Britische Neuigkeiten

Mehr als Britpop: The Baddies spielen im 59:1
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Herren spielen hier schätzungsweise Andere-Bands-versenken: The Baddies empfehlen sich als neues heißes Ding von der Insel.
Propeller Music Die Herren spielen hier schätzungsweise Andere-Bands-versenken: The Baddies empfehlen sich als neues heißes Ding von der Insel.

Mehr als Britpop: The Baddies spielen im 59:1

Der Blick nach England lohnt allemal, denn hier ist unerschöpflich viel mehr zu holen als Britpop-Wiedergänger. The Baddies könnten sich als Neuaufsteiger der Szene anbieten. Musikalisch kann man sich im hüpfenden Schlagzeug-Disco-Beat an die Glasgower Franz Ferdinand erinnert fühlen. Ähnlich wie die Liverpooler von Hot Club de Paris haben sie eine aufreizende Sprödigkeit, die sich gerne auch mit kleinen rhythmischen Tricks und Überraschungen beschäftigt. Anders als vorgenannte Bands ist da aber auch eine punkige Aggressivität, die dem Sound das eigene Gepräge gibt. Jetzt muss nur endlich jemand kommen, und den Baddies einen Plattenvertrag in die Hand drücken. Ist das möglich? Danke.

Christian Jooß

59:1, Sonnenstraße 27, Beginn: 21.30 Uhr, Eintritt: 10 Euro, zzgl. Gebühr, www.59to1.net

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren