Artistik, Erotik, Kunst und Kulinarik

Am Mittwoch beginnt das Tollwood Winterfestival: Unter dem Motto „LEBE!WESEN – Für eine artgerechte Tierhaltung“ setzt sich Tollwood wie auf den vorangegangenen Festivals für eine artgerechte Tierhaltung ein.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das „Arme Schein“ von Gabor Miklos Szoke.
Tollwood Das „Arme Schein“ von Gabor Miklos Szoke.

Das versinnbildlicht auch das überdimensionale „Arme Schwein“, eine riesige Holzskulptur des ungarischen Künstlers Gabor Miklos Szoke. Und ganz ohne Fleisch kommt das neue, rein vegetarisch-vegane Gastrozelt „EssZimmer“ aus: Fleischloses aus Länderküchen von Spanien bis nach Thailand.

Bis 31.12.; Markt der Ideen bis 23.12.; Mo bis Fr 14-1 Uhr, Sa/So 11-1 Uhr; Markt der Ideen bis 23.30 Uhr; Gastronomie bis 24 Uhr, Tief-im-Wald-Bar bis 1 Uhr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren