Toyota 2015 erneut größter Autobauer der Welt

Trotz eines leichten Rückgangs bleibt Toyota der größte Autokonzern der Welt. Der Dauerrivale von Volkswagen kann somit die Spitzenposition im vierten Jahr in Folge behaupten. Die Japaner verkauften weltweit mehr als 10 Millionen Autos.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ist und bleibt der größte Autobauer der Welt: Toyota.
dpa Ist und bleibt der größte Autobauer der Welt: Toyota.

Tokio - Der VW-Rivale Toyota hat seine Position als größter Autokonzern der Welt trotz eines leichten Absatzrückgangs behauptet. Der japanische Branchenprimus verkaufte 2015 weltweit 10,15 Millionen Autos, wie Toyota am Dienstag bekanntgab.

Das ist ein leichtes Minus im Vergleich zum Vorjahr von 0,8 Prozent. Damit fährt Toyota seit nunmehr vier Jahren an der Weltspitze. Bei Volkswagen dagegen waren die Verkaufszahlen im Jahr des Abgas-Skandals wieder unter die Marke von 10 Millionen gefallen. Insgesamt sank der Absatz von Europas größtem Autobauer 2015 um zwei Prozent auf 9,93 Millionen Fahrzeuge.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen