Will.i.am arbeitet an einem neuen Album

Vor zwei Jahren brachte der Sänger seine letzte LP heraus. Jetzt drängt es ihn wieder ins Musikstudio, um mit großartigen Musikern an seiner neuem Platte zu arbeiten.
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sänger Will.i.am arbeitet an einem neuen Album.
Chris Pizzello/Invision/AP Sänger Will.i.am arbeitet an einem neuen Album.

Los Angeles - Der 40-jährige Sänger ist über das Wochenende nach Los Angeles geflogen, um im Studio an neuen Tracks zu werkeln. Er möchte dabei mit den "angesagtesten" Künstlern der Branche arbeiten. Ein Freund des 'Black Eyed Peas'- Mitglieds weiß: "Will ist richtig scharf darauf, neue Songs zu schreiben. Er möchte mit den angesagtesten Songwritern und Musikkünstlern aus der Szene zusammenarbeiten."

Es ist zwei Jahre her, dass der Produzent sein letztes Album '#willpower' veröffentlichte, aus dem der Ohrwurm wie 'Scream & Shout' mit Britney Spears hervorging, aber auch '#thatPOWER' in Kollaboration mit dem kanadischen Sänger Justin Bieber. Zuletzt saß Will.i.am jedoch auch mit seinen Bandkollegen zusammen, ausgenommen der Lead-Sängerin Fergie.

Zum 20. Jubiläum der Band sangen sie die Songs 'Awesome' und 'Yesterday', um das 20-jährige Band-Bestehen zu feiern. Nun will sich der Sänger wieder auf seine eigene Karriere konzentrieren, bevor er wieder in der nächsten Staffel von 'The Voice' als Mentor agiert. "Er genießt seine Mentoren-Rolle bei 'The Voice', aber nicht ist mit dem Gefühl zu vergleichen, das er hat, wenn er auf der Bühne steht", weiß ein Freund. "Er sprudelt, vor Ideen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren