Zehn Jahre Munich Rocks!

In der Muffathalle feiert Münchens große Musiktalentbühne am Freitag Geburtstag – mit vier Bands und freiem Eintritt
| Volker Isfort
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Songwriterin Theresa Chanson.
Mathias Lei 3 Die Songwriterin Theresa Chanson.
Die Indierocker von Blek le Roc gewannen im Jahr 2007 (Foto) den Bandwettbewerb „Unüberhörbar“, den Vorläufer von Munich Rocks!, bei dem sie morgen spielen.
AZ 3 Die Indierocker von Blek le Roc gewannen im Jahr 2007 (Foto) den Bandwettbewerb „Unüberhörbar“, den Vorläufer von Munich Rocks!, bei dem sie morgen spielen.
Das Jahr 2019 wird für Ni Sala ein ganz Entscheidendes. Die Münchner Band bringt nicht nur ein neues Album heraus, sondern tourt auch mit Pristine durchs Land.
Luis Zeno Kuhn 3 Das Jahr 2019 wird für Ni Sala ein ganz Entscheidendes. Die Münchner Band bringt nicht nur ein neues Album heraus, sondern tourt auch mit Pristine durchs Land.

Seit zehn Jahren bietet die Veranstaltungsreihe Munich Rocks! Münchner Nachwuchsbands im Ampere die Bühne für den ersten großen Auftritt. Sie hat gezeigt, wie unglaublich quirlig und vielfältig die Münchner Musikszene ist, auch wenn die Bands mit dem chronischen Problem der fehlenden Probenräume in München zu kämpfen haben.

Zum Geburtstag zieht die Veranstaltung einmalig in die große Muffathalle um und lädt vier Publikumslieblinge aus den vergangenen Jahren ein. Und natürlich ist die von der Muffathalle und Niko Strnad von Bang Bang Concerts organisierte und von M 94,5 und der AZ unterstützte Veranstaltung wie immer kostenlos.

Talente stellen sich vor

Los geht an diesem Freitag um 20.30 Uhr mit Blek le Roc. Die Indierocker spielten nicht nur beim allerersten Munich Rocks! vor zehn Jahren, sie gewannen auch schon 2007 den Vorläufer, den Bandwettbewerb „Unüberhörbar“ mit ihren hypnotisch-melodiösen Krachern und dem filigranen Sound. Bei so einer langen Bandgeschichte gibt es natürlich auch Schaffenspausen.

Aber spätestens als das Trio im Sommer 2017 tausende Menschen im Theatron begeisterte, war Blek le Roc klar, dass es bei so viel Publikumszuspruch mit neuem Schwung weitergehen muss.

Wir geben es zu, auch Munich Rocks! war in seiner Geschichte vor allem anfangs zu männerlastig, auch wenn sich das in jüngster Zeit immer weiter ausgeglichen hat. Am Freitag wird Theresa Chanson solo mit Gitarre beweisen, wie man mit leisen Songs großen Eindruck erreichen kann. Die Frau mit den melancholischen Songs, die beim Singen meistens noch ein bisschen trauriger schaut, als sich ihre Folksongs anhören, verzauberte 2010 bei Munich Rocks! das Publikum – höchste Zeit also, mal wieder vorbeizuschauen.

Das Ampere wird zur Sauna

Etliche Dezibel lauter wird es im Anschluss bei Ni Sala, eine fesselnde Liveband mit Bluesrockhintergrund und bombastischem Gitarrensound. Die Münchner veröffentlichen 2017 ihr erstes Album „Ni Sala“, ihre anschließende Festivaltour führte sie weit über die Stadtgrenzen hinaus bis nach Ungarn.

Aber in diesem Jahr wird die Band erst so richtig durchstarten. Nicht nur mit einer Live EP im April (Vinyl und digital), einem neuem Album im Herbst, sondern auch als Vorband der norwegischen Band Pristine. Elf Konzerte in 13 Tagen werden die Münchner mit den psychedelisch angehauchten skandinavischen Rockern absolvieren und dabei auch im Backstage auftreten.

Feiern bis in die Nacht

Ebenfalls auf eine noch junge Bandgeschichte blickt Die Sauna zurück, die 2016 das Ampere in eine selbige verwandelten. 2017 veröffentlichten die Poprocker ihre Debüt-EP „Elektra“, seitdem haben sie sich textlich und musikalisch kontinuierlich weiterentwickelt und wissen besser denn je, wie man ein Publikum in rauschhafte Stimmung versetzt.

Und wenn Die Sauna um Mitternacht die Pforten schließt, ist der Munich Rocks! Geburtstag natürlich noch lange nicht vorbei. Im benachbarten Muffatcafé werden DJs von M94,5 die Nacht ausklingen lassen.

Muffathalle, Freitag, 1. Februral, Einlass ab 19 Uhr, Konzertbeginn 20.30 Uhr Eintritt frei

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren