Nokia dankt Apple fürs Nachmachen

Grün, Weiß, Blau, Rot und Gelb - das neue iPhone ist zwar nicht billig, aber bunt. Ob das die Kunden freut, sei mal dahingestellt, die Konkurrenz aus dem Hause Nokia erlaubte sich nach Apples Präsentation in jedem Fall einen gelungenen Spaß.
| (mih/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Imitation is the best form of flattery": Nokia beweist Humor
twitter.com/nokia_uk "Imitation is the best form of flattery": Nokia beweist Humor

Das neue iPhone macht fröhlich - und zwar die Konkurrenz. Nachdem Apple am Dienstagabend sein neues iPhone 5S und die günstigeren, bunten Modelle des iPhone 5C vorgestellt hat, postete Handy-Hersteller Nokia auf seiner britischen Twitter-Seite ein Dankeschön. "Nachahmung ist das beste Kompliment" heißt es in der gezwitscherten Anzeige. Nokia spielt damit auf ihre mehrfarbigen Lumia-Smartphones an und unterstellt Apple, etwas abgekupfert zu haben. Kurze Zeit später folgte auch noch ein Seitenhieb auf das in Gold erhältliche iPhone 5S: "Echte Gangster benutzen keine goldenen Telefone", schrieb das Unternehmen in einem weiteren Tweet.

Das iPhone ist Ihnen zu teuer? Hier gibt's das Nokia Lumia 920 Smartphone

Nicht das erste Mal, dass die Social-Media-Verantwortlichen bei Nokia Humor beweisen. Anfang September bekam bereits Hersteller Samsung sein Fett weg. Weil das neue Android-Betriebssystem auf den Namen "KitKat" hört, hat Nokia ein Bild eines zerbrochenen Samsung Galaxy S3 gepostet und dazu den aus der Schoko-Werbung bekannten Slogan geschrieben: "Have a break, have a...".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren