„Familie ist, was uns droht“

Am Donnerstag gibt es ein volles Prideweek-Programm in der Stadt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Einer der Höhepunkte der Prideweek: die Politparade am Samstag.
dpa Einer der Höhepunkte der Prideweek: die Politparade am Samstag.

18 Uhr: Drag-Workshop der LMU-Studentenvereinigung, Leopoldstr. 15

18 Uhr: Die JuLeZ (junge Lesben) und Besucherinnen gestalten Plakate, Schilder und T-Shirts zum CSD, IMMA Café, Jahnstr. 38

18.30 Uhr: Lesung mit Ariane Rüdiger zum Thema „Lesben sichtbar machen. Münchner Lesbenpolitik in den 1990ern“, Forum München, Bayerstr. 77a

19 Uhr: „Ich bin nicht allein – warum Anonymität im Internet hilfreich ist“, Diskussion im Landesbüro der Piratenpartei, Schopenhauerstr. 71

19.30 Uhr: Podiumsdiskussion zum CSD-Thema 2015: „Familie ist, was uns droht“, Münchner Aidshilfe, Lindwurmstr. 71

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren