Ohne Ankündigung: Eminem hat neue Musik veröffentlicht

Eminem hat es wieder getan: Ohne Ankündigung veröffentlichte der Rapper ganze 16 neue Songs.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Eminem hat sein Album "Music to be Murdered By" erweitert.
Eminem hat sein Album "Music to be Murdered By" erweitert. © Danny Clinch

US-Rapper Eminem (48, "Lose Yourself") scheint ein Freund großer Überraschungen zu sein. Einmal mehr hat der Künstler unangekündigt neue Musik herausgebracht. Ganze 16 neue Tracks haben es auf "Music to be Murdered By - Side B (Deluxe Edition)" geschafft. Es handelt sich dabei um den unverhofften zweiten Teil von Eminems erst im Januar dieses Jahres erschienenen Albums "Music to be Murdered By".

Anzeige für den Anbieter glomex über den Consent-Anbieter verweigert

In den Sozialen Medien machte Marshall Mathers, so der bürgerliche Name des Rappers, kein großes Ding aus der Veröffentlichung. Er postete lediglich das Albumcover und schrieb dazu: "Onkel Alfred hörte euch nach mehr schreien... genießt 'Side B'." Unter anderem sind auf dem neuen Album Kollaborationen mit Skylar Grey (34, "I Know You"), Ty Dolla $ign (38) und Dr. Dre (55, "I Need A Doctor") zu hören. Letzterer zeichnet neben Eminem auch als Mitproduzent des Albums verantwortlich.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren