Hugo Boss wieder auf Kurs

Beim Modekonzern Hugo Boss laufen die Geschäfte nach einem schwachen Jahresbeginn wieder deutlich besser.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen

Beim Modekonzern Hugo Boss laufen die Geschäfte nach einem schwachen Jahresbeginn wieder deutlich besser. Im zweiten Quartal stand unter dem Strich ein Gewinn von 52,2 Millionen Euro, 30 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Metzingen - Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf 531,7 Millionen Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Wachstumstreiber war der konzerneigene Einzelhandel, der um 15 Prozent zulegte. Hugo Boss beschäftigt weltweit knapp 11 800 Menschen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen