Boss und Co.: Das sind die beliebtesten Modemarken

Das Label Boss ist der große Gewinner einer Studie, für die insgesamt 60 Premium- und Luxusmarken in verschiedenen Kategorien verglichen wurden.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Das Marken-Ranking ist da: Und anders als vielleicht gedacht belegen Premiummarken wie Lacoste, Diesel, Calvin Klein oder Ralph Lauren die obersten Plätze in den Top 10. Erst auf Platz 7 landet laut dem Marktforschungsinstitut Facit Media Efficiency, das die Studie in Kooperation mit dem Markenverband durchführte, mit Joop das erste Luxuslabel. Insgesamt 60 Marken sind für den "Luxury Fashion Report 2016" verglichen und mehr als 1000 Luxusmarkenkäufer befragt worden. Eine Marke dominierte alles und landete sogar doppelt oben: Boss auf Platz 1 und Hugo Boss auf Platz 2.

Auch Chanel landete in den Top 10 - mehr zum ersten männlichen Testimonial erfahren Sie in diesem Video bei Clipfish

Um die "beliebteste Modemarke" ermitteln zu können, wurden Kriterien wie Zeitlosigkeit, Verarbeitung, Ästhetik und Service abgefragt und bewertet. Eine große Rolle spielte bei der Studie aber auch die emotionale Beziehung, die die Käufer zur Marke aufbauen... Und wer sollte da keine emotionale Beziehung aufbauen, wenn Superstars wie diese für die Sieger-Marke Boss posieren:

Gerard Butler, Jared Leto, Jonathan Rhys-Meyers, Orlando Bloom, Gwyneth Paltrow, Sienna Miller, Formel-1-Profi Lewis Hamilton, Fußball-Weltmeister Mats Hummels oder der deutsche Filmstar Matthias Schweighöfer...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren