Anzeige

Das grüne Slowenien - Ein Land wartet darauf entdeckt zu werden!

Wer eine vollkommene grüne und sichere Oase sucht, ist hier am richtigen Ort. Slowenien ist das grüne Herz mitten in Europa, wo für jeden etwas zu finden ist, egal ob Aktiv- oder Wellnessurlaub.
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Land wartet darauf entdeckt zu werden.
Ein Land wartet darauf entdeckt zu werden. © slovenia.info/Tomo Jesenicnik

Nur schwer werden Sie einen so kleinen Raum finden, der so vieles zu bieten hat. Vier unterschiedliche Welten verschmelzen zu einer wunderbaren Symphonie, die Sie in der Kultur, Gastronomie und den Wundern der Natur spüren können. Ganz gleich, ob Sie gern auf vorgezeichneten Wegen laufen oder sich lieber abseits der üblichen Wege bewegen, überall erwarten Sie überraschende Schönheiten und Boutique-Erlebnisse, die wie für Sie gemacht sind.

Slowenien ist ein Paradies für Wanderer.
Slowenien ist ein Paradies für Wanderer. © slovenia.info/Ciril Jazbec

Aktivurlaub in Slowenien

Slowenien ist ein Paradies für Wanderer, erleben Sie Urlaub im Herzen des Berglandes Sloweniens. Unternehmen Sie Wanderungen durch die dynamische, unberührte Landschaft mit über 10.000 km markierten und angelegten Wanderwegen. Machen Sie in 175 Berghütten halt, übernachten Sie in Hotels für Wanderer und auf Campingplätzen. Gehen Sie in die Berge, atmen Sie die frische Bergluft ein.

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Entdecken Sie Slowenien mit dem Rad, die dynamischen Landschaften Sloweniens mit unzähligen Naturschönheiten sind die ideale Wahl für einen Fahrradurlaub. Hier finden Sie sicherlich geeignete Wege für sich, für Ihre Freunde und Familie. Dank des mediterranen Klimas kann man in Slowenien das ganze Jahr über Radtouren unternehmen.

Mit dem Rad durch eine unterirdische Welt.
Mit dem Rad durch eine unterirdische Welt. © slovenia.info/Tomo Jesenicnik

Erleben Sie unvergessliche Wasserabenteuer, Slowenien ist reich an natürlichen Wasserquellen und ruft geradezu nach Aktivitäten im und am Wasser. Finden Sie im Meer, in den Seen und Flüssen oder in den Schwimmbädern Erfrischung. Lassen Sie sich beim Segeln und Surfen den Wind durch die Haare wehen oder entdecken Sie beim Rudern oder Stand-up-Paddling die kristallklaren Gewässer Sloweniens. Mögen Sie es gerne etwas adrenalinreicher? Dann fahren Sie mit dem Raft, Kajak oder Kanu die Stromschnellen hinunter und entdecken Sie beim Canyoning die Schönheiten der Schluchten.

Adrenalin pur - Mit dem Raft, Kajak oder Kanu die Stromschnellen hinunter.
Adrenalin pur - Mit dem Raft, Kajak oder Kanu die Stromschnellen hinunter. © slovenia.info/Tomo Jesenicnik

Wellnessurlaub auf slowenische Art

Slowenien ist ein Land gesunder Gewässer. Die slowenischen Thermal- und Mineralquellen sind Quellen der Gesundheit und des Wohlbefindens. Wählen Sie Ihr Thermalheilbad in der grünen Umgebung der Pannonischen Tiefebene, des Karstes, der Alpen oder des Mittelmeerraums. Behandlung. Vorsorge. Wellness! Gehen Sie bei der Auswahl des richtigen Heilbads danach, wo es liegt, was Ihr Körper braucht, was sich Ihr Inneres Ich wünscht und welche Art von Urlaub Sie und Ihre Familie erwarten.

Therme Olimia - Natural Health und Wellness Resort.
Therme Olimia - Natural Health und Wellness Resort. © slovenia.info/Ciril Jazbec

Die slowenischen Naturheilbäder sind mit ihren Traditionen schon seit jeher mit der Aufrechterhaltung und Erneuerung der Gesundheit verbunden. Mit ihrer Einfügung in die Umgebung, ihren natürlichen Faktoren und ihrer modernen fachlichen Herangehensweise haben sie sich in den letzten Jahren auch zu den besten Orten zur Selbstfindung entwickelt. Das Wellnessangebot mit Verwöhnungs-, Entspannungs- und Pflegebehandlungen ergänzen Selfness-Programme, die eine Lebensweise fördern, bei der die körperliche und seelische Gesundheit sowie positive Energie im Mittelpunkt stehen. Entspannen Sie sich mit Wellness-Erlebnissen und beleben Sie sich mit Selfness-Erfahrungen!

Europäische Gastronomie Region 2021

Slowenien ist stolzer Inhaber des Titels Europäische Gastronomie Region 2021. Sie überzeugte die Kommission mit einer Reihe nachhaltiger Maßnahmen, gastronomischen Überschüssen, qualitativ hochwertigen lokalen Lebensmitteln und dem außerordentlichen Stolz und der Leidenschaft aller Beteiligten. Gemeinsam gehen wir einen Schritt weiter in Richtung des Ziels, Slowenien zu einem weltberühmten grünen Land in den Bereichen Gastronomie, nachhaltiger Tourismus, Ernährungserziehung und hochwertige Lebensmittelversorgung zu machen.

Slowenien - Die Europäische Gastronomie Region 2021.
Slowenien - Die Europäische Gastronomie Region 2021. © slovenia.info/Ciril Jazbec

In Slowenien geht die Liebe durch den Magen. Traditionelle Speisen aus 24 gastronomischen Regionen und 3 Weinbaugebieten prägen die slowenische Küche.  Die slowenischen Tische bereichert seit jeher auch lokales natürliches Mineralwasser, in letzter Zeit aber auch interessante Biere aus slowenischen Boutique-Brauereien.

Die slowenische Küche ist so Vielseitig wie das Land selbst.
Die slowenische Küche ist so Vielseitig wie das Land selbst. © slovenia.info/Tomo Jesenicnik

Die slowenische Alpenküche schmeckt anders als die Adriaküche, die Karstküche wiederum anders als die Pannonische, zugleich hat aber auch jede Gegend ihre eigenen abgeschlossenen Gastronomiegebiete. Slowenien hat sage und schreibe 170 typische Speisen! Ihnen allen ist gemein, dass sie aus lokal angebauten und hergestellten Zutaten zubereitet werden. Entdecken und probieren Sie Speisen, die in verschiedenen Teilen Sloweniens auf verschiedene Weise zubereitet werden.

Guide Michelin hält Einzug in Slowenien

Die slowenische Gastronomie ist im Hinblick auf die Qualität in der Weltspitze etabliert. Dies ist auch durch den Guide Michelin belegt, der nur Destinationen mit anerkannter Gastronomie anerkennt, deren Angebot in Qualität und Überlegenheit konsistent ist.

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Guide Michelin hält offiziell im November 2019 Einzug in Slowenien mit den Worten "dass die Qualität der slowenischen Gastronomie keine Überraschung für Michelin ist" und "dass aufgrund der talentierten Köche, die Zutaten von höchster Qualität in einzigartige kulinarische Kreationen verwandeln, Slowenien eine Destination ist 'die man gesehen haben muss'". Die Ergebnisse seiner Bewertung stellte er am 16. Juni 2020 bei der Lancierung des ersten Guide Michelin für Slowenien vor.

Die älteste Weinrebe der Welt

Inmitten der Stadt Maribor, im sog. Stadtviertel Lent, befindet sich die älteste Weinrebe weltweit. Sie ist über 450 Jahre alt und die einzige Pflanze mit einem eigenen Museum im Haus der Alten Rebe. In Maribor können Sie an verschiedenen Veranstaltungen zu Ehren der Alten Rebe teilnehmen, wie z. B. Schnitt der Alten Rebe, St. Martinsfest und Festival der Alten Rebe. Kaum zu glauben – jedoch verfügt die Alte Rebe sogar über ihre eigene Hymne, die besonders von den Einwohnern von Maribor gern gesungen wird.

Slowenien ist für international prämierte Weine bekannt.
Slowenien ist für international prämierte Weine bekannt. © slovenia.info/Tomo Jesenicnik

Die drei Weinbaugebiete Sloweniens sind für international prämierte Weine bekannt. Darunter sind auch erstklassige autochthone Weine, die für die einzelnen Anbaugebiete charakteristisch sind. Im Weinbaugebiet Primorska müssen Sie den Teran probieren, in Posavje den Cvicek und in Podravje Weißweine wie den Renski Rizling (Rheinriesling) und den Traminec (Traminer). Die drei Weinbaugebiete sind in 14 Weingegenden eingeteilt, von denen jedes seine eigene Weinstraße hat, die Ihnen die slowenische Weinbautradition und die lokalen Besonderheiten näherbringt. 

Slowenien ein grünes und sicheres Reiseziel

Es ist bekannt, dass heute mehr denn je das Vertrauen und die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern im Tourismus wichtig sind. Das Vertrauen in die Marke I feel Slovenia wird gepflegt und gesteigert mit verantwortungsvollen Reisestandards im Tourismus. Wir haben sie im neuen Zeichen GREEN & SAFE vereint. Es kennzeichnet und betont hohe Anforderungen in jeglicher Hinsicht. Durch Aktivitäten, die auf Sicherheit, Verantwortung und Nachhaltigkeit basieren, wird das Vertrauen der Gäste, dass Slowenien ein grünes und sicheres Reiseziel ist, gestärkt.

Ein gesunder und erholsamer Urlaub im grünen Slowenien.
Ein gesunder und erholsamer Urlaub im grünen Slowenien. © slovenia.info/Ciril Jazbec

Bevor Sie Ihre Reise nach Slowenien planen, sollten Sie sich, aufgrund der weltweiten Pandemie, über die aktuelle Lage sowie die geltenden Maßnahmen an den Grenzen informieren. Für die meisten Besucher gelten bestimmte Einschränkungen, es gibt aber auch gewisse Ausnahmen. Personen aus grün gekennzeichneten Ländern dürfen ohne Einschränkungen nach Slowenien einreisen. Personen, die aus Ländern oder Gebieten kommen, die auf der dunkelroten oder roten Liste stehen, können nur dann ohne Quarantäne nach Slowenien einreisen, wenn sie folgende Nachweise vorlegen (Hier klicken!).

Weitere Informationen finden Sie hier:

Slowenisches Fremdenverkehrsamt
Maximiliansplatz 12a, 80333 München
Telefon: +49 89 29 16 12 02 
E-Mail: slowenien.de@slovenia.info

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen