mit Hunden und Kindern.
Tierheim 255 Apache (ca. 23) ist ein ehemaliges Zirkuspferd – doch jetzt sehnt er sich nach einem ruhigen Plätzchen für seine letzten Jahre. Er ist nicht kastriert und sollte auch nicht mehr geritten werden. Sonst ist der hübsche Hengst aber noch gut in Form und verträgt sich auch mit Hunden und Kindern.
Anni-Frid, Agnetha, Benny und Björn (ca. 9 Monate) sind anders als ihre musikalischen Namensgeber artgemäß eher stille Gesellen. Die Warzenenten-Geschwister suchen ein Heim mit Schutzhütte, Bad und feinem Futter. Sie sind genügsam und können bis zu 20 Jahre alt werden.
Tierheim 255 Anni-Frid, Agnetha, Benny und Björn (ca. 9 Monate) sind anders als ihre musikalischen Namensgeber artgemäß eher stille Gesellen. Die Warzenenten-Geschwister suchen ein Heim mit Schutzhütte, Bad und feinem Futter. Sie sind genügsam und können bis zu 20 Jahre alt werden.
Aus der Massentierhaltung gerettet sucht Huhn Liesl (ca. anderthalb) ebenso wie 300 weitere Legehennen endlich ein artgerechtes Heim. Sie sollte in einer Gruppe am besten mit einem Hahn gehalten werden. Außerdem braucht sie Platz zum Picken und ein wetterfestes Nachtlager.
Tierheim München 255 Aus der Massentierhaltung gerettet sucht Huhn Liesl (ca. anderthalb) ebenso wie 300 weitere Legehennen endlich ein artgerechtes Heim. Sie sollte in einer Gruppe am besten mit einem Hahn gehalten werden. Außerdem braucht sie Platz zum Picken und ein wetterfestes Nachtlager.
Kater Joshua (9) braucht Halter, die ihm wegen seines Diabetes zweimal täglich Insulin spritzen. Dafür werden sie mit einem witzigen, verschmusten Kameraden belohnt, der sich besonders bei Frauen wohl fühlt. Er freut sich über eine Wohnung mit Balkon und kommt mit Artgenossen klar.
Tierheim München 255 Kater Joshua (9) braucht Halter, die ihm wegen seines Diabetes zweimal täglich Insulin spritzen. Dafür werden sie mit einem witzigen, verschmusten Kameraden belohnt, der sich besonders bei Frauen wohl fühlt. Er freut sich über eine Wohnung mit Balkon und kommt mit Artgenossen klar.
Großkaninchen-Herr Bud Spencer (Foto) und seine Herzensdame Thunder (beide ca. 4) kommen aus schlechter Haltung und warten schon seit drei Jahren auf ein gemeinsames Liebesnest. Sie sollten in Außenhaltung auf mindestens sechs Quadratmetern leben.
Tierheim München 255 Großkaninchen-Herr Bud Spencer (Foto) und seine Herzensdame Thunder (beide ca. 4) kommen aus schlechter Haltung und warten schon seit drei Jahren auf ein gemeinsames Liebesnest. Sie sollten in Außenhaltung auf mindestens sechs Quadratmetern leben.
Jack Russel Terrier Spike (3) ist ein verschmuster Kerl, der auch für Familien mit Kindern oder anderen Hunden geeignet wäre. Allerdings bellt der sportliche Rüde viel, ist Fremden gegenüber misstrauisch und zeigt seinen Jagdtrieb. Spike sucht daher erfahrene, am besten aktive Halter.
Tierheim München 255 Jack Russel Terrier Spike (3) ist ein verschmuster Kerl, der auch für Familien mit Kindern oder anderen Hunden geeignet wäre. Allerdings bellt der sportliche Rüde viel, ist Fremden gegenüber misstrauisch und zeigt seinen Jagdtrieb. Spike sucht daher erfahrene, am besten aktive Halter.
Terrier-Mix Greta (ca. 2) ist eine freundliche junge Dame, die sich mit Artgenossen versteht. Sie benötigt aber Stabilität und Erziehung und sucht daher erfahrene Halter, gerne auch mit Kindern im Schulalter. Greta braucht gute Fellpflege und könnte auch als Zweithund vermittelt werden.
Tierheim München 255 Terrier-Mix Greta (ca. 2) ist eine freundliche junge Dame, die sich mit Artgenossen versteht. Sie benötigt aber Stabilität und Erziehung und sucht daher erfahrene Halter, gerne auch mit Kindern im Schulalter. Greta braucht gute Fellpflege und könnte auch als Zweithund vermittelt werden.
Blaustirnamazonen-Hahn Bubi (ca. 35) hatte bisher kein schönes Zuhause – deswegen ist er manchmal ängstlich. Mit viel Zuwendung erobert man aber sicher sein Herz, vor allem, wenn man ihm eine Partnerin, ein eigenes Papageienzimmer oder sogar eine Außenvoliere bietet.
Tierheim München 255 Blaustirnamazonen-Hahn Bubi (ca. 35) hatte bisher kein schönes Zuhause – deswegen ist er manchmal ängstlich. Mit viel Zuwendung erobert man aber sicher sein Herz, vor allem, wenn man ihm eine Partnerin, ein eigenes Papageienzimmer oder sogar eine Außenvoliere bietet.
Dackel-Mix Max (2) würde sich über erfahrene Besitzer freuen, die ihn auslasten, ihm Struktur bieten und mit ihm eine Hundeschule besuchen. Auch mit Kindern ab sieben Jahren und Artgenossen würde sich der neugierige kleine Kerl, der schon recht brav an der Leine läuft, verstehen.
Tierheim München 255 Dackel-Mix Max (2) würde sich über erfahrene Besitzer freuen, die ihn auslasten, ihm Struktur bieten und mit ihm eine Hundeschule besuchen. Auch mit Kindern ab sieben Jahren und Artgenossen würde sich der neugierige kleine Kerl, der schon recht brav an der Leine läuft, verstehen.
Der über 30-jährige Gelbbrust-Ara Charles hat schon ein paar Wehwehchen, ist aber gesellig und lässt sich – auf dem Stock – herumtragen. Der einsame Ara sucht eine möglichst gleichaltrige Henne und ein altersgerechtes Heim, in dem er auch seine Herzmedikamente bekommt.
Tierheim München 255 Der über 30-jährige Gelbbrust-Ara Charles hat schon ein paar Wehwehchen, ist aber gesellig und lässt sich – auf dem Stock – herumtragen. Der einsame Ara sucht eine möglichst gleichaltrige Henne und ein altersgerechtes Heim, in dem er auch seine Herzmedikamente bekommt.
Kurzhaar Kater Captain Kirk (circa 2) kam wegen seiner ruppigen Art wieder ins Tierheim. Der selbstbewusste, agile Kater benötigt viel Beschäftigung, Aufmerksamkeit und erfahrene Katzenhalter. Trotz seiner verschmusten Art sollten in seinem neuen Zuhause keine Kinder wohnen.
255 Kurzhaar Kater Captain Kirk (circa 2) kam wegen seiner ruppigen Art wieder ins Tierheim. Der selbstbewusste, agile Kater benötigt viel Beschäftigung, Aufmerksamkeit und erfahrene Katzenhalter. Trotz seiner verschmusten Art sollten in seinem neuen Zuhause keine Kinder wohnen.
Das Halsbandsittichpärchen Achmed (circa 10) und Bingo (18) suchen eine Endbleibe mit Klettermöglichkeiten. Ihre Flugfähigkeit ist leider beeinträchtigt. Klettern können sie dafür umso besser! Sie wünschen sich eine große Voliere oder sogar ein eigenes Vogelzimmer.
Münchner Tierheim 255 Das Halsbandsittichpärchen Achmed (circa 10) und Bingo (18) suchen eine Endbleibe mit Klettermöglichkeiten. Ihre Flugfähigkeit ist leider beeinträchtigt. Klettern können sie dafür umso besser! Sie wünschen sich eine große Voliere oder sogar ein eigenes Vogelzimmer.
Grünflügelarahahn Lori (5) sucht ein Zuhause mit Liebe. Er ist zutraulich und lieb, war zuvor jedoch immer einsam und hat dadurch leider mit Federbeißen angefangen. In seiner großen neuen Voliere sollte deshalb eine Henne oder ein Schwarm auf den liebesuchenden Ara warten.
Tierheim München 255 Grünflügelarahahn Lori (5) sucht ein Zuhause mit Liebe. Er ist zutraulich und lieb, war zuvor jedoch immer einsam und hat dadurch leider mit Federbeißen angefangen. In seiner großen neuen Voliere sollte deshalb eine Henne oder ein Schwarm auf den liebesuchenden Ara warten.
Shar-Pei-Mischlingshündin Melli (4) zeigt ein Dominanzverhalten bei anderen Hunden und beißt dann auch mal. Die gelehrige Hündin sucht einen Besitzer mit Erfahrung, der sie körperlich auslastet. Mit einer klaren Struktur wird sie bald zu einem verschmusten Familienmitglied werden.
Tierheim Münhen 255 Shar-Pei-Mischlingshündin Melli (4) zeigt ein Dominanzverhalten bei anderen Hunden und beißt dann auch mal. Die gelehrige Hündin sucht einen Besitzer mit Erfahrung, der sie körperlich auslastet. Mit einer klaren Struktur wird sie bald zu einem verschmusten Familienmitglied werden.
Hahn Brownie ist fast ein Jahr alt – und musste ins Tierheim, weil sich die Nachbarn über sein Krähen beschwerten.
Dabei ist Brownie ein sehr zugänglicher Vogel, der gerne eine Hennenrunde hüten würde. Ideal wäre ein gut gesichertes Heim am Land mit Schlafhütte und Sandplatz.
Tierheim Münhen 255 Hahn Brownie ist fast ein Jahr alt – und musste ins Tierheim, weil sich die Nachbarn über sein Krähen beschwerten. Dabei ist Brownie ein sehr zugänglicher Vogel, der gerne eine Hennenrunde hüten würde. Ideal wäre ein gut gesichertes Heim am Land mit Schlafhütte und Sandplatz.
Die Hoppler Reik (Foto) und Hamo, beide noch nicht einmal ein Jahr alt, warten mit vielen Artgenossen nach einer Beschlagnahme auf ein liebevolles Heim. Die beiden Großkaninchen möchten zusammenbleiben – gesucht werden ein winterfester Stall und ein großes Gehege.
Tierheim Münhen 255 Die Hoppler Reik (Foto) und Hamo, beide noch nicht einmal ein Jahr alt, warten mit vielen Artgenossen nach einer Beschlagnahme auf ein liebevolles Heim. Die beiden Großkaninchen möchten zusammenbleiben – gesucht werden ein winterfester Stall und ein großes Gehege.
Kater Sony (10) kam leider nicht mit dem neuen Baby im Haus klar und sucht nun ein neues Zuhause ohne Kinder und andere Katzen, dafür gerne mit Freigang. Er ist verschmust und verspielt, teils aber auch unsicher und manchmal eigenwillig – Katzenerfahrung ist von Vorteil.
Tierheim Münhen 255 Kater Sony (10) kam leider nicht mit dem neuen Baby im Haus klar und sucht nun ein neues Zuhause ohne Kinder und andere Katzen, dafür gerne mit Freigang. Er ist verschmust und verspielt, teils aber auch unsicher und manchmal eigenwillig – Katzenerfahrung ist von Vorteil.
Mischlingshündin Lola (ca. 2) ist eine sehr verschmuste, verspielte Gefährtin. Sie hat aber Probleme mit Joggern und Radlern und verteidigt vertraute Personen stark. Lola sucht darum erfahrene Halter ohne Kinder, die mit ihr eine Hundeschule besuchen und auch das Alleinsein trainieren.
Tierheim Münhen 255 Mischlingshündin Lola (ca. 2) ist eine sehr verschmuste, verspielte Gefährtin. Sie hat aber Probleme mit Joggern und Radlern und verteidigt vertraute Personen stark. Lola sucht darum erfahrene Halter ohne Kinder, die mit ihr eine Hundeschule besuchen und auch das Alleinsein trainieren.
Die Katzen Marie (Foto), Duchesse und Kater Toulose Toulouse (alle sieben Monate alt) sind ein extrem verspieltes und anhängliches Trio. Sie würden gerne ein neues großzügiges Heim mit vernetztem Balkon und viel robusten Katzenmöbeln beziehen, in dem sie toben und schmusen können.
Tierheim München 255 Die Katzen Marie (Foto), Duchesse und Kater Toulose Toulouse (alle sieben Monate alt) sind ein extrem verspieltes und anhängliches Trio. Sie würden gerne ein neues großzügiges Heim mit vernetztem Balkon und viel robusten Katzenmöbeln beziehen, in dem sie toben und schmusen können.
Großkaninchendame Big Mama (ca. 2) und ihre Kinder (fünf Monate) sind Teil einer Beschlagnahmung und warten immer noch auf ein Zuhause. Sie würden sich sehr über einen winterfesten Stall mit großem Gehege freuen und sollten bald an eine Außenhaltung gewöhnt werden.
Tierheim München 255 Großkaninchendame Big Mama (ca. 2) und ihre Kinder (fünf Monate) sind Teil einer Beschlagnahmung und warten immer noch auf ein Zuhause. Sie würden sich sehr über einen winterfesten Stall mit großem Gehege freuen und sollten bald an eine Außenhaltung gewöhnt werden.
Beauceron-Mischling Panchi (6) ist ein lieber, verschmuster Kerl, der aber konsequente Erziehung und Führung braucht. Sonst kann es zu unschönen Begegnungen etwa mit Joggern oder anderen Hunden kommen. Panchi sucht erfahrene, aktive Halter ohne Kinder, die ihm Struktur geben.
Tierheim München 255 Beauceron-Mischling Panchi (6) ist ein lieber, verschmuster Kerl, der aber konsequente Erziehung und Führung braucht. Sonst kann es zu unschönen Begegnungen etwa mit Joggern oder anderen Hunden kommen. Panchi sucht erfahrene, aktive Halter ohne Kinder, die ihm Struktur geben.
Das dynamische Duo Ernst und Easy - beide etwa sieben Jahre alt - sucht ein Heim mit Außenvoliere oder eigenem großem Vogelzimmer. Die Gelbbrustaras sind sehr zutraulich und aktiv und wollen am liebsten überall dabei sein. Sie können auch in einen Schwarm vermittelt werden.
Tierheim München 255 Das dynamische Duo Ernst und Easy - beide etwa sieben Jahre alt - sucht ein Heim mit Außenvoliere oder eigenem großem Vogelzimmer. Die Gelbbrustaras sind sehr zutraulich und aktiv und wollen am liebsten überall dabei sein. Sie können auch in einen Schwarm vermittelt werden.
Der Altdeutsche Schäferhund Ben (4) wurde teils im Zwinger gehalten. Er kann schon in U- und S-Bahn mitgenommen werden und trägt Maulkorb. Wegen eines Beißvorfalls sollte er nicht zu Kindern kommen. Der verschmuste Rüde sucht erfahrene Halter, die ihn erziehen und auslasten.
Tierheim München 255 Der Altdeutsche Schäferhund Ben (4) wurde teils im Zwinger gehalten. Er kann schon in U- und S-Bahn mitgenommen werden und trägt Maulkorb. Wegen eines Beißvorfalls sollte er nicht zu Kindern kommen. Der verschmuste Rüde sucht erfahrene Halter, die ihn erziehen und auslasten.
Die Warzenenten Ernie und Bert wurden als Küken für einen Filmdreh angeschafft – und landeten am Ende im Tierheim. Nun warten sie mit vielen anderen Enten auf ein schönes dauerhaftes Plätzchen – am liebsten mit einem Weiher oder Teich und einer Schutzhütte.
Tierheim München 255 Die Warzenenten Ernie und Bert wurden als Küken für einen Filmdreh angeschafft – und landeten am Ende im Tierheim. Nun warten sie mit vielen anderen Enten auf ein schönes dauerhaftes Plätzchen – am liebsten mit einem Weiher oder Teich und einer Schutzhütte.
Boxer-Mischling Brady (2) ist ein zutraulicher Kerl, der auch mit anderen Hunden klarkommt. Allerdings braucht er noch viel Erziehung und konsequente, erfahrene Halter. Er sucht ein ruhiges Heim ohne Kinder, in dem er seine Nervosität ablegen kann. Brady wäre auch für Hundesport geeignet.
Tierheim München 255 Boxer-Mischling Brady (2) ist ein zutraulicher Kerl, der auch mit anderen Hunden klarkommt. Allerdings braucht er noch viel Erziehung und konsequente, erfahrene Halter. Er sucht ein ruhiges Heim ohne Kinder, in dem er seine Nervosität ablegen kann. Brady wäre auch für Hundesport geeignet.
Ammos (10) ist ein temperamentvoller Kater, der sich über ein Heim am Land oder mit gesichertem Freigang ohne Kinder freuen würde. Leider schleicht er gerne in fremde Wohnungen und wird sauer, wenn er gehen soll – für "seine" Menschen ist er aber ein verschmuster Zeitgenosse.
Tierheim München 255 Ammos (10) ist ein temperamentvoller Kater, der sich über ein Heim am Land oder mit gesichertem Freigang ohne Kinder freuen würde. Leider schleicht er gerne in fremde Wohnungen und wird sauer, wenn er gehen soll – für "seine" Menschen ist er aber ein verschmuster Zeitgenosse.
Der verschmuste, menschenbezogene Tibet Spaniel Mix Silvester (12) sucht ein ruhiges Zuhause. Der etwas eigensinnige, aber freundliche kleine Rüde würde sich über einen Garten mit Sonnenplatz freuen. Wegen eines Bandscheibenvorfalls wäre ein ebenerdiges Zuhause wichtig.
Tierheim München 255 Der verschmuste, menschenbezogene Tibet Spaniel Mix Silvester (12) sucht ein ruhiges Zuhause. Der etwas eigensinnige, aber freundliche kleine Rüde würde sich über einen Garten mit Sonnenplatz freuen. Wegen eines Bandscheibenvorfalls wäre ein ebenerdiges Zuhause wichtig.
Pinscher Emma (1) ist verspielt und bewegungsfreudig. Die Verschmuste ist Fremden, Radfahrern und Joggern gegenüber skeptisch und zwickt auch. Emma sucht ein Zuhause mit hundeerfahrenen, konsequenten Haltern in ruhiger Lage.
Tierheim München 255 Pinscher Emma (1) ist verspielt und bewegungsfreudig. Die Verschmuste ist Fremden, Radfahrern und Joggern gegenüber skeptisch und zwickt auch. Emma sucht ein Zuhause mit hundeerfahrenen, konsequenten Haltern in ruhiger Lage.
Pennantsittich Chip (10) wird nur gemeinsam mit Partnerin Tamsine vermittelt. Mit etwas Geduld taut das etwas ängstliche Paar sicher bald auf. Die neugierigen, bewegungsfreudigen Australier sollten in einer großen Voliere (mindestens 2,5 m) mit Freiflugmöglichkeit gehalten werden.
Tierheim München 255 Pennantsittich Chip (10) wird nur gemeinsam mit Partnerin Tamsine vermittelt. Mit etwas Geduld taut das etwas ängstliche Paar sicher bald auf. Die neugierigen, bewegungsfreudigen Australier sollten in einer großen Voliere (mindestens 2,5 m) mit Freiflugmöglichkeit gehalten werden.
Katzendame Pipi (circa 15) zeigt immer wieder aggressives Verhalten, wenn sie sich bedrängt oder bedroht fühlt. Sie sucht deshalb ein neues Zuhause mit erfahrenen Katzenfreunden ohne Kinder. Wegen ihrer Diabetes-Erkrankung muss sie speziell versorgt und behandelt werden.
Tierheim München 255 Katzendame Pipi (circa 15) zeigt immer wieder aggressives Verhalten, wenn sie sich bedrängt oder bedroht fühlt. Sie sucht deshalb ein neues Zuhause mit erfahrenen Katzenfreunden ohne Kinder. Wegen ihrer Diabetes-Erkrankung muss sie speziell versorgt und behandelt werden.
Warzen-Enterich Igor (ca. 3) hat nach vielen Schicksalsschlägen mit zwei Hausenten sein Glück gefunden – nun fehlt nur noch guter Platz. Wer das Trio aufnehmen möchte, sollte ein artgerechtes Fleckchen bieten, am besten mit einem Gewässer und einer Schutzhütte.
Tierheim München 255 Warzen-Enterich Igor (ca. 3) hat nach vielen Schicksalsschlägen mit zwei Hausenten sein Glück gefunden – nun fehlt nur noch guter Platz. Wer das Trio aufnehmen möchte, sollte ein artgerechtes Fleckchen bieten, am besten mit einem Gewässer und einer Schutzhütte.
Kater Joshua (8) sucht ein Heim in einer Wohnung mit Balkon. Seine Halter sollten ihm zweimal täglich Insulin spritzen können und etwas Feingefühl mitbringen. Dann bekommen sie einen tollen, verschmusten Gefährten, der sich mit anderen Katzen und vor allem Frauen gut versteht.
Tierheim München 255 Kater Joshua (8) sucht ein Heim in einer Wohnung mit Balkon. Seine Halter sollten ihm zweimal täglich Insulin spritzen können und etwas Feingefühl mitbringen. Dann bekommen sie einen tollen, verschmusten Gefährten, der sich mit anderen Katzen und vor allem Frauen gut versteht.
Münsterländer-Mix Rodi (12) ist ein freundlicher Kerl, der aber einiges an Erziehung nachholen muss. Er sucht daher erfahrene Halter, die mit ihm eine Hundeschule besuchen und vor allem den Kontakt mit anderen Hunden trainieren. Rodi möchte zudem gut beschäftigt werden.
Tierheim München 255 Münsterländer-Mix Rodi (12) ist ein freundlicher Kerl, der aber einiges an Erziehung nachholen muss. Er sucht daher erfahrene Halter, die mit ihm eine Hundeschule besuchen und vor allem den Kontakt mit anderen Hunden trainieren. Rodi möchte zudem gut beschäftigt werden.
Das Kater-Duo Goyo (Foto, ca. 12) und Seppi (ca. 10) sucht nach dem Tod seines Besitzers ein ruhiges Heim, wo es verwöhnt wird. Die Kater sind anfangs scheu, aber dann sehr dankbar für Aufmerksamkeit. Sie würden sich wahrscheinlich auch mit einem – verträglichen – Hund verstehen.
Tierheim München 255 Das Kater-Duo Goyo (Foto, ca. 12) und Seppi (ca. 10) sucht nach dem Tod seines Besitzers ein ruhiges Heim, wo es verwöhnt wird. Die Kater sind anfangs scheu, aber dann sehr dankbar für Aufmerksamkeit. Sie würden sich wahrscheinlich auch mit einem – verträglichen – Hund verstehen.
Barnaby (Foto) und Baby (beide ca. 10) stammen aus schlechter Haltung, was sich vor allem bei Baby auch gesundheitlich ausgewirkt hat. Sie sind nun aber bereit für liebevolle Halter ohne andere Tiere, die ihnen eine Wohnung und idealerweise einen Balkon bieten können.
Tierheim München 255 Barnaby (Foto) und Baby (beide ca. 10) stammen aus schlechter Haltung, was sich vor allem bei Baby auch gesundheitlich ausgewirkt hat. Sie sind nun aber bereit für liebevolle Halter ohne andere Tiere, die ihnen eine Wohnung und idealerweise einen Balkon bieten können.
Mischlingsrüde Paco (ca. 6) sucht ein Heim mit maximal zwei Bezugspersonen, die ihn auslasten und mit ihm eine Hundeschule besuchen. Paco ist kein Anfängerhund und braucht viel Zeit, ist aber zu vertrauten Personen freundlich und verträgt sich auch mit bekannten Hündinnen.
Tierheim München 255 Mischlingsrüde Paco (ca. 6) sucht ein Heim mit maximal zwei Bezugspersonen, die ihn auslasten und mit ihm eine Hundeschule besuchen. Paco ist kein Anfängerhund und braucht viel Zeit, ist aber zu vertrauten Personen freundlich und verträgt sich auch mit bekannten Hündinnen.
Hängebauchschwein Susi (ca. 5) würde sich sehr über ein neues Zuhause mit einer Hütte, einer Suhl-Ecke und viel Freilauf freuen. Sie ist manchmal ein bisschen heikel im Umgang, verträgt sich aber mit anderen Hoftieren gut und lässt sich auch schon mal das Hängebäuchlein streicheln
Tierheim München 255 Hängebauchschwein Susi (ca. 5) würde sich sehr über ein neues Zuhause mit einer Hütte, einer Suhl-Ecke und viel Freilauf freuen. Sie ist manchmal ein bisschen heikel im Umgang, verträgt sich aber mit anderen Hoftieren gut und lässt sich auch schon mal das Hängebäuchlein streicheln
Brahma-Hahn Oschi macht seinem Namen zwar alle Ehre, ist aber ein durch und durch lieber Kerl. Er wäre gerne wieder der Hahn im Korb einer Hennengruppe, auf die er aufpassen kann. Auch im Umgang mit Menschen ist er recht zutraulich und gelassen.
Tierheim München 255 Brahma-Hahn Oschi macht seinem Namen zwar alle Ehre, ist aber ein durch und durch lieber Kerl. Er wäre gerne wieder der Hahn im Korb einer Hennengruppe, auf die er aufpassen kann. Auch im Umgang mit Menschen ist er recht zutraulich und gelassen.
Ozelot (etwa drei Jahre alt) und 19 weitere energiegeladene Zebrafinken suchen ein neues Zuhause mit Voliere oder Freiflugmöglichkeit. Die lustigen, aufgeweckten Tiere quatschen ständig und erkunden ihre Umgebung. Sie sollten idealerweise im Schwarm zu viert gehalten werden.
Tierheim München 255 Ozelot (etwa drei Jahre alt) und 19 weitere energiegeladene Zebrafinken suchen ein neues Zuhause mit Voliere oder Freiflugmöglichkeit. Die lustigen, aufgeweckten Tiere quatschen ständig und erkunden ihre Umgebung. Sie sollten idealerweise im Schwarm zu viert gehalten werden.
Mischlingsrüde Pauli (1) ist unsicher und hat wohl einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Zuletzt attackierte er seinen vorherigen Halter. Der Jungspund wird sich mit konsequenter Haltung und einem strukturierten Tagesablauf
sicherlich zu einem tollen Partner entwickeln.
Tierheim München 255 Mischlingsrüde Pauli (1) ist unsicher und hat wohl einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Zuletzt attackierte er seinen vorherigen Halter. Der Jungspund wird sich mit konsequenter Haltung und einem strukturierten Tagesablauf sicherlich zu einem tollen Partner entwickeln.
Kater Timmy (circa 11) sucht ein Zuhause mit katzenerfahrenen Besitzern. Bei Stress reagiert der verschmuste aber auch launische Senior mit Unsauberkeit. Mit Kindern kommt der Freigang-Liebende nicht zurecht. Aufgrund seines Alters sollte er Nieren-Diätfutter bekommen.
Tierheim München 255 Kater Timmy (circa 11) sucht ein Zuhause mit katzenerfahrenen Besitzern. Bei Stress reagiert der verschmuste aber auch launische Senior mit Unsauberkeit. Mit Kindern kommt der Freigang-Liebende nicht zurecht. Aufgrund seines Alters sollte er Nieren-Diätfutter bekommen.
Klara - das Kaninchen ist etwa ein Jahr alt - braucht viel Platz und deshalb ein großes Gehege in Außenhaltung mit mindestens vier Quadratmeter Freiraum. Die Langohren benötigen einen winterfesten Stall und ein gesichertes Gehege. Klara wird nur paarweise oder in eine Gruppe vermittelt.
Tierheim München 255 Klara - das Kaninchen ist etwa ein Jahr alt - braucht viel Platz und deshalb ein großes Gehege in Außenhaltung mit mindestens vier Quadratmeter Freiraum. Die Langohren benötigen einen winterfesten Stall und ein gesichertes Gehege. Klara wird nur paarweise oder in eine Gruppe vermittelt.
Dackel-Mischlingsrüde Rico (11) zeigt sich aggressiv, wenn er unsicher und ängstlich ist. Er braucht klare Grenzen und einen erfahrenen Halter. Lernt er diesen erstmal kennen, ist er verschmust und zutraulich. Gibt man Rico Zeit, gewinnt man einen treuen Begleiter.
Tierheim München 255 Dackel-Mischlingsrüde Rico (11) zeigt sich aggressiv, wenn er unsicher und ängstlich ist. Er braucht klare Grenzen und einen erfahrenen Halter. Lernt er diesen erstmal kennen, ist er verschmust und zutraulich. Gibt man Rico Zeit, gewinnt man einen treuen Begleiter.
Katzenmädchen Jamie (9) kam ins Tierheim, weil sein Besitzer verstorben ist. Die schüchterne Katze sucht ein sicheres, ruhiges neues Zuhause – am liebsten mit vernetztem Balkon und Rückzugsmöglichkeit. Hat Jamie Vertrauen gefasst, ist sie eine liebenswerte, dankbare Mitbewohnerin.
Tierheim München 255 Katzenmädchen Jamie (9) kam ins Tierheim, weil sein Besitzer verstorben ist. Die schüchterne Katze sucht ein sicheres, ruhiges neues Zuhause – am liebsten mit vernetztem Balkon und Rückzugsmöglichkeit. Hat Jamie Vertrauen gefasst, ist sie eine liebenswerte, dankbare Mitbewohnerin.
Wirbelwind Tommy (circa 1,5) bringt Bewegungsfreude mit. Er ist zutraulich und verspielt, liebt Ballspiele jedoch so sehr, dass er manchmal vor lauter Übermut zuschnappt. Der Mischlingsrüde sucht eine hundeerfahrene Familie, die ihn sportlich auslastet und konsequent führen kann.
Tierheim München 255 Wirbelwind Tommy (circa 1,5) bringt Bewegungsfreude mit. Er ist zutraulich und verspielt, liebt Ballspiele jedoch so sehr, dass er manchmal vor lauter Übermut zuschnappt. Der Mischlingsrüde sucht eine hundeerfahrene Familie, die ihn sportlich auslastet und konsequent führen kann.
Katzendame Luna (16) hat mit schlechten Nierenwerten und Schilddrüsenproblemen zu kämpfen. Sie bekommt zwei Mal täglich Medikamente. Luna genießt Streicheleinheiten und würde sich über ein liebevolles Zuhause freuen, wo man ihr Aufmerksamkeit schenkt und sie verwöhnt.
Tierheim München 255 Katzendame Luna (16) hat mit schlechten Nierenwerten und Schilddrüsenproblemen zu kämpfen. Sie bekommt zwei Mal täglich Medikamente. Luna genießt Streicheleinheiten und würde sich über ein liebevolles Zuhause freuen, wo man ihr Aufmerksamkeit schenkt und sie verwöhnt.
Die scheue Sonja (4) braucht viel Zeit, um sich in einer Unterkunft einzugewöhnen. Ihr neues Zuhause sollte ruhig gelegen und gut gesichert sein. Das mittelgroße Schweinchen darf nur mit Artgenossen in einem passenden Stall mit großem Freigelände mit Suhlmöglichkeit gehalten werden.
Tierheim 255 Die scheue Sonja (4) braucht viel Zeit, um sich in einer Unterkunft einzugewöhnen. Ihr neues Zuhause sollte ruhig gelegen und gut gesichert sein. Das mittelgroße Schweinchen darf nur mit Artgenossen in einem passenden Stall mit großem Freigelände mit Suhlmöglichkeit gehalten werden.
Kater Captain Kirk (ca. 2) ist temperamentvoll und grundsätzlich gern allein unterwegs. Die verschmuste Samtpfote benötigt aber katzenerfahrene Neubesitzer, die ihr viel Beschäftigung und Aufmerksamkeit schenken. Captain Kirk sucht ein Zuhause mit Freigang.
Tierheim 255 Kater Captain Kirk (ca. 2) ist temperamentvoll und grundsätzlich gern allein unterwegs. Die verschmuste Samtpfote benötigt aber katzenerfahrene Neubesitzer, die ihr viel Beschäftigung und Aufmerksamkeit schenken. Captain Kirk sucht ein Zuhause mit Freigang.
Malinois Hündin Amy (4) ist ihren Bezugspersonen gegenüber zutraulich und verschmust. Auf fremde Menschen oder Hunde reagiert sie misstrauisch und durch ihre Unsicherheit dann angriffslustig. Sie sucht einen erfahrenen Halter, der sie konsequent führt und sportlich auslastet.
Tierheim 255 Malinois Hündin Amy (4) ist ihren Bezugspersonen gegenüber zutraulich und verschmust. Auf fremde Menschen oder Hunde reagiert sie misstrauisch und durch ihre Unsicherheit dann angriffslustig. Sie sucht einen erfahrenen Halter, der sie konsequent führt und sportlich auslastet.
Gundi (ca. 2) kam nach einer Beschlagnahmung zum Gnadenhof des Tierheims. Die Langohr-Kaninchen-Dame sucht ein Zuhause mit lieben Tierfreunden, die einen winterfesten Stall mit Außengehege besitzen. Sie wird nur mit einem weiteren Tier oder in eine Gruppe vermittelt.
Tierheim 255 Gundi (ca. 2) kam nach einer Beschlagnahmung zum Gnadenhof des Tierheims. Die Langohr-Kaninchen-Dame sucht ein Zuhause mit lieben Tierfreunden, die einen winterfesten Stall mit Außengehege besitzen. Sie wird nur mit einem weiteren Tier oder in eine Gruppe vermittelt.
Jagdterrier Flocki (ca. 9) ist zwar arttypisch oft überdreht und rastlos, dafür aber freundlich, verschmust und in vielen Alltagssitutationen auch brav. Er braucht erfahrene Halter, die ihn erziehen – besonders was Bellen und Autofahren angeht – und ihm sein spezielles Nierenfutter geben.
Tierheim 255 Jagdterrier Flocki (ca. 9) ist zwar arttypisch oft überdreht und rastlos, dafür aber freundlich, verschmust und in vielen Alltagssitutationen auch brav. Er braucht erfahrene Halter, die ihn erziehen – besonders was Bellen und Autofahren angeht – und ihm sein spezielles Nierenfutter geben.
Bixn und Matz sind zwei Grünzüngelpapageien-Damen, die sich über eine große Voliere, ein Papageienzimmer oder eine Außenvoliere freuen würden. Bixn hat eine Kopffehlstellung, ist aber gesund. Mit etwas Geduld werden beide sicher drollige, verschmuste Gefährtinnen.
Tierheim 255 Bixn und Matz sind zwei Grünzüngelpapageien-Damen, die sich über eine große Voliere, ein Papageienzimmer oder eine Außenvoliere freuen würden. Bixn hat eine Kopffehlstellung, ist aber gesund. Mit etwas Geduld werden beide sicher drollige, verschmuste Gefährtinnen.
Die arme Annika (ca. 3) sucht dringend einen Hospizplatz, da sie einen inoperablen Tumor hat. Die verschmuste Plaudertasche sehnt sich nach einer Bezugsperson, die ihr ihre restlichen Tage so angenehm wie möglich macht, am liebsten in einer Wohnung mit vernetztem Balkon.
Tierheim 255 Die arme Annika (ca. 3) sucht dringend einen Hospizplatz, da sie einen inoperablen Tumor hat. Die verschmuste Plaudertasche sehnt sich nach einer Bezugsperson, die ihr ihre restlichen Tage so angenehm wie möglich macht, am liebsten in einer Wohnung mit vernetztem Balkon.
Hütehund-Mix Paul (ca. 6) kann ein toller Begleiter werden, wenn er Vertrauen fasst und konsequent geführt wird. Er geht brav an der Leine, sodass das Gassigehen ein Vergnügen ist, und trägt Maulkorb. Er sollte aber eine Hundeschule besuchen und braucht einen geregelten Tag.
Tierheim 255 Hütehund-Mix Paul (ca. 6) kann ein toller Begleiter werden, wenn er Vertrauen fasst und konsequent geführt wird. Er geht brav an der Leine, sodass das Gassigehen ein Vergnügen ist, und trägt Maulkorb. Er sollte aber eine Hundeschule besuchen und braucht einen geregelten Tag.
Collie-Schäferhund-Mischling Michi (2) braucht konsequente Halter, da er etwa bei Bedrängung auch mal zuschnappt. Er sucht ein Heim in ländlicher Gegend ohne Kinder, da ihm Bewegungsreize zu schaffen machen. Mit gutem Training und Geduld lassen sich aber Erfolge erzielen.
Tierheim München 255 Collie-Schäferhund-Mischling Michi (2) braucht konsequente Halter, da er etwa bei Bedrängung auch mal zuschnappt. Er sucht ein Heim in ländlicher Gegend ohne Kinder, da ihm Bewegungsreize zu schaffen machen. Mit gutem Training und Geduld lassen sich aber Erfolge erzielen.
Das bezaubernde Katzen-Trio Raspberry (Foto), Schnauferl und Acerola (alle 1) musste viel Schlimmes durchmachen und sucht nun ein gemeinsames Zuhause in Wohnungshaltung mit Balkon. Leider haben alle drei Gesundheitsprobleme, sehnen sich aber nach Spiel- und Schmusestunden.
Tierheim München 255 Das bezaubernde Katzen-Trio Raspberry (Foto), Schnauferl und Acerola (alle 1) musste viel Schlimmes durchmachen und sucht nun ein gemeinsames Zuhause in Wohnungshaltung mit Balkon. Leider haben alle drei Gesundheitsprobleme, sehnen sich aber nach Spiel- und Schmusestunden.
Edgar (ca. 10) sehnt sich nach dem Tod seines Kumpels Gregor nach einem neuen Zuhause unter Artgenossen. Der Mohrenkopfpapagei stammt aus schlechter Haltung und ist daher sehr ängstlich. Er würde sich sehr über geduldige Besitzer und eine ruhige Umgebung freuen.
Tierheim München 255 Edgar (ca. 10) sehnt sich nach dem Tod seines Kumpels Gregor nach einem neuen Zuhause unter Artgenossen. Der Mohrenkopfpapagei stammt aus schlechter Haltung und ist daher sehr ängstlich. Er würde sich sehr über geduldige Besitzer und eine ruhige Umgebung freuen.
Mischlingsrüde Rocko (ca. 6) ist ein aufgewecktes, fittes Kerlchen, das aber deutlich zeigt, wenn ihm etwas nicht passt. Er kann dennoch ein toller Begleiter werden, wenn seine Halter mit Spaziergängen, Intelligenzspielen und einer guten Hundeschule an der Vertrauensbasis arbeiten.
Tierheim München 255 Mischlingsrüde Rocko (ca. 6) ist ein aufgewecktes, fittes Kerlchen, das aber deutlich zeigt, wenn ihm etwas nicht passt. Er kann dennoch ein toller Begleiter werden, wenn seine Halter mit Spaziergängen, Intelligenzspielen und einer guten Hundeschule an der Vertrauensbasis arbeiten.
Pennatsittich Chip (10) und drei weitere alleinstehende Hähne wünschen sich eine Partnerin für schöne Stunden zu zweit. Die bewegungsfreudigen, neugierigen Australier träumen deshalb von einer geräumigen Außenvoliere, in der sie mit einer neuen Partnerin hausen können.
Tierheim München 255 Pennatsittich Chip (10) und drei weitere alleinstehende Hähne wünschen sich eine Partnerin für schöne Stunden zu zweit. Die bewegungsfreudigen, neugierigen Australier träumen deshalb von einer geräumigen Außenvoliere, in der sie mit einer neuen Partnerin hausen können.
Die Großkaninchen Thunder (Bild, beide etwa 3) und Bud Spencer haben einander im Tierheim gefunden. Sie suchen gemeinsam ein Zuhause mit Außengehege (mind. 6 qm). Die verspielten Hoppler sind leider EC-positiv und deshalb nur mit anderen Leidensgenossen zu halten.
Tierheim München 255 Die Großkaninchen Thunder (Bild, beide etwa 3) und Bud Spencer haben einander im Tierheim gefunden. Sie suchen gemeinsam ein Zuhause mit Außengehege (mind. 6 qm). Die verspielten Hoppler sind leider EC-positiv und deshalb nur mit anderen Leidensgenossen zu halten.
Lena (15) ist eine Charakterkatze, für die man ein Händchen braucht. Sie ist selbstständig, eigensinnig und genießt am liebsten die Freiheit in ihrem großen Auslauf. Engen Bezugspersonen vertraut sich die Katzendame nach langer Zeit an und genießt dann auch ihre Schmuseeinheiten.
Tierheim München 255 Lena (15) ist eine Charakterkatze, für die man ein Händchen braucht. Sie ist selbstständig, eigensinnig und genießt am liebsten die Freiheit in ihrem großen Auslauf. Engen Bezugspersonen vertraut sich die Katzendame nach langer Zeit an und genießt dann auch ihre Schmuseeinheiten.
Schäferhund Chicco (7) hat bei einem Streit ein Familienmitglied angegriffen und kam dann ins Tierheim. Gesucht wird ein erfahrener Halter, der mit Chiccos Beschützerinstinkt umgehen kann. Er sollte Zeit mitbringen und in einer ruhigen Gegend mit eingezäuntem Garten leben.
Tierheim München 255 Schäferhund Chicco (7) hat bei einem Streit ein Familienmitglied angegriffen und kam dann ins Tierheim. Gesucht wird ein erfahrener Halter, der mit Chiccos Beschützerinstinkt umgehen kann. Er sollte Zeit mitbringen und in einer ruhigen Gegend mit eingezäuntem Garten leben.
Kisha (11) sucht gemeinsam mit ihren beiden Chinchilla-Freunden Kurkuma und Nuha ein neues Zuhause. Die drei süßen Fellknäuel sind ein eingespieltes Team und schon nach kurzer Zeit sehr neugierig. Kisha hat leider Zahnprobleme und muss deshalb alle zwei Monate zum Tierarzt.
Tierheim München 255 Kisha (11) sucht gemeinsam mit ihren beiden Chinchilla-Freunden Kurkuma und Nuha ein neues Zuhause. Die drei süßen Fellknäuel sind ein eingespieltes Team und schon nach kurzer Zeit sehr neugierig. Kisha hat leider Zahnprobleme und muss deshalb alle zwei Monate zum Tierarzt.
Akira (12) ist nach einer Kennenlernzeit ihren Bezugspersonen gegenüber zutraulich verschmust. Die Mischlingshündin sucht ein ruhiges Zuhause bei Haltern ohne Kinder und mit Hundeerfahrung, die ihr geistige Auslastung ermöglichen und Zeit geben, Vertrauen aufzubauen.
Tierheim München 255 Akira (12) ist nach einer Kennenlernzeit ihren Bezugspersonen gegenüber zutraulich verschmust. Die Mischlingshündin sucht ein ruhiges Zuhause bei Haltern ohne Kinder und mit Hundeerfahrung, die ihr geistige Auslastung ermöglichen und Zeit geben, Vertrauen aufzubauen.
Sebastian (3) leidet an epileptischen Anfällen und muss zweimal täglich Medikamente einnehmen. Weil er außerdem zu Allergien neigt, frisst er spezielles Futter. Der Naturbursche würde sich über eine sportliche, aktive Familie freuen, die viel Zeit mit ihm verbringt.
Tierheim München 255 Sebastian (3) leidet an epileptischen Anfällen und muss zweimal täglich Medikamente einnehmen. Weil er außerdem zu Allergien neigt, frisst er spezielles Futter. Der Naturbursche würde sich über eine sportliche, aktive Familie freuen, die viel Zeit mit ihm verbringt.
Katze Linda (15) leidet unter einem Schwanzabriss, durch den sie Urinausfluss nicht kontrollieren kann. Sie nimmt hierfür ein Medikament. Die tapfere Samtpfote hat ein sonniges Wesen, kuschelt gerne und ist sehr zugänglich. Eine Terrasse in ihrem neuen Zuhause würde sie freuen.
Tierheim München 255 Katze Linda (15) leidet unter einem Schwanzabriss, durch den sie Urinausfluss nicht kontrollieren kann. Sie nimmt hierfür ein Medikament. Die tapfere Samtpfote hat ein sonniges Wesen, kuschelt gerne und ist sehr zugänglich. Eine Terrasse in ihrem neuen Zuhause würde sie freuen.
Der Mischlingsrüde Paris (etwa 8) musste sich in seinem ersten Lebensjahr als Straßenhund in Griechenland kämpfen. Er ist agil und intelligent, aber auch unsicher; Bezugspersonen verteidigt er. Er braucht deshalb eine klare Führung. Paris liebt Suchspiele und ist bewegungsfreudig.
Tierheim München 255 Der Mischlingsrüde Paris (etwa 8) musste sich in seinem ersten Lebensjahr als Straßenhund in Griechenland kämpfen. Er ist agil und intelligent, aber auch unsicher; Bezugspersonen verteidigt er. Er braucht deshalb eine klare Führung. Paris liebt Suchspiele und ist bewegungsfreudig.
Saskia (5) kam als Fundtier mit Verletzungen ins Tierheim. Sie muss Medikamente nehmen und benötigt Zuneigung. Die verschmuste und verspielte Katze zeigt sich menschenbezogen und zutraulich, hat aber auch Temperament.
Tierheim München 255 Saskia (5) kam als Fundtier mit Verletzungen ins Tierheim. Sie muss Medikamente nehmen und benötigt Zuneigung. Die verschmuste und verspielte Katze zeigt sich menschenbezogen und zutraulich, hat aber auch Temperament.
Kaspara (12) zeigt sich verschmust und anhänglich, neigt aber auch zur Aggression. Mit Kindern sollte sie deshalb ihr neues Zuhause nicht teilen. Gesucht werden erfahrene Halter, die gut mit der Kurzhaarkatze umgehen – dann zeigt sie sicherlich auch ihre verschmuste Seite.
Tierheim München 255 Kaspara (12) zeigt sich verschmust und anhänglich, neigt aber auch zur Aggression. Mit Kindern sollte sie deshalb ihr neues Zuhause nicht teilen. Gesucht werden erfahrene Halter, die gut mit der Kurzhaarkatze umgehen – dann zeigt sie sicherlich auch ihre verschmuste Seite.
Das dreifarbige Kaninchen Schneewittchen (rechts, etwa zwei bis drei Jahre alt) der Rasse "Deutscher Riese" wurde im Oktober gemeinsam mit ihren sieben Babys im Tierheim abgegeben. Sie werden nur zu zweit in ihr neues Zuhause vermittelt, wo sie mindestens vier Quadratmeter Platz haben sollten.
Tierheim München 255 Das dreifarbige Kaninchen Schneewittchen (rechts, etwa zwei bis drei Jahre alt) der Rasse "Deutscher Riese" wurde im Oktober gemeinsam mit ihren sieben Babys im Tierheim abgegeben. Sie werden nur zu zweit in ihr neues Zuhause vermittelt, wo sie mindestens vier Quadratmeter Platz haben sollten.
Blacky (12) braucht dringend ein neues Zuhause mit Plätzchen zum Verstecken und vernetztem Balkon. Weil er an Muskelschwäche leidet, sollte sein Heim behindertengerecht sein. Blacky hat viele Gesundheitsprobleme, ist aber ein lieber, ruhiger Kater, der geduldige Halter braucht.
Tierheim 255 Blacky (12) braucht dringend ein neues Zuhause mit Plätzchen zum Verstecken und vernetztem Balkon. Weil er an Muskelschwäche leidet, sollte sein Heim behindertengerecht sein. Blacky hat viele Gesundheitsprobleme, ist aber ein lieber, ruhiger Kater, der geduldige Halter braucht.
Die arme Wilma (ca. 15) hofft auf ein ruhiges neues Heim, in dem sie ihren Lebensabend genießen kann. Sie hat Bluthochdruck und eine Schilddrüsenerkrankung, gegen die sie Medikamente bekommt. Zudem braucht die freundliche und anschmiegsame Katzen-Omi viel Schlaf.
Tierheim 255 Die arme Wilma (ca. 15) hofft auf ein ruhiges neues Heim, in dem sie ihren Lebensabend genießen kann. Sie hat Bluthochdruck und eine Schilddrüsenerkrankung, gegen die sie Medikamente bekommt. Zudem braucht die freundliche und anschmiegsame Katzen-Omi viel Schlaf.
Kelpie-Mix Turco (8) hatte einige Verhaltensauffälligkeiten, hat durch ein Trainingsprogramm aber viel gelernt. Der im Training zutrauliche Rüde benötigt erfahrene Halter, die ihn konsequent führen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, Kinder sollten im neuen Heim nicht leben.
Tierheim 255 Kelpie-Mix Turco (8) hatte einige Verhaltensauffälligkeiten, hat durch ein Trainingsprogramm aber viel gelernt. Der im Training zutrauliche Rüde benötigt erfahrene Halter, die ihn konsequent führen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, Kinder sollten im neuen Heim nicht leben.
Zebrafink Coco wartet mit vielen weiteren Artgenossen auf ein neues Zuhause. Die lustigen, aufgeweckten Tierchen sollten mindestens zu zweit, besser aber in größeren Gruppen gehalten werden. Außerdem freuen sie sich über eine große Voliere oder Freiflug.
Tierheim 255 Zebrafink Coco wartet mit vielen weiteren Artgenossen auf ein neues Zuhause. Die lustigen, aufgeweckten Tierchen sollten mindestens zu zweit, besser aber in größeren Gruppen gehalten werden. Außerdem freuen sie sich über eine große Voliere oder Freiflug.
Shar Pei Mischlingshündin Melli (3) sucht erfahrene, sportliche Halter in ruhiger Wohngegend, die ihr eine strukturierte Führung bieten. Sie ist schnell überfordert und dann aggressiv gegenüber Artgenossen. Bei ihren Bezugspersonen ist sie zutraulich und menschenbezogen.
Tierheim München 255 Shar Pei Mischlingshündin Melli (3) sucht erfahrene, sportliche Halter in ruhiger Wohngegend, die ihr eine strukturierte Führung bieten. Sie ist schnell überfordert und dann aggressiv gegenüber Artgenossen. Bei ihren Bezugspersonen ist sie zutraulich und menschenbezogen.
Kaninchen Moni (circa 1) kam nach einer Beschlagnahmung ins Tierheim. Sie sucht Tierfreunde, die ihr eine artgerechte Haltung bieten können. Sie ist es gewohnt in Außenhaltung, in einem winterfesten Stall mit vier Quadratmeter Freiraum zu wohnen. Moni wird nur paarweise vermittelt.
Tierheim München 255 Kaninchen Moni (circa 1) kam nach einer Beschlagnahmung ins Tierheim. Sie sucht Tierfreunde, die ihr eine artgerechte Haltung bieten können. Sie ist es gewohnt in Außenhaltung, in einem winterfesten Stall mit vier Quadratmeter Freiraum zu wohnen. Moni wird nur paarweise vermittelt.
Die Katzen Rasperry (Foto) und Schnauferl (beide 1 Jahr) suchen ein ruhiges Zuhause am liebsten mit vernetztem Balkon. Da sie in ihrer Entwicklungsphase Negatives erlitten haben, leiden sie unter chronischem Schnupfen und Herzproblemen. Beide sind verspielt und aufgeweckt.
Tierheim München 255 Die Katzen Rasperry (Foto) und Schnauferl (beide 1 Jahr) suchen ein ruhiges Zuhause am liebsten mit vernetztem Balkon. Da sie in ihrer Entwicklungsphase Negatives erlitten haben, leiden sie unter chronischem Schnupfen und Herzproblemen. Beide sind verspielt und aufgeweckt.
Wenn Timneh-Graupapagei Rosi (5) ihre anfängliche Schüchternheit besiegt hat, ist sie interessiert und frech, aber nie unverschämt. Sie sucht ein Zuhause mit Partnervogel (keinen Kongo-Graupapagei), mit dem sie in einem großen Papageienzimmer oder einer Voliere haust.
Tierheim München 255 Wenn Timneh-Graupapagei Rosi (5) ihre anfängliche Schüchternheit besiegt hat, ist sie interessiert und frech, aber nie unverschämt. Sie sucht ein Zuhause mit Partnervogel (keinen Kongo-Graupapagei), mit dem sie in einem großen Papageienzimmer oder einer Voliere haust.
Amazonen-Hahn Coco Chantallo (etwa zehn Jahre alt) ist ein freundlicher, sehr verträglicher Kerl. Nachdem sein Kumpel Paco gestorben ist, sehnt er sich danach, zu einer Amazonen-Henne oder in einen Schwarm zu kommen. Mit Geduld wird Coco sicher auch schnell handzahm.
Tierheim München 255 Amazonen-Hahn Coco Chantallo (etwa zehn Jahre alt) ist ein freundlicher, sehr verträglicher Kerl. Nachdem sein Kumpel Paco gestorben ist, sehnt er sich danach, zu einer Amazonen-Henne oder in einen Schwarm zu kommen. Mit Geduld wird Coco sicher auch schnell handzahm.
Katze Astrid (Foto) und Kater Hicks (beide etwa fünf Monate alt) sind Fundtiere und noch sehr scheu. Sie suchen ein ruhiges Heim in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon, in dem keine Kinder leben. Mit viel Geduld überwinden sie sicher ihre Angst und lassen sich dann auch anfassen.
Tierheim München 255 Katze Astrid (Foto) und Kater Hicks (beide etwa fünf Monate alt) sind Fundtiere und noch sehr scheu. Sie suchen ein ruhiges Heim in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon, in dem keine Kinder leben. Mit viel Geduld überwinden sie sicher ihre Angst und lassen sich dann auch anfassen.
Die Degus Graui, Brownie II und Brownie III (alle ca. 1) haben leider alle schlechte Zähne und brauchen darum etwas mehr Pflege. Trotzdem hoffen sie auf ein liebevolles neues Heim mit einer schönen Voliere. Außerdem brauchen sie mindestens drei Stunden Freilauf täglich.	Fotos: Tierheim
Tierheim München 255 Die Degus Graui, Brownie II und Brownie III (alle ca. 1) haben leider alle schlechte Zähne und brauchen darum etwas mehr Pflege. Trotzdem hoffen sie auf ein liebevolles neues Heim mit einer schönen Voliere. Außerdem brauchen sie mindestens drei Stunden Freilauf täglich. Fotos: Tierheim
Jagdterrier Flocki (ca. 9) ist ein freundlicher und meist umgänglicher Kerl, der aber vor allem beim Autofahren gerne viel und laut bellt. Er freut sich auf erfahrene Halter, die weiter an seiner Erziehung arbeiten und ihm sein spezielles Nierenfutter geben, damit er sich rundum wohlfühlt.
Tierheim München 255 Jagdterrier Flocki (ca. 9) ist ein freundlicher und meist umgänglicher Kerl, der aber vor allem beim Autofahren gerne viel und laut bellt. Er freut sich auf erfahrene Halter, die weiter an seiner Erziehung arbeiten und ihm sein spezielles Nierenfutter geben, damit er sich rundum wohlfühlt.
Die hübsche Svenja (ca. 10) ist anfangs sehr ängstlich und schreckhaft, nach der Eingewöhnung zeigt sie aber ihre verschmuste und verspielte Seite. Sie wünscht sich sehnlichst ein ruhiges Heim in Wohnungshaltung mit
vernetztem Balkon, in dem keine Kinder wohnen.
Tierheim München 255 Die hübsche Svenja (ca. 10) ist anfangs sehr ängstlich und schreckhaft, nach der Eingewöhnung zeigt sie aber ihre verschmuste und verspielte Seite. Sie wünscht sich sehnlichst ein ruhiges Heim in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon, in dem keine Kinder wohnen.
Old-English-Aussie-Mix Dusty (9 Monate) kann ein toller Begleiter für eine Familie mit verantwortungsvollen Kindern werden. Der zutrauliche Rüde braucht eine Hundeschule und konsequente Führung. Er ist mit Artgenossen verträglich und kann etwa vier Stunden alleine bleiben.
Tierheim München 255 Old-English-Aussie-Mix Dusty (9 Monate) kann ein toller Begleiter für eine Familie mit verantwortungsvollen Kindern werden. Der zutrauliche Rüde braucht eine Hundeschule und konsequente Führung. Er ist mit Artgenossen verträglich und kann etwa vier Stunden alleine bleiben.
Barsik (4) ist - einmal aufgetaut - eine treue Seele, die aber vor allem nachts nicht alleine bleiben möchte. Der hübsche Kater ist leider von klein auf unsauber. Er wünscht sich ein Heim mit Balkon und würde sich wahrscheinlich auch mit anderen Katzen verstehen.
Tierheim München 255 Barsik (4) ist - einmal aufgetaut - eine treue Seele, die aber vor allem nachts nicht alleine bleiben möchte. Der hübsche Kater ist leider von klein auf unsauber. Er wünscht sich ein Heim mit Balkon und würde sich wahrscheinlich auch mit anderen Katzen verstehen.
Herdenschutzhund-Mix Pascha (3) ist sportlich und bei seinen Bezugspersonen zutraulich. Er sucht erfahrene Halter auf dem Land ohne Kinder und Katzen. Mit Hündinnen kommt Pascha gut zurecht. Er braucht aber noch Training, vor allem an der Leine.
Tierheim München 255 Herdenschutzhund-Mix Pascha (3) ist sportlich und bei seinen Bezugspersonen zutraulich. Er sucht erfahrene Halter auf dem Land ohne Kinder und Katzen. Mit Hündinnen kommt Pascha gut zurecht. Er braucht aber noch Training, vor allem an der Leine.
Riko (8) ist ein zutraulicher Rüde, der aber auch sensibel und eigensinnig sein kann. Der Zwergpinscher wartet auf geduldige, konsequente Halter ohne Kinder und andere Tiere, die ihn mit Medikamenten für seine Herzerkrankung versorgen.
Tierheim München 255 Riko (8) ist ein zutraulicher Rüde, der aber auch sensibel und eigensinnig sein kann. Der Zwergpinscher wartet auf geduldige, konsequente Halter ohne Kinder und andere Tiere, die ihn mit Medikamenten für seine Herzerkrankung versorgen.
Dackel-Mix Motzi (10) ist ein lieber, verschmuster Kerl, der sich nach einem ruhigen Heim ohne Kinder sehnt. Er ist manchmal etwas ängstlich und mag nicht so gern Besuch, deshalb sucht er erfahrene Halter. Mit anderen Hunden ist er bedingt verträglich.
Tierheim München 255 Dackel-Mix Motzi (10) ist ein lieber, verschmuster Kerl, der sich nach einem ruhigen Heim ohne Kinder sehnt. Er ist manchmal etwas ängstlich und mag nicht so gern Besuch, deshalb sucht er erfahrene Halter. Mit anderen Hunden ist er bedingt verträglich.
Kater Adenauer (18) hofft auf einen schönen Pflegeplatz mit vernetztem Balkon. Wegen seinem Diabetes ist er nicht ganz stubenrein, benötigt Spezialfutter und Insulinspritzen. Mit Geduld und Ruhe wird er sehr zutraulich und käme sicher auch mit rücksichtsvollen, größeren Kindern zurecht.
Tierheim 255 Kater Adenauer (18) hofft auf einen schönen Pflegeplatz mit vernetztem Balkon. Wegen seinem Diabetes ist er nicht ganz stubenrein, benötigt Spezialfutter und Insulinspritzen. Mit Geduld und Ruhe wird er sehr zutraulich und käme sicher auch mit rücksichtsvollen, größeren Kindern zurecht.
Schäferhund Arco (2) kam nach einem Unfall ins Tierheim und sucht nun aktive Halter, die auf dem Land wohnen und regelmäßig mit ihm zum Tierarzt gehen. Der verschmuste Rüde beherrscht Grundkommandos und ist bei guter Zusammenführung mit Artgenossen verträglich.
Tierheim 255 Schäferhund Arco (2) kam nach einem Unfall ins Tierheim und sucht nun aktive Halter, die auf dem Land wohnen und regelmäßig mit ihm zum Tierarzt gehen. Der verschmuste Rüde beherrscht Grundkommandos und ist bei guter Zusammenführung mit Artgenossen verträglich.
Die schüchternen Samtpfoten Evina (Foto, 2) und Mirle (4) suchen geduldige Halter, die ihnen ein schönes Heim mit vernetztem Balkon und eventuell später Freigang bieten. Sie werden gemeinsam oder zu Artgenossen vermittelt und kämen auch mit größeren, rücksichtsvollen Kindern klar.
Tierheim 255 Die schüchternen Samtpfoten Evina (Foto, 2) und Mirle (4) suchen geduldige Halter, die ihnen ein schönes Heim mit vernetztem Balkon und eventuell später Freigang bieten. Sie werden gemeinsam oder zu Artgenossen vermittelt und kämen auch mit größeren, rücksichtsvollen Kindern klar.
Kaninchen-Dame Pünktchen wartet gemeinsam mit vielen weiteren Hopplern auf ein neues Zuhause. Sie stammt aus einer Beschlagnahmung, ist entwurmt und geimpft. Pünktchen würde sich sehr über ein neues Heim mit mindestens einem weiteren Artgenossen freuen.
Tierheim 255 Kaninchen-Dame Pünktchen wartet gemeinsam mit vielen weiteren Hopplern auf ein neues Zuhause. Sie stammt aus einer Beschlagnahmung, ist entwurmt und geimpft. Pünktchen würde sich sehr über ein neues Heim mit mindestens einem weiteren Artgenossen freuen.
Mischlingsrüde Scotty (9) ist schon länger im Tierheim und sehnt sich nach einem ländlichen Zuhause ohne Kinder und viele Fremde, die ihm Angst machen. Scotty ist ziemlich sensibel und braucht ruhige, erfahrene Halter, die ihn konsequent führen - dann wird er ein toller Gefährte.
Tierheim München 255 Mischlingsrüde Scotty (9) ist schon länger im Tierheim und sehnt sich nach einem ländlichen Zuhause ohne Kinder und viele Fremde, die ihm Angst machen. Scotty ist ziemlich sensibel und braucht ruhige, erfahrene Halter, die ihn konsequent führen - dann wird er ein toller Gefährte.
Katzendame Kiri ist etwa ein Jahr alt. Verschmust und menschenbezogen, nur bei der Partnerwahl etwas wählerisch. Die hübsche Samtpfote würde sich sehr über ein Zuhause mit vernetztem Balkon oder mit Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Gegend freuen.
Tierheim München 255 Katzendame Kiri ist etwa ein Jahr alt. Verschmust und menschenbezogen, nur bei der Partnerwahl etwas wählerisch. Die hübsche Samtpfote würde sich sehr über ein Zuhause mit vernetztem Balkon oder mit Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Gegend freuen.
Husky-Shiba-Inu-Mix Aset (1) ist wunderschön und mit anderen Hunden verträglich, benötigt aber noch viel Erziehung. Er ist noch misstrauisch und mag niemals bedrängt werden – auch beim Anfassen braucht es noch Geduld. Aset sucht ein Heim bei erfahrenen Haltern ohne kleine Kinder.
Tierheim München 255 Husky-Shiba-Inu-Mix Aset (1) ist wunderschön und mit anderen Hunden verträglich, benötigt aber noch viel Erziehung. Er ist noch misstrauisch und mag niemals bedrängt werden – auch beim Anfassen braucht es noch Geduld. Aset sucht ein Heim bei erfahrenen Haltern ohne kleine Kinder.
Kater Felix (Foto, 4) und Mama Heidi (13) sind ein hinreißendes Gespann, das schnell zutraulich und verschmust wird. Beide suchen ein gemeinsames Zuhause mit Freigang in verkehrsarmer Gegend. Heidi ist etwas schüchterner, Felix verspielter. Beide kämen auch mit größeren Kindern klar.
Tierheim München 255 Kater Felix (Foto, 4) und Mama Heidi (13) sind ein hinreißendes Gespann, das schnell zutraulich und verschmust wird. Beide suchen ein gemeinsames Zuhause mit Freigang in verkehrsarmer Gegend. Heidi ist etwas schüchterner, Felix verspielter. Beide kämen auch mit größeren Kindern klar.
Jack-Russel-Rüde Leopold (2) ist seiner Art entsprechend ein quirliger Kerl, der mit guter Führung und Beschäftigung ein toller Familienhund werden kann. Er sollte aber eine Hundeschule besuchen. Leopold kennt Kinder und Katzen - er ist auch mit anderen Hunden bedingt verträglich.
Tierheim München 255 Jack-Russel-Rüde Leopold (2) ist seiner Art entsprechend ein quirliger Kerl, der mit guter Führung und Beschäftigung ein toller Familienhund werden kann. Er sollte aber eine Hundeschule besuchen. Leopold kennt Kinder und Katzen - er ist auch mit anderen Hunden bedingt verträglich.
Großkaninchen-Dame Annamirl kam mit 19 weiteren Artgenossinnen auf den Gnadenhof Kirchasch. Sie wird nur mit mindestens einem weiteren Langohr in Außenhaltung vermittelt und braucht einen winterfesten Stall sowie ein großes Gehege. Alle Damen sind entwurmt und geimpft.
Tierheim München 255 Großkaninchen-Dame Annamirl kam mit 19 weiteren Artgenossinnen auf den Gnadenhof Kirchasch. Sie wird nur mit mindestens einem weiteren Langohr in Außenhaltung vermittelt und braucht einen winterfesten Stall sowie ein großes Gehege. Alle Damen sind entwurmt und geimpft.
Barnaby und Baby (beide etwa zehn Jahre alt) haben wegen schlechter Haltung leider gesundheitliche Probleme. Baby hat Struvitsteine und starken Muskelschwund. Sie suchen nun ein liebevolles Zuhause in Wohnungshaltung ohne weitere Katzen oder Hunde. Größere Kinder wären kein Problem.
Tierheim München 255 Barnaby und Baby (beide etwa zehn Jahre alt) haben wegen schlechter Haltung leider gesundheitliche Probleme. Baby hat Struvitsteine und starken Muskelschwund. Sie suchen nun ein liebevolles Zuhause in Wohnungshaltung ohne weitere Katzen oder Hunde. Größere Kinder wären kein Problem.
Ria (sechs Jahre alt) sucht ein Zuhause in Wohnungshaltung, gerne mit vernetztem Balkon. Sie braucht erfahrene Halter ohne Kinder, da sie zeigt, wenn ihr etwas nicht passt – teils auch mit Kralleneinsatz. Wer mit ihr umgehen kann, bekommt aber eine sehr verschmuste Gefährtin.
Tierheim München 255 Ria (sechs Jahre alt) sucht ein Zuhause in Wohnungshaltung, gerne mit vernetztem Balkon. Sie braucht erfahrene Halter ohne Kinder, da sie zeigt, wenn ihr etwas nicht passt – teils auch mit Kralleneinsatz. Wer mit ihr umgehen kann, bekommt aber eine sehr verschmuste Gefährtin.