Neue GM-Chefin Barra auf Antrittsbesuch bei Opel

Zwei Wochen nach ihrem Aufstieg an die Spitze des US-Autoriesen General Motors (GM) besucht GM-Chefin Mary Barra die europäische Tochter Opel.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen

Rüsselsheim - Barra trifft auf ihrer ersten Auslandsreise in Rüsselsheim unter anderem Opel-Vorstandschef Karl-Thomas Neumann.

Sie gibt auch eine Presse-Statement ab. Begleitet wird Barra von ihrem Stellvertreter Dan Ammann. Opel steckt mit der Schwestermarke Vauxhall mitten in einer harten Sanierung, unter anderem wird der Standort Bochum zum Jahresende geschlossen. Nach hohen Verlusten in den vergangenen Jahren soll Opel spätestens 2016 wieder Gewinne machen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen