"Star Wars": Die Macht erwacht als Lego-Videospiel

"Star Wars"- und Lego-Fans bekommen im Juni 2016 Nachschub geboten. Dann soll "Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht" für alle gängigen aktuellen Konsolen erscheinen.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nach seinem riesigen Erfolg im Kino wird "Star Wars: Das Erwachen der Macht" auch als Lego-Videospiel umgesetzt. Am 28. Juni wird das Game zum neuesten "Star Wars"-Film für PS3, PS4, PS Vita, Xbox 360, Xbox One, Wii U und Nintendo 3DS erscheinen. Das wie gewohnt von TT Games entwickelte Lego-Spiel biete "brandneue Gameplay-Mechaniken", wie Publisher WB Games verspricht.

Auf MyVideo sehen Sie den Trailer zu "Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht"

Ansonsten dürfte Spieler familienfreundlicher Abenteuer-Spaß erwarten. "'Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht' entwickelt die Serie mit innovativen Gameplay-Mechaniken weiter und bietet zudem Einblick in neue Teile des Universums, die sowohl Lego- als auch 'Star Wars'-Fans sowie Neulinge gleichermaßen begeistern werden", erklärt Tom Stone, Managing Director von TT Games. Damit spricht er komplett neue Story-Inhalte an, die zwischen "Episode VI" und "Episode VII" angesiedelt sein sollen. Abermals können Spieler in die Rolle ihrer "Star Wars"-Helden sowie -Schurken schlüpfen - dieses Mal auch in die von Rey, Finn, BB-8, Kylo Ren und weiteren Charakteren.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren