Naomi Watts ganz ungezwungen in Venedig

Naomi Watts ganz ungezwungen in Venedig
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Internationalen Filmfestspiele von Venedig stehen vor der Tür und Schauspielerin Naomi Watts (49, "Shut In") hat sich schon auf den Weg in die Wasserstadt gemacht. Bei ihrer Ankunft trug sie ein pastellblaues Faltenkleid von Giorgio Armani. Dazu kombinierte die Australierin einen langen weißen Blazer, den sie sich locker um die Schultern gelegt hatte sowie gleichfarbige Sneaker und eine große, ebenfalls weiße Tasche.

Ihnen gefällt der Style von Naomi Watts? Ähnliche Kleider gibt es hier

Als besonderes Accessoire trug Watts einen breitkrempigen Hut, unter dem ihre blonden, schulterlangen Haare zum Vorschein kamen. Darunter verbarg sich außerdem ein Paar blaue Ohrringe. Eine Kette, ein Ring und ein Armband brachten das Outfit der zweifachen Mutter ebenfalls zum Funkeln. Eine goldene Sonnenbrille rundete den coolen Look der Schauspielerin ab.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren