Umfrage: Mehrheit will weiter klassische Bahn-Fahrkarte

Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt einer Umfrage zufolge das von der Deutschen Bahn geplante Zugfahren ohne klassische Fahrkarte ab.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Fahrkartenautomat der Bahn. Zugfahren ohne klassische Fahrkarte nimmt weiter zu.
Jan Woitas/dpa Ein Fahrkartenautomat der Bahn. Zugfahren ohne klassische Fahrkarte nimmt weiter zu.

Berlin - 68 Prozent der Befragten lehnen den Ersatz des klassischen Fahrscheins durch eine digitale Variante ab, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für das Nachrichtenmagazin "Focus" hervorging. Lediglich 27 Prozent seien dafür.

Die Bahn plant mittelfristig die Einführung des digitalen Ticketings.

Lesen Sie hier: Private Neuwagenkäufer meiden Diesel

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren