Einbrecher erbeuten hochwertigen Schmuck und Bargeld

Einbrecher haben in einer Wohnung in der Ismaninger Straße hochwertigen Schmuck und Uhren erbeutet. Auch am Hart waren Einbrecher aktiv.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Haidhausen/Am Hart - Der Einbruch in die Wohnung einer 53-Jährigen Marketingdirektorin muss sich zwischen letztem Dienstag und Mittwoch ereignet haben. Die bislang unbekannte Täter brachen in die im ersten Obergeschoss gelegene Wohnung ein.

Die Täter kletterten auf einen Balkon und brachen die Tür zur Wohnung auf. Sie durchsuchten alle Räume nach Stehlenswertem. Dabei fielen ihnen Schmuck und Uhren unter anderem von Gucco und Maurice Lacroix sowieBargeld im Wert von mehreren Tausend Euro in die Hände.

Vier Wochen Dauerarrest für Sex mit 12-Jähriger

Auch am Hart waren Einbrecher erfolgreich. Hier müssen die Täter zwischen Freitag und Sonntag in ein Einfamilienhaus eingestiegen sein. Sie brachen die Terassentür auf und gelangten so ins Wohnzimmer. Die Beute allerdings war nicht ganz so wertvoll. Lediglich etwas Modeschmuck und eine Medaille erbeuteten die Einbrecher.

Alle Täter konnten unerkannt entkommen.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren