Die Bilder vom Christbaum-Aufstellen am Münchner Marienplatz

Die Weihnachtszeit kann kommen! Am Mittwochmorgen wurde der Christbaum am Marienplatz aufgestellt. Die AZ war vor Ort.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schon im Morgengrauen wurde der Baum an den Marienplatz geliefert.
bl 26 Schon im Morgengrauen wurde der Baum an den Marienplatz geliefert.
Auch die Feuerwehr stellte sich in aller Herrgott's Früh den Wecker, um den Sechs-Tonnen-Koloss aufzustellen.
bl 26 Auch die Feuerwehr stellte sich in aller Herrgott's Früh den Wecker, um den Sechs-Tonnen-Koloss aufzustellen.
24 Meter hoch ist die Fichte übrigens. Um einen solchen Baum aufzustellen, braucht es auch einen entsprechenden Kran...
bl 26 24 Meter hoch ist die Fichte übrigens. Um einen solchen Baum aufzustellen, braucht es auch einen entsprechenden Kran...
Und da soll das Ding rein! 60 Zentimeter breit und knapp zwei Meter tief ist das Loch...
bl 26 Und da soll das Ding rein! 60 Zentimeter breit und knapp zwei Meter tief ist das Loch...
Ob das hinkommt...? Die Feuerwehr berät sich.
bl 26 Ob das hinkommt...? Die Feuerwehr berät sich.
In diese Schablone muss der Stumpf passen, tut er aber nicht.
bl 26 In diese Schablone muss der Stumpf passen, tut er aber nicht.
Was nicht passt, wird passend gemacht! Die Verantwortlichen haben mitgedacht und eine Säge dabei...
bl 26 Was nicht passt, wird passend gemacht! Die Verantwortlichen haben mitgedacht und eine Säge dabei...
Hmm, bissl was muss noch weg...
bl 26 Hmm, bissl was muss noch weg...
Und es wird fröhlich weitergesägt...
bl 26 Und es wird fröhlich weitergesägt...
Und jetzt? Nein, immer noch nicht...
bl 26 Und jetzt? Nein, immer noch nicht...
Und wieder kommt die Säge zum Einsatz! Hoffentlich ist noch genug Sprit drin...
bl 26 Und wieder kommt die Säge zum Einsatz! Hoffentlich ist noch genug Sprit drin...
So, jetzt aber! Aus, basta!
bl 26 So, jetzt aber! Aus, basta!
Jetzt muss das Ding nur noch ins Loch gehoben werden. Das Nadelöhr lässt grüßen...
bl 26 Jetzt muss das Ding nur noch ins Loch gehoben werden. Das Nadelöhr lässt grüßen...
Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
bl 26 Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
bl 26 Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
bl 26 Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
bl 26 Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
bl 26 Stück für Stück wird der Mega-Baum aufgerichtet.
Schaut aber schon ganz gerade aus! Frei nach dem Motto: "In München steht kein schiefer Christbaum!" So zumindest die Vorgabe eines Verantwortlichen der Feuerwehr.
bl 26 Schaut aber schon ganz gerade aus! Frei nach dem Motto: "In München steht kein schiefer Christbaum!" So zumindest die Vorgabe eines Verantwortlichen der Feuerwehr.
Der Baum hat ganz schön Nadeln gelassen.
bl 26 Der Baum hat ganz schön Nadeln gelassen.
Unten wird noch ein bisschen verkeilt. Nicht dass er noch umfällt!
bl 26 Unten wird noch ein bisschen verkeilt. Nicht dass er noch umfällt!
Der Baum steht von alleine, die Sicherungen braucht's nicht mehr.
bl 26 Der Baum steht von alleine, die Sicherungen braucht's nicht mehr.
Jetzt müssen nur noch die kaputten Äste weg.
bl 26 Jetzt müssen nur noch die kaputten Äste weg.
Aber eine Säge ist ja zum Glück vorhanden.
bl 26 Aber eine Säge ist ja zum Glück vorhanden.
Untenrum wird auch noch ein bisschen ausrasiert...
bl 26 Untenrum wird auch noch ein bisschen ausrasiert...
So, die Feuerwehr hat ihren Dienst getan. Sehr gute Arbeit!
bl 26 So, die Feuerwehr hat ihren Dienst getan. Sehr gute Arbeit!

Ja, es steht tatsächlich schon wieder Weihnachten vor der Tür. Nur knapp eine Woche nach den letzten warmen Herbsttagen wurde am Mittwochmorgen am Marienplatz der Christbaum aufgestellt. Nach leichten Startschwierigkeiten (hier nachlesen) gelang es den Verantwortlichen, die Fichte Stück für Stück in das dafür vorgesehene Loch zu balancieren. Keine leichte Aufgabe!

Die besten Bilder sehen Sie in unserer Fotostrecke!

Lesen Sie hier: Christkindlmärkte in München - der große Überblick

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren