Ferdi reist mit seinem Kasperl durch die Münchner Stadt: Ein charmanter Klassiker

Lange war es vergriffen, nun bezaubert ein München-Buch wieder Groß und Klein.
| Eva von Steinburg
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Deutsche Museum sieht von oben beeindrucken aus.
Grete & Faust 2 Das Deutsche Museum sieht von oben beeindrucken aus.
Die Morassistraße, hier wohnt der Held des Buches.
Grete & Faust 2 Die Morassistraße, hier wohnt der Held des Buches.

München - Kennen Sie diese münchnerische Geschichte für Münchner Kinder? Der Ferdi wohnt in einem alten Haus in der Morassistraße. Mit dem Kasperl sitzt der Junge auf dem Fensterbrett. Die Luft ist weich und klar, es ist Föhn: "Perluckiperlacki" tönt der Zauberspruch, der beide über München fliegen lässt: Sie schnurren zum Deutschen Museum, zur Bavaria, um "Stasi" und "Blasi", wie die Türme der Frauenkirche heißen und zur Leopoldstraße, durch die 1974 noch die blaue Trambahn fährt.

Das Deutsche Museum sieht von oben beeindrucken aus.
Das Deutsche Museum sieht von oben beeindrucken aus. © Grete & Faust

Den lange auch im Antiquariat vergriffenen Münchner Kinderbuch-Klassiker "Ferdi reist mit seinem Kasperl durch die Münchner Stadt", von Hans Gottanka mit Bildern von Annegert Fuchshuber, gibt es nun wieder.

München-Klassiker wieder aufgelegt

"Es wurde heiß ersehnt", sagt Anne Dreesbach. Die 47-jährige Münchnerin hat das farbenfrohe und lustige Büchlein wieder aufgelegt. Der Grund: "Der Ferdi war mein absolutes Lieblingsbuch als ich klein war: Münchner Kindl, 70er Jahre! Ich finde das Buch wunderschön und habe inzwischen drei Kinder, die es auch heiß und innig lieben", sagt sie.

Die Morassistraße, hier wohnt der Held des Buches.
Die Morassistraße, hier wohnt der Held des Buches. © Grete & Faust

Die München-Illustrationen überzeugen handwerklich und treffen in ihrer naiven Anmutung den Charme der Stadt (Grete & Faust Verlag, Westend, 16 Euro).

Lesen Sie auch: Essen wie im Urlaub - aber in München!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren