Wolfgang Petry: Neuer Song und bald neues Album

Wolfgang Petry hat die Pandemie offenbar dafür genutzt, um an neuer Musik zu arbeiten. Der Sänger heizt Fans ab Herbst mit einem neuen Album ein und hat einen Song bereits vorab veröffentlicht.
| (nra/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Im September veröffentlicht Wolfgang Petry sein neues Album "Auf das Leben".
Im September veröffentlicht Wolfgang Petry sein neues Album "Auf das Leben". © Sony Music

Zu "Wahnsinn" und "Verlieben, verloren, vergessen, verzeih'n" kann beinahe jeder mitsingen. Wolfgang Petry (69) hat sich in über 45 Jahren Karriere ein großes und bekanntes Repertoire geschaffen. Im September 2021 will er mit seinem neuen Album "Auf das Leben" seine Fans begeistern. Die erste Single-Auskopplung "Kämpfer" können sich Fans auf Youtube samt Video bereits jetzt anschauen und anhören.

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

"Musik bedeutet mir alles"

Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag am 22. September 2021 will "Wolle" Petry seinen gewohnten Schlagersound, ein wenig Rock n Roll und Pop-Balladen auf dem Album vereinen. Mit der neuen Platte feiert der 69-Jährige ein Comeback. "Musik bedeutet mir alles", sagt der Musiker über die neue Single und das kommende Album. "Darum fällt es mir leicht, immer weiterzumachen. Für mich gibt's nichts Schöneres, als Töne aneinanderzuhängen in Verbindung mit den Worten, die dann alles zum Leben bringen."

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

2019 brachte er als Pete Wolf mit Band sein letztes Album raus - in englischer Sprache. Nun kommt der Schlagersänger zu seinen Wurzeln zurück, ganz klassisch und schlicht im Karohemd, wie im Video zu "Kämpfer" zu sehen. Am 24. September wird sein neues Album "Auf das Leben" erscheinen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren