Bilder: Bunter Gärtnerjahrtag in der Altstadt

Am Dienstag war es wieder soweit: Der Gärtnerjahrtag in München stand an! Die Veranstaltung hat eine lange Tradition, seit nunmehr 145 Jahren lassen Hunderte Gärtner die bayerische Landeshauptstadt aufblühen. Die Bilder.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.
dpa 3 Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.
Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.
dpa 3 Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.
Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.
dpa 3 Gärtnerjahrtag in München: Die bayerische Landeshauptstadt blüht auf. Die Bilder.

München - Begonnen hat der Gärtnerjahrtag 2015 um 10:00 Uhr am Viktualienmarkt als sich der Festzug gesammtelt und aufgestellt hat; zudem gab es ein Standkonzert in der Blumenstraße. Von 10:30 Uhr bis 11:00 Uhr folgte schließlich das große Highlight: der Festumzug, von der Schrannenhalle über den Viktualienmarkt, bis hin zum "Alten Peter" am Marienplatz.

Um 11:00 Uhr gab es einen Festgottesdienst, der rund 45 Minuten dauerte; danach zogen die Gärtner von der Peterskirche über den Rindermarkt in Richtung Hofbräuhaus.

Lesen Sie hier: Gärtnerjahrtag in der Innenstadt

Zwischen 800 und 1000 Gärtnern haben die Veranstalter für den diesjährigen Gärtnerjahrtag vorausgesagt - traditionell veschenken die Gärtner Tausende Blumen an die Zuschauer.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren