Craft Bier Fest und Claire live: Was ist los am Freitag in München? Ausgeh-Tipps 5. Mai

Das Wochenende steht endlich wieder vor der Tür. Die AZ und MunichMag haben für euch drei heiße Tipps für den freien Freitagabend. Also, gebt Euren Freunden Bescheid und zieht gemeinsam um die Häuser!
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das Münchner Quintett Claire um die Sängerin Josie-Claire Bürkle
AZ/Claire Das Münchner Quintett Claire um die Sängerin Josie-Claire Bürkle

Craft Bier Fest

Euer Herz schlägt für das flüssige Gold? Dann solltet ihr an diesem Freitag den Weg in die TonHalle finden, denn dort dreht sich alles um das Thema "Craft Beer". Schnappt euch ein Verkostungsglas und probiert euch durch Giesinger Bräu, Isar Kindl, Munich Crew, Crew Republic, Braukraft, Urban Monk, hopfen hacker und vieles mehr...
Wo: TonHalle Grafinger Straße 6, 81671 München
Wann: ab 16 Uhr
Wieviel: 5 Euro

Claire live

Sie sind zurück! Nach drei Jahren meldet sich das Münchner Quintett Claire um die Sängerin Josie-Claire Bürkle mit ihrer neuen Platte "Tides“ zurück. Juhu. Und wie sich die anhört, könnt ihr an diesem Freitag live in der Muffathalle erleben...
Wo: Muffathalle Zellstraße 4, 81667 München
Wann: 20 Uhr
Wieviel: 22 Euro an der Abendkasse

This Is Atomic Night

Alle, die ihren Schmerz über das Ende des Atomic Cafés bis heute nicht überwinden konnten: Trocknet die Tränen und kommt an diesem Freitagabend in den Drugstore an die Münchner Freiheit. Denn hier rollen Francesco Feilini und Bavarian Mobile Disco die alten Playlisten zur Atomic Night wieder aus und beamen euch damit zurück in die guten, alten Zeiten...
Wo: Drugstore Feilitzschstr. 12, 80802 München
Wann: 23:30 Uhr
Wieviel: 5 Euro

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren