Message-Bug legt auch Apple Watch lahm

Jetzt also auch noch die neue Uhr: Der Message-Bug bringt nicht nur iPhones zum Absturz, sondern auch die Apple Watch. Seit zirka einer Woche verursacht eine ominöse Textnachricht bei einigen Apple User Kopfzerbrechen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Bug beschäftigt derzeit die Apple-User
ddp images Ein Bug beschäftigt derzeit die Apple-User

Nicht nur iPhones, auch die Apple Watch wird durch die ominöse Bug-Nachricht zum Absturz gebracht. Dies berichten laut dem Branchenmagazin "Heise" zahlreiche Nutzer, die die bestimmte Zeichenfolge zugeschickt bekommen haben. Beim Lesen der Message wird die Apple Watch spontan neugestartet. Brisant: Solange die Nachricht in der Mitteilungszentrale verweilt, kann die Watch immer wieder abstürzen. Hilfe soll allerdings das Abkoppeln vom iPhone bewirken.

Sehen Sie hier einen Beitrag über die Apple Watch bei MyVideo

Bereits letzte Woche berichteten verschiedene Tech-Blogs vom spektakulären neuen iOS-Bug. Mittels eines bestimmten Nachrichtentextes kann demnach die Messages-App auf dem iPhone des Empfängers zum permanenten Abstürzen gebracht werden. Sollte der Bildschirm beim Eintreffen der Nachricht gerade gesperrt sein, fährt sich sogar das gesamte Apple-Smartphone herunter - so schreibt es jedenfalls die Webseite "9To5Mac". Apple arbeite bereits an einer Lösung des Problems. Einen Termin für einen Bugfix gebe es aber noch nicht.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren