AZ auf der ISPO Munich 2017: Wie Lifestyle den Sport erobert

Die Internationale Sportwarenmesse Ispo zeigt in diesem Jahr, wie sich Sport und Lifestyle kombinieren lassen. Denn nicht nur das Training zählt, sondern auch das Äußere.
| Victoria Kunzmann
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Was leicht aussieht, ist in Wahrheit ein richtiger Balanceakt - im wahrsten Sinne des Wortes. AZ-Redakteurin Victorias erste "Spritztour" auf dem "Balance Car" gestaltet sich wackliger als zunächst angenommen.
AZ 26 Was leicht aussieht, ist in Wahrheit ein richtiger Balanceakt - im wahrsten Sinne des Wortes. AZ-Redakteurin Victorias erste "Spritztour" auf dem "Balance Car" gestaltet sich wackliger als zunächst angenommen.
AZ 26
Auf der ISPO Munich 2017 schlägt das Herz eines jeden Freizeitsportlers höher.
AZ 26 Auf der ISPO Munich 2017 schlägt das Herz eines jeden Freizeitsportlers höher.
Im Vergleich zu den neuen Trendsportarten wirkt skaten beinahe schon ein wenig oldschool. Spaß macht's allemal!
AZ 26 Im Vergleich zu den neuen Trendsportarten wirkt skaten beinahe schon ein wenig oldschool. Spaß macht's allemal!
Kein Scherz: Wer Lust hat, sich spontan ein Tattoo stechen zu lassen, kann dies auf der diesjährigen ISPO tun.
AZ 26 Kein Scherz: Wer Lust hat, sich spontan ein Tattoo stechen zu lassen, kann dies auf der diesjährigen ISPO tun.
Es gibt zwar nur sechs Motive zur Auswahl, diese haben aber allesamt einen gewissen sportlichen Bezug.
AZ 26 Es gibt zwar nur sechs Motive zur Auswahl, diese haben aber allesamt einen gewissen sportlichen Bezug.
Must-have 2017: Flossen. Genauer gesagt: Meerjungfrauenflossen. Uns steht ein interessanter Sommer bevor!
AZ 26 Must-have 2017: Flossen. Genauer gesagt: Meerjungfrauenflossen. Uns steht ein interessanter Sommer bevor!
Stand Up Paddle Boarding wird auch bei Freizeitsportlern immer beliebter. Kein Wunder: Ein "SUP" macht sowohl auf Seen als auch auf Flüssen Laune!
AZ 26 Stand Up Paddle Boarding wird auch bei Freizeitsportlern immer beliebter. Kein Wunder: Ein "SUP" macht sowohl auf Seen als auch auf Flüssen Laune!
Probieren geht über studieren - also nichts wie rauf aufs Board! AZ-Redakteurin Victoria beweist, dass man auch ohne Vorkenntnisse eine gute Figur auf auf einem Stand Up Paddle Board machen kann.
AZ 26 Probieren geht über studieren - also nichts wie rauf aufs Board! AZ-Redakteurin Victoria beweist, dass man auch ohne Vorkenntnisse eine gute Figur auf auf einem Stand Up Paddle Board machen kann.
AZ 26
Hang loose! Surfer kommen auf der ISPO Munich voll auf ihre Kosten - insbesondere in Action-Halle A6.
AZ 26 Hang loose! Surfer kommen auf der ISPO Munich voll auf ihre Kosten - insbesondere in Action-Halle A6.
Laut ISPO-Trend-Orakel feiern die Scooter im Jahr 2017 ein Comeback. Man darf gespannt sein, ob sich diese Prophezeiung tatsächlich bewahrheitet.
AZ 26 Laut ISPO-Trend-Orakel feiern die Scooter im Jahr 2017 ein Comeback. Man darf gespannt sein, ob sich diese Prophezeiung tatsächlich bewahrheitet.
Fit werden mit Hilfe einer Slackline - das ist die Idee hinter "Slackfit".
AZ 26 Fit werden mit Hilfe einer Slackline - das ist die Idee hinter "Slackfit".
AZ 26
Warum laufen, wenn man auch fahren kann? Ob mit dem Scooter, dem Hoverboard oder einer anderen Apparatur - auf der ISPO Munich 2017 dreht sich alles um das Thema Technologie.
AZ 26 Warum laufen, wenn man auch fahren kann? Ob mit dem Scooter, dem Hoverboard oder einer anderen Apparatur - auf der ISPO Munich 2017 dreht sich alles um das Thema Technologie.
"Und...ACTION!" - In der Halle A6 der ISPO Munich 2017 dreht sich alles um Action-Sportarten und -Trends.
AZ 26 "Und...ACTION!" - In der Halle A6 der ISPO Munich 2017 dreht sich alles um Action-Sportarten und -Trends.
Oldie but Goldie: Inline-Skates!
AZ 26 Oldie but Goldie: Inline-Skates!
Ski-Brillen der Zukunft: Spezielle Filter sollen Gefahren auf der Piste minimieren und beispielsweise Unebenheiten bei schlechten Lichtverhältnissen erkennbar machen.
AZ 26 Ski-Brillen der Zukunft: Spezielle Filter sollen Gefahren auf der Piste minimieren und beispielsweise Unebenheiten bei schlechten Lichtverhältnissen erkennbar machen.
AZ 26
AZ 26
Lust auf eine Runde Basketball? Auf der ISPO kein Problem!
AZ 26 Lust auf eine Runde Basketball? Auf der ISPO kein Problem!
Auf der ISPO Munich 2017 scheint das Motto "Lifestyle statt Sport" zu überwiegen.
AZ 26 Auf der ISPO Munich 2017 scheint das Motto "Lifestyle statt Sport" zu überwiegen.
Von der Abendzeitung getestet - und für gut befunden! Bei dieser gelungenen Mischung aus Action, Spaß und Ausdauertraining darf sich Stand Up Paddle Boarding über fünf von fünf möglichen Sternen freuen.
26 Von der Abendzeitung getestet - und für gut befunden! Bei dieser gelungenen Mischung aus Action, Spaß und Ausdauertraining darf sich Stand Up Paddle Boarding über fünf von fünf möglichen Sternen freuen.
Eine gute Mischung aus Sport und Spaß - allerdings nur für eine Person. Weil sich AZ-Redakteurin auf der Slackline ein wenig einsam fühlt, gibt's einen Stern Abzug in der Gesamtbewertung.
26 Eine gute Mischung aus Sport und Spaß - allerdings nur für eine Person. Weil sich AZ-Redakteurin auf der Slackline ein wenig einsam fühlt, gibt's einen Stern Abzug in der Gesamtbewertung.
Verschiedene Filter mittels Virtual-Reality-Brille testen? Definitiv eine coole Idee mit viel Zukunftspotential! Wir vergeben vier von fünf Sternen!
26 Verschiedene Filter mittels Virtual-Reality-Brille testen? Definitiv eine coole Idee mit viel Zukunftspotential! Wir vergeben vier von fünf Sternen!
AZ testet - und gibt dem "Hoverboard" drei von fünf möglichen Sternen! Als Anfänger sollte man das Gerät nicht ohne Begleitperson benutzen und sogar darüber nachdenken, einen Helm zu benutzen.
26 AZ testet - und gibt dem "Hoverboard" drei von fünf möglichen Sternen! Als Anfänger sollte man das Gerät nicht ohne Begleitperson benutzen und sogar darüber nachdenken, einen Helm zu benutzen.

Schuften, schuften, schuften, damit die Kalorien purzeln. Wie man dabei aussieht? Egal, sieht einen ja sowieso niemand. Geht es nach den Sportartikel-Herstellern, denkt das bald niemand mehr. Heutzutage geht es darum, gesehen zu werden. Sport ist nicht mehr nur Sport, Sport ist Mode. Sport ist Lifestyle. Sport ist das "gute Gefühl". Das wird auf der ISPO 2017 auf dem Münchner Messegelände mehr als deutlich.

Nur so wird erklärbar, weshalb selbst ein Tattoostudio in der Action-Sporthalle zu finden ist. "Sport beinhaltet ja auch einen Lifestyle-Aspekt", erklärt Tätowiererin Monika Rumrich. Die Ispo hätte deshalb angefragt, ob sie auf der Messe tätowieren könne. Natürlich unter dem Motto Sport: Es gibt nur eine Handvoll verschiedene Motive, die Rumrich den Besuchern tätowiert.

"Berge, Wasser, ein Haifisch - alle haben etwas mit Sport und Outdoor zu tun", erklärt die junge Frau. Und das Geschäft läuft gut – sechs Besuchern hätte sie eines der Motive unter die Haut gestochen. Jede Tätowierung und deren Vorbereitung kosten Zeit. "Wahrscheinlich hätten wir heute auch 50 Leute tätowieren können", lacht die junge Frau.

Freizeitsport Paddeln: Auf eine Runde im Ammersee?

Reger Andrang auch im Wasserbecken in der Action-Sporthalle – oder besser gesagt rund um das Becken herum. Darin wagen sich nur wenige auf das "SUP" – die Kurzform für Stand Up Paddle Board. Von weitem sieht es aus wie ein Surfbrett, doch der Surfer fällt nicht vom Brett. Das Paddle Board ist um einiges größer und stabiler gebaut als ein Surfbrett. Ein Paddel hilft, um vorwärts zu kommen. "Das SUP wird gerade immer bekannter", erklärt SUP-Ausbilder Raphael Kumer. Das liegt auch daran, dass Sport und Freizeit hervorragend miteinander kombiniert werden können. "Im Sommer gibt es hier in der Umgebung viele Möglichkeiten zum Ausprobieren", sagt Kumer. "Am Starnberger See, am Ammersee gibt es auch viele SUP-Verleihe."

Von der Abendzeitung getestet - und für gut befunden! Bei dieser gelungenen Mischung aus Action, Spaß und Ausdauertraining darf sich Stand Up Paddle Boarding über fünf von fünf möglichen Sternen freuen.
Von der Abendzeitung getestet - und für gut befunden! Bei dieser gelungenen Mischung aus Action, Spaß und Ausdauertraining darf sich Stand Up Paddle Boarding über fünf von fünf möglichen Sternen freuen.

Getestet - und für 'sehr gut' befunden. Fünf von fünf Sternen fürs Stand Up Paddle Boarding!

Während Stand Up Paddle Boarding Sport und Freizeit miteinander kombiniert, geht es beim "Slackfit", das derzeit die deutschen Fitness-Studios erobert, um die Verbindung des Freizeitsports Slackline mit hartem Muskeltraining. Statt zwischen zwei Bäumen ist das Seil beim "Slackfit" in nur wenigen Zentimetern Höhe auf eine Apparatur gespannt. "Beim Slackfit geht es hauptsächlich um die Fitness, weniger um das Balancieren auf dem Seil", erklärt Physiotherapeutin und "Slackfit"-Trainerin Caroline Käding. Vor allem die Beinmuskulatur kann hinreichend trainiert werden, etwa mit einer Kniebeuge auf dem Seil. Anstrengend – aber effektiv.

Eine gute Mischung aus Sport und Spaß - allerdings nur für eine Person. Weil sich AZ-Redakteurin auf der Slackline ein wenig einsam fühlt, gibt's einen Stern Abzug in der Gesamtbewertung.
Eine gute Mischung aus Sport und Spaß - allerdings nur für eine Person. Weil sich AZ-Redakteurin auf der Slackline ein wenig einsam fühlt, gibt's einen Stern Abzug in der Gesamtbewertung.

Spaß macht's allemal - allerdings ist "Slackfit" definitiv kein Teamsport. 

Virtual Reality auf der richtigen Piste

Bei allen Wohlfühl-, Actionsport- und Designtrends auf der ISPO – ein Trend darf natürlich nicht fehlen: der Einblick in die virtuelle Welt. In die virtuelle Alpenwelt etwa. Der Schweizer Sportartikelhersteller Scott Sports geht einen Schritt weiter und verbindet virtuelle und reale Welt miteinander. Mit einer Brille. Nicht etwa mit einer Virtual-Reality-Brille, sondern mit einer einfachen Skibrille.

Das Glas der Brille enthält einen bestimmten Filter, der Gefahren auf der Piste minimieren soll. "Wenn zum Beispiel die Sonne nicht scheint, ist es oft schwer, Unebenheiten auf der Piste zu erkennen", schildert Marketing Manager Silvan Poltera. "Durch die Brille wird dann zum Beispiel der Kontrast verstärkt und die Unebenheiten auf der Piste werden besser sichtbar." Verschiedene Filter passen sich verschiedenen Wetterbedingungen an. Mithilfe der Virtual-Reality-Brille werden verschiedene Sichtverhältnisse auf der Piste dargestellt.

Verschiedene Filter mittels Virtual-Reality-Brille testen? Definitiv eine coole Idee mit viel Zukunftspotential! Wir vergeben vier von fünf Sternen!
Verschiedene Filter mittels Virtual-Reality-Brille testen? Definitiv eine coole Idee mit viel Zukunftspotential! Wir vergeben vier von fünf Sternen!

AZ-Redakteurin Victoria vergibt vier von fünf Sterne für die Virtual-Reality-Brille.

Immer ausgefallener, immer bunter

Von der Piste auf die Straße: Rasant ist auch das "Balance Car", ein elektrischer Scooter, der nur aus zwei Rädern und jeweils einem Trittbrett für die Füße besteht. Verlagert der Fahrer sein Gewicht mit den Füßen nach vorne, beschleunigt das Gerät. Doch Vorsicht: Als Anfänger kann es schnell passieren, dass man die Kontrolle verliert – schließlich gibt es keinen Griff zum Festhalten.

Nichtsdestotrotz: Das Actionsport-Gerät etabliert sich laut Hersteller langsam in Deutschland. Auf der Messe zumindest waren bereits alle vorrätigen „Balance Cars“ vergriffen. „Vor allem junge Leute sind damit unterwegs“, sagt Leison Lv von der asiatischen Firma "Winner". Auch in München habe sie schon viele Geräte auf den Straßen gesehen. Eine Fahrerlaubnis benötige man nicht. Sportlich anstrengend ist es allerdings auch nicht. Wie sehr vieles auf der Ispo. Wohlfühlen statt Sport eben.

AZ testet - und gibt dem "Hoverboard" drei von fünf möglichen Sternen! Als Anfänger sollte man das Gerät nicht ohne Begleitperson benutzen und sogar darüber nachdenken, einen Helm zu benutzen.
AZ testet - und gibt dem "Hoverboard" drei von fünf möglichen Sternen! Als Anfänger sollte man das Gerät nicht ohne Begleitperson benutzen und sogar darüber nachdenken, einen Helm zu benutzen.

Aller Anfang ist schwer - insbesondere beim "Balance Car". 

Wer nicht genug von der ISPO bekommt, wird auch von unserem Facebook-Live-Video begeistert sein:

Anzeige für den Anbieter Facebook Video über den Consent-Anbieter verweigert

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren