Kostenlose Vorträge am 22. Mai

Am kommenden Sonntag gibt es im Bauzentrum Poing wieder Informationen für Bauherren
| AZ Themenredaktion
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"Wohnen und Gestalten. Alles rund ums Einrichten, innen und außen": Unter diesem Titel startet am Sonntag eine neue Vortragsreihe.
Bauzentrum Poing "Wohnen und Gestalten. Alles rund ums Einrichten, innen und außen": Unter diesem Titel startet am Sonntag eine neue Vortragsreihe.

 

Unter dem Titel „Wohnen und Gestalten. Alles rund ums Einrichten, innen und außen“ veranstaltet das Bauzentrum Poing ab Mai 2011 eine neue, kostenlose Informationsreihe. Ab Sonntag, 22. Mai 2011, geben Experten Informationen dazu, wie Bauherren optimale Wohnkonzepte im Innen- und Außenbereich umsetzen können. Veranstalter ist das Bauzentrum Poing in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF).

Von 11.00 bis 12.00 Uhr informiert Dipl.-Ing. Architekt Christian Hauck, staatlich anerkannter, unabhängiger Energieberater, in seinem Vortrag „Innenausbau von Wohnhäusern “, über die wichtigsten Konstruktionen und Materialien für den Innenausbau von Wohnhäusern. Steht der Rohbau und ist ein Haus dicht nach außen, geht es an den Innenausbau. Der ist für den Wohnwert eines Gebäudes mindestens genauso wichtig wie dessen Äußeres. Der Experte gibt einen Überblick zu Aufbau und Material der Innenbauteile wie Böden, Wände, Türen und Decken. Dabei werden auch bauphysikalische Themen wie Schall- und Feuchteschutz, thermisches Verhalten und Innendämmung angesprochen. Der Energieberater beantwortet anschließend bis 13.00 Uhr Besucherfragen zum Thema Innenausbau.

Doris Thomalla, Einrichtungsberaterin, meine Wohnwelt München, zeigt in ihrem Vortrag "Wohnräume planen, einrichten und erleben" von 13.00 bis 14.00 Uhr die Wirkung harmonischer Gestaltung in Wohnräumen. Mit dem Sommer kommt die Lust an der Neugestaltung der vier Wände - doch wie sollen diese künftig aussehen? Welche Möbel, Accessoires und Farben sollen verändert werden? Die Expertin vermittelt viele Ideen und zeigt, dass oft schon kleine Änderungen großes bewirken. Viele Menschen vermeiden den Aufwand, dabei ist es oft ganz einfach: eine Wand in der aktuellen Lieblingsfarbe und zwei neue Kissen - schon wirkt der Raum anders. Der anschließende Rundgang führt zum Huf-Haus, zum Passiv-Haus und zum Weber-Haus. In diesen Häusern erhalten Besucher praktische Tipps, wie sie Lebendigkeit in die Wohnräume bringen können. Der Rundgang endet um 15.00 Uhr.

„Der Garten als Erlebnis-Raum - die neue Wohlfühlqualität durch Eßplätze im Freien“ lautet der Titel des Vortrages von Dipl.-Ing. für Innenarchitektur Ruth Wolf, Feng Shui-Beraterin, menschenraum im Bauzentrum Poing. Besonders im Sommer werden Garten und Terrasse als zusätzlicher Erlebnisraum und Rückzugsort neu wahrgenommen und genutzt. In der warmen Jahreszeit zieht man nach draußen. Hier spielt sich das Leben ab. Garten und Terrasse werden zu verlängerten Ess- und Relaxplätzen. Damit wachsen die Ansprüche auf Ausstattung und Komfort in diesem Bereich. Besonders zum Thema Grillen gibt die Expertin viele Anregungen. Aber auch zu den entsprechenden Möbeln dazu, die ja heute sowohl innen als auch außen genutzt werden, erhalten Besucher wertvolle Tipps. Beim anschließenden Rundgang zu ausgewählten Musterhäusern bis 17.00 Uhr erhalten Besucher viele Anregungen, die sie für ihre eigene Planung nutzen können. Beim Davinci-Haus sieht man einen originellen Essplatz außerhalb des Hauses, beim Gruber-Haus eine sehr formale Lösung für die Terrasse, und beim Hanse-Haus erlebt man, wie spannend eine Dachterrasse als Outdoor-Wohnerlebnis wirken kann.

Darüber hinaus finden im Bauzentrum Poing jeden Sonntag kostenlose, Einzelberatungen statt, die maximal 30 Minuten dauern. Die erforderliche telefonische Anmeldung kann von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 19.00 Uhr unter (+ 49 89) 949 – 1 16 38 vorgenommen werden. Am 22.05.2011 gibt es die kostenlosen Einzelberatungen von 11.00 bis 16.00 Uhr zu den Themenkomplexen „Bau- und Energieberatung“, „Einrichtungsberatung“ und „Hausplanung nach Feng Shui“.

Hier geht's zum aktuellen Newsletter des Bauzentrums Poing!

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren