Aldi Süd rollt mit Fashiontruck nach München

Aufgepasst, ALDI SÜD rollt in einem Fashiontruck nach München. Die Star-Designerin Jette Joop hat für den Discounter eine zweite Mode-Linie entworfen, die vor Verkaufsstart in ausgewählten Städten präsentiert wird.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Fashion auf Rädern: Am 16. September kommt der Truck mit der Designer-Kollektion von Jette Joop nach München.
ALDI SÜD Fashion auf Rädern: Am 16. September kommt der Truck mit der Designer-Kollektion von Jette Joop nach München.

Aldi Süd rollt in einem Fashiontruck nach München. Die Star-Designerin Jette Joop hat für den Discounter eine zweite Mode-Linie entworfen, die vor Verkaufsstart in ausgewählten Städten präsentiert wird.

München - ALDI SÜD legt nach: Nach der erfolgreichen Frühlingskollektion arbeitet der Discounter jetzt erneut mit der deutschen Designerin Jette Joop zusammen. Am 26 September wird die zweite Blue Motion Designerkollektion in den Filialen erhältlich sein.

Kunden, die den Verkaufsstart der Herbstkollektion nicht mehr abwarten können, haben die Möglichkeit in einem Fashiontruck, der durch ganz Deutschland tourt, von Designerin Jette Joop mit den preiswerten Stücken gestylt zu werden. Am 16. September schaut der Truck auch in München (Pasing Arcaden) vorbei.

Lesen Sie auch: So preiswert ist die Jette Joop-Kollektion bei Aldi

Im Sortiment sind diesmal: Longblusen, Pullover, Jumpsuits sowie Schals, Stiefeletten und Taschen. Alle Teile liegen zwischen neun und 30 Euro.

Die neue Kollektion. (Quelle: ALDI SÜD)

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren