46-Jähriger Münchner in der Amper ertrunken

Ein 46 Jahre alter Mann aus München ist nach einem Volksfestbesuch in Haag an der Amper (Kreis Freising) in der Amper ertrunken. Ein Spaziergänger entdeckte am Montagmorgen den Mann leblos im Wasser, wie die Polizei mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Symbolbild Rettungswagen.
dpa Symbolbild Rettungswagen.

Ein 46 Jahre alter Mann aus München ist nach einem Volksfestbesuch in Haag an der Amper (Kreis Freising) in der Amper ertrunken. Ein Spaziergänger entdeckte am Montagmorgen den Mann leblos im Wasser, wie die Polizei mitteilte.

Haag an der Amper  – Ein Notarzt konnte ihm nicht mehr helfen. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann gestürzt ist.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren