Die Auswahl

Nach eigenen Angaben entstand der Name aufgrund der Tatsache, dass die Spieler aus über 3000 Leuten rekrutiert wurden, um Länderspiele im In- und Ausland zu spielen…
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

2012 hat sich die Auswahl zusammen gefunden, seit 2014 spielt sie auch in der RBL. Teamstärke: rund 45 Spieler - darunter Bäcker, Versicherungskaufleute, Lehrer, Ingenieure, Studenten, Stripper, Inkassoeintreiber, Pastoren und Bankangestellte. Dümmstes 19, der älteste Simon 30. Die größten Erfolge: einmal Vizemeister der fünften Liga, einmal Meister der vierten Liga. Besonderheit: am liebsten spielt die Auswahl gegen ehemalige Nationalspieler unterschiedlicher Nationen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren