Anzeige

Nachhaltigkeit unterm Weihnachtsbaum

Katrin Steinbach, Gründerin von as Easy as That, weiß, wie man Beschenkten und der Umwelt eine Freude macht.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Klimafreundlich schenken macht Freude, erhalten Sie jetzt mit dem Gutscheincode "Green Christmas" 15% Rabatt.
Klimafreundlich schenken macht Freude, erhalten Sie jetzt mit dem Gutscheincode "Green Christmas" 15% Rabatt. © AEATsustain GmbH

Wir alle lieben es, beschenkt zu werden oder zu schenken, aber die Menge an Präsenten, die vor allem in der Weihnachtszeit gekauft werden, führen auch zu einem Berg an Verpackungsmüll.

Wer darauf achten möchte, nachhaltiger zu schenken, kann z.B. Geschenkverpackungen aufheben und diese wiederverwenden, aus Stoffresten schöne Beutelchen nähen, in denen sich Geschenke wunderschön verpacken lassen oder gelesene Zeitungen als Geschenkpapier nutzen und ihnen somit ein zweites Leben geben.

AEAT GmbH
© AEATsustain GmbH

Der Umwelt gutes tun

Neben der Vermeidung von unnötigem Verpackungsmüll ist nachhaltiges Schenken aber auch eine weitere Möglichkeit, der Umwelt wirklich Gutes zu tun. Nachhaltige Produkte, die weniger Ressourcen verbrauchen in ihrer Herstellung, die gute, biologisch abbaubare Stoffe enthalten oder vielleicht sogar klimaneutrale Produkte, mit denen jeder Verbraucher direkt einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann.

AEAT GmbH
© AEATsustain GmbH

Besonderes Kilmaschutzprojekt

Unsere Produkte sind von Anfang an so entwickelt und produziert, dass sie einen geringeren CO2-Fußabdruck haben als herkömmliche Produkte. Der Teil der Emissionen der unvermeidbar bleibt – denn kein Produkt kann emissionslos hergestellt werden – wird kompensiert. Dazu investieren wir in ein Klimaschutzprojekt, das dem Meeresschutz zu Gute kommt, das Projekt Plastic Bank.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Plastik Bank arbeitet mit dem Ansatz "Geld gegen Plastik“, so können Menschen Plastikmüll sammeln und gegen Geld eintauschen. Auf diese Weise wird nicht nur die Umwelt sauber gehalten, sondern es gelangt auch weniger Plastikmüll in die Meere.

AEAT GmbH
© AEATsustain GmbH

Die Firma as Easy as That bietet umweltfreundliche Pflegeprodukte, eine Body Lotion und eine Gesichtscreme an. Zudem gibt es noch ein Waschmittel mit süßer Aufbewahrungsbox, ein tolles ökologisches Alltagsprodukt.

Weitere Informationen unter:

aseasyasthat.de

Katrin Steinbach,
Nachhaltigkeitsexpertin
und Gründerin von
as Easy as That.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren