Sarah Connor gibt 2021 sieben Zusatzkonzerte

Sarah Connor verlängert ihre "Herz Kraft Werke"-Tournee über das kommende Jahr hinaus. Die Sängerin kündigte für 2021 sieben Zusatzkonzerte an.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sarah Connor verlängert ihre Tournee
Nina Kuhn Sarah Connor verlängert ihre Tournee

Es geht auch übernächstes Jahr mit der "Herz Kraft Werke"-Tournee von Sarah Connor (39) weiter: Die Sängerin wird im März 2021 insgesamt sieben Zusatztermine zur aktuell bereits laufenden Tour geben. Eine entsprechende Ankündigung postete sie auf ihrem Instagram-Profil. Los geht es am 2. März 2021 mit einem Konzert in der Kölner Lanxess Arena. Nach Stationen in Kiel, Hannover, Hamburg, Bremen und Oberhausen, endet die Tour-Zugabe am 11. März in der Münchener Olympiahalle.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hier gibt es das Album "Herz Kraft Werke" von Sarah Connor

Zuletzt musste Connor ihre Auftritte in Stuttgart sowie Mannheim und Zürich aufgrund einer "fetten Bronchitis" absagen, wie sie via Instagram bekannt gab. Das Konzert am Freitag, den 8. November, in Leipzig wird allerdings wie geplant stattfinden. "Ich bin wieder fit", verkündete sie im Post mit den Zusatzshows ebenfalls. Auch im kommenden Jahr wird die 39-Jährige auf der Bühne stehen: Von Mai bis August 2020 spielt Connor zahlreiche Open-Air-Konzerte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren