Dax erholt sich etwas vom Kursrutsch des Vortages

Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach seinem Kursrutsch am Vortag etwas stabilisiert. Der Leitindex Dax rückte am Freitagvormittag um 0,23 Prozent auf 13 213,53 Punkte vor.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen

Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach seinem Kursrutsch am Vortag etwas stabilisiert. Der Leitindex Dax rückte am Freitagvormittag um 0,23 Prozent auf 13.213,53 Punkte vor.

Frankfurt/Main - Am Vortag hatten ein anziehender Eurokurs und teils schlechte Nachrichten von Unternehmen den Dax unter die Marke von 13.200 Punkten gedrückt, nachdem er am Dienstag noch ein Rekordhoch bei 13.525 Punkten erreicht hatte.

Der MDax der mittelgroßen Werte trat am Freitag mit plus 0,07 Prozent bei 26.609,47 Punkten nahezu auf der Stelle. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,84 Prozent auf 2.479,48 Punkte nach oben.

Lesen Sie auch: Katastrophen trüben Gewinnpläne der Allianz

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen