Müssen wir länger auf ein großes iPad warten?

Bereits seit einiger Zeit schwirren Gerüchte um ein größeres iPad durch das Netz. Dessen Produktionsbeginn hat sich nun scheinbar wegen Lieferschwierigkeiten nach hinten verschoben.
| (mst/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das neue iPad soll ein 12,9 Zoll Display statt dem aktuellen 9,7 Zoll Display des iPad Air 2 haben
Apple.com Das neue iPad soll ein 12,9 Zoll Display statt dem aktuellen 9,7 Zoll Display des iPad Air 2 haben

Obwohl es noch nicht einmal offiziell angekündigt ist, ranken sich bereits diverse Gerüchte um ein größeres iPad. Nachdem Apple bereits mit dem 7,9 Zoll großen iPad mini ein kleineres Format auf den Markt brachte, soll nun eine XXL-Version mit einem 12,9 Zoll-Display folgen. Doch die Produktion des Geräts verschiebt sich laut "Bloomberg News" wohl auf September 2015. Der Grund für die Verzögerung ist laut einer Insider-Quelle einer Knappheit bei den großen Displays geschuldet. Ursprünglich ging man noch von einem Produktionsbeginn im ersten Quartal 2015 aus.

Apples iPad gibt es hier zu bestellen

Mit dem großen iPad will Apple die Produktpalette des Tablets erweitern, um dessen in den letzten vier Quartalen sinkenden Verkaufszahlen entgegen zu wirken. Vor allem Unternehmen sollen durch das große iPad angesprochen werden, da der kalifornische Technologieriese hier großes Wachstumspotential für das iPad als mobiles Arbeitsgerät und Laptop-Ersatz sieht. Bei privaten Nutzern werden Tablets mehr und mehr durch große Smartphones wie das iPhone 6 Plus oder das Samsung Galaxy S5 verdrängt.

Über das Aussehen, den Namen und die technischen Spezifikation des großen iPads gibt es bislang nur Spekulationen. Diese wurden durch einen Leak auf einer chinesischen Webseite angeheizt. Dieser wurde auch auf dem Technik-Portal "Gizmochina" veröffentlicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren