Athletic Club Mingao - SV Pappnasen

Die Begegnung des Athletic Club Mingao gegen die SV Pappnasen fand am 10.04.16 um 09:00 Uhr in der BSA Bauernfeindstrasse statt. Die SV Pappnasen gewannen die Partie mit 1:5. Lesen Sie hier den Spielbericht.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die SV Pappnasen gewannen die Partie mit 1:5.
az Die SV Pappnasen gewannen die Partie mit 1:5.

 

Kommentar von Athletic Club Mingao

 

Athletic mit starker Leistung gegen Drittligisten. Der Athletic Club Mingao hat sein erstes Pflichtspiel in der Saison 2016 zwar auf dem Papier deutlich mit 1:5 (1:1) verloren. Unter dem Strich war die Mannschaft mit dem AZ-Pokalspiel gegen die Pappnasen aber zufrieden. Einige Neuzugänge gaben ihr Debüt und integrierten sich scheinbar mühelos in die Mannschaft.

Vor allem in der ersten Halbzeit setzte der ACM einige Akzente und verteidigte leidenschaftlich. Eine taktische Umstellung nach 15 Minuten zeigte dann auch direkt Wirkung. Unser ultraschneller und durchsetzungsstarker Spieler Mikael Hammar trat auf der rechten Außenbahn eine perfekte Flanke, die Emanuel Werler zum 1:0 einköpfte.

In der Folge wehrte Mingao einige Angriffe der Pappnasen gekonnt ab, ließ kurz vor der Halbzeit dann allerdings nach. Als Konsequenz fing man sich in der 37. Minute den Ausgleich mit dem es auch in die Pause ging.

Auch in der zweiten Halbzeit versteckte sich Mingao trotz des Klassenunterschieds nicht. Die Pappnasen übernahmen vor allem offensiv das Kommando. Sowohl die Abwehr als auch Torwart Jonas Häring konnten viele Angriffe abwehren. Irgendwann verließen die ACM-Spieler allerdings ein wenig die Kräfte. Die Pappnasen drehten auf und schossen in nur sieben Minuten zwei weitere Tore. In der Schlussphase fielen dann noch zwei weitere Treffer.

Der ACM richtet nach diesem in vielen Bereichen viel versprechenden Match nun die volle Konzentration auf den 24. April wenn gegen sportln.com das erste Ligaspiel der Saison auf dem Programm steht.

An dieser Stelle noch einmal Glückwunsch an die Pappnasen. Viel Erfolg in der Saison 2016!

 

Kommentar von SV Pappnasen

 

9 Uhr. Ihr lest richtig. Am Sonntag um 9 Uhr ging die Jubiläums-Saison (25 Jahre!) für die Pappnasen los. Niemand wusste, wie es laufen würde. Woher auch? Training wurde traditionell ausgesetzt. Wir hatten schnell die Kontrolle über das Spiel, aber es wurde entweder nicht richtig gefährlich oder der Torhüter hielt gut. Die erste Chance des gegner führte sofort zum Tor, aber wir bleben cool. Der Ausgleich war dann überfällig.

Nach der Halbzeit ging es dann ab und die Chancen wurden in Tore umgewandelt. Die Jungs von Atheletic Club Mingao spielten gut, aber verloren zu oft den Ball, so dass die Pappnasen häufiger offensiv agieren konnten. Insgesamt war der Sieg sicherlich verdient (15:0 Ecken...), aber der Gegner hat echt Potential und erinnerte uns an eigene alte Zeiten.

Es hat Spass gemacht und wir wünschen den Jungs viel Spass weiterhin und danken dem souveränen Schiedsrichter.

 

Das Spiel im Überblick

 

  Athletic Club Mingao      1:5      SV Pappnasen            

Der Spielverlauf

Werler Emanuel

1:0

(20. Min.)

         

 

1:1

(37. Min.)

Uli Loher

Halbzeit: 1:1

 

1:2

(52. Min.)

Uli Loher

 

1:3

(57. Min.)

Loher Adrian

 

Gelbe Karte

(65. Min.)

Loher Adrian

 

1:4

(83. Min.)

Uli Loher

 

1:5

(89. Min.)

Krassa Florian

Nach regulärer Spielzeit: 1:5

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren