Dax unterbricht Erholungskurs - Anleger warten ab

Der Dax hat seinen jüngsten Erholungskurs vorerst abgebrochen. Nach einem verhaltenen Start rutschte der deutsche Leitindex bis zum Mittag noch etwas tiefer in der Verlustzone. Zuletzt betrug das Minus 0,33 Prozent auf 13.124,09 Punkte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen

Der Dax hat seinen jüngsten Erholungskurs vorerst abgebrochen. Nach einem verhaltenen Start rutschte der deutsche Leitindex bis zum Mittag noch etwas tiefer in der Verlustzone. Zuletzt betrug das Minus 0,33 Prozent auf 13.124,09 Punkte.

Frankfurt/Main - Auch der MDax gab weiter nach und notierte um 0,25 Prozent tiefer bei 26.754,09 Punkten. Der TecDax konnte dagegen dank hoher Kursgewinne bei Einzelwerten wie etwa S&T etwas Fahrt aufnehmen und stand zuletzt 0,29 Prozent höher bei 2.591,44 Punkten. Der EuroStoxx 50 kam kaum vom Fleck.

Aktien des Versorgers RWE profitierten von einem Kaufvotum der Schweizer Bank UBS. Sie stiegen an der Dax-Spitze über die Marke von 20 Euro und glichen mit einem Kursplus von nahezu 3 Prozent ihren Vortagesverlust wieder aus. Eon-Anteile legten um rund 1 Prozent zu.

Im TecDax schossen die Papiere des österreichischen IT-Dienstleisters S&T nach einer positiven Studie und einer Kurszielanhebung durch die Privatbank Hauck & Aufhäuser um mehr als 6 Prozent in die Höhe.

Ein starker Umsatz- und Gewinnanstieg im abgelaufenen Quartal beim Ticketvermarkter CTS Eventim kam bei den Investoren gut an: Die CTS-Papiere lagen am Mittag noch mit knapp 2 Prozent im Plus, nachdem sie zuvor bei 40,50 Euro ein neues Rekordhoch erreicht hatten.

Eine Absenkung der operativen Gewinnziele belastete die Papiere des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus. Die im SDax notierten Papiere rutschten mit einem Abschlag von mehr als 4 Prozent an das Index-Ende.

Lesen Sie auch: Wirtschaft warnt vor Hängepartie bei Regierungsbildung

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen