Anzeige
Veranstaltung

Weltstars und Traumkulisse beim Rivertone Festival vom 22. – 25. Juli 2021

Keine Geringere als Dee Dee Bridgewater bezeichnete das Rivertone Festival als ein „Juwel“. Auch dieses Jahr geben sich hochkarätige Musiker wieder die Ehre beim Open Air im Straubinger Tiergarten. Kein Wunder, denn das Ambiente hat sowohl die Künstler als auch alle Festivalbesucher im vergangenen Sommer fasziniert.
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
(von links) Emmet Cohen, Mario Biondi, Cyrille Aimée, uvm. sind dieses Jahr in Straubing beim Rivertone Festival.
(von links) Emmet Cohen, Mario Biondi, Cyrille Aimée, uvm. sind dieses Jahr in Straubing beim Rivertone Festival. © Lauren Desberg/o-tone music/Colville Heskey

Jazzfreunde aufgepasst! Am Freitag, den 23.07. wird der aserbeidschanische Pianist Isfar Sarabski, der in Montreux auch Quincy Jones begeisterte, sein Debüt-Album „Planet“ vorstellen und sein Können unter Beweis stellen.

Im Anschluss wird die Grammy-nominierte Cyrille Aimée mit lebhaftem Swing, französischen und lateinamerikanischen Tönen, dank ihrer einnehmenden Stimme, das Publikum verzaubern. 

Mitreißende Musik am Freitagabend

Am späten Freitagabend wird der New-Yorker Jazzpianist und Komponist Emmet Cohen mit seinem Trio eigene Kompositionen spielen, Old-Time-Classics darbieten und sein eindrucksvolles Improvisationstalent zur Schau stellen. Eins ist sicher: Er wird alle mit seiner Musik mitreißen.  

Am Samstag, den 23.07.21 wird der junge Straubinger Trompeter Bastien Rieser, der auf den großen Bühnen dieser Welt zu Hause ist, in einem „Heimspiel“ alle Musikfreunde auf eine lange Nacht der Musik einstimmen.  

Nach dem jungen Trio wird die preisgekrönte, finnische Sängerin Ina Forsman, die sobald sie singt eher an Aretha Franklin oder Amy Winehouse erinnert, mit ihrer rauchigen und ausdrucksstarken Stimme, einen Mix aus Soul, Blues und R’n’B darbieten. Die junge Songwriterin wird wie gewöhnlich die Festival Besucher durch eine herausragende Bühnenpräsenz und weibliche Energie in ihren Bann ziehen. 

Purer Soul und Jazz

Das absolute Highlight des Samstagabends, wird der italienische Superstar Mario Biondi sein. Schon die Stimme des Sizilianers klingt nach purem Soul und Jazz. Biondi mit der gefühlvollen, einzigartigen Stimme hat sein neuerschienenes Album „Dare“ mit im Gepäck. Die italienische Antwort auf Barry White wird zweifellos unvergessliche Momente und italienisches Flair in der atemberaubenden Kulisse des Straubinger Tiergartens verströmen. 

Am Sonntag, den 25.07.21 gibt es ein Highlight für Kinder. Von 12.00 – 15.00 Uhr werden die Bands Donikkl („Fliegerlied“) und Schlawindl die jüngeren Zuschauer zum Mitsingen und Mittanzen bringen. Im Eintrittspreis ist auch der Tiergartenbesuch inkludiert. 

Genauere Infos finden Sie unter www.rivertone.de
Ticket-Hotline: 09421/940-6700 

Gerne können Sie uns auch kontaktieren unter: kontakt@rivertone.de

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen