Hat das iPhone 7 keinen Kopfhörer-Anschluss mehr?

Was kann das kommende iPhone 7 und wie sieht es aus? Neueste Spekulationen sprechen von einem noch flacheren Smartphone, das möglicherweise sogar keine Kopfhörer-Buchse mehr hat.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Die Spekulationen für das kommenden iPhone 7 werden immer konkreter. Nun berichtet unter anderem das Branchenmagazin "G For Games", dass Apple derzeit verschiedene Funktionen der neuen Smartphone-Generation testet. Angeblich sollen derzeit mehrere verschiedene Modelle mit unterschiedlichen technischen Merkmalen existieren.

Hier gibt es die aktuelle Variante, das iPhone 6s

Unter anderem sollen Gimmicks wie kabelloses Laden in den Prototypen verbaut sein. Außerdem gebe es sowohl einen verbesserten 3D-Touchscreen, der mehrere Finger erkennt, als auch einen Fingerabdruckleser direkt im Display. Außerdem spekuliert das Magazin, dass möglicherweise die Kopfhörer-Buchse verschwinden könnte. Dadurch könne das iPhone 7 noch flacher ausgeliefert werden. Gestützt werden diese Vermutungen aus Insidern in Asien.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren