Ausgehen-Tipps am 20. Mai: Was ist am Samstag in München los?

Schnäppchenjäger aufgepasst, am Samstag wird Schwabing zum Flohmarkt-Viertel. Wer lieber was auf die Ohren will, ist am Maximiliansplatz richtig. Die Samstags-Tipps empfohlen von MunichMag und der Abendzeitung München.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Stöbern und feilschen in Schwabing: Am Samstag ist wieder Hofflohmarkt!
Daniel von Loeper/AZ Stöbern und feilschen in Schwabing: Am Samstag ist wieder Hofflohmarkt!

Schnäppchenjäger aufgepasst, am Samstag wird Schwabing zum Flohmarkt-Viertel. Wer lieber was auf die Ohren will, ist am Maximiliansplatz richtig. Die Samstags-Tipps empfohlen von MunichMag und der Abendzeitung München.

Schwabinger Hofflohmarkt

Wenn sich ein ganzes Viertel in einen Flohmarkt verwandelt, dann ist es wieder Hofflohmarkt-Zeit! An diesem Samstag ist Schwabing an der Reihe. Hoffen wir auf gutes Wetter, damit der Schatzsuche auch nichts mehr im Wege steht...
Wo: Schwabing |
Wann: 09:00

"Cool bleiben" Open Air

Die Zeit der Open Airs beginnt. Vorne mit dabei: Das "Cool bleiben" Open Air am Maximiliansplatz. Auf der Bühne stehen unter anderem Main Concept, Weltuntergäng und Jordan Prince... Hört sich gut an. Und wird sogar noch besser, denn der Eintritt ist frei...

Wo: Maximiliansplatz | Maximiliansplatz 2 80333 München
Wann: 15:00
Wie viel: Eintritt frei

Hörgang Bogenhausen

Entdeckt Bogenhausen. Und zwar nicht irgendwie, sondern auf einer kleinen literarischen Reise durch das Viertel. Beim Hörgang erwarten euch über 30 Orte, mehr als 30 Autoren und mehr als 100 Lesungen an speziellen Plätzen in Bogenhausen.

Wo: in ganz Bogenhausen |
Wann: 20:00
Wie viel: 20€

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren