Newcomer-Alarm: Tickets fürs PULS Festival gewinnen

Der BR versammelt im Funkhaus die heißesten Musik-Newcomer der Gegenwart. Jetzt Karten für das ausverkaufte PULS Festival sichern
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Gehört heute zur ersten Liga im Deutschrap und steht beim PULS Festival auf der Bühne: Der Berliner Rapper Megaloh.
Robert Winter Gehört heute zur ersten Liga im Deutschrap und steht beim PULS Festival auf der Bühne: Der Berliner Rapper Megaloh.

Damals waren sie noch unbeschriebene Blätter, heute gehören sie zu den internationalen Megastars. Gemeint sind Musiker wie Casper, OK Kid und Milky Chance – auch sie traten schon als noch relativ unbekannte Künstler beim PULS Festival in München auf. Jetzt ist es wieder soweit und der Bayerische Rundfunk holt am 2. Dezember die heißesten Acts von morgen ins Funkhaus. Eingeladen sind neue und interessante Künstler, die den Musikolymp noch vor sich haben.

Darauf legt das PULS Festival besonders viel wert. „Viele der Bands stehen ganz oben auf den Kritikerlisten der heiß gehandelten Acts für 2017 und 2018 – und die meisten davon haben noch nie in Bayern gespielt.

Deutsche und internationale Acts erobern die Funkhaus-Bühne

Unser Anspruch ist, dass musikbegeisterte Besucher am PULS Festival die besten neuen Bands zum ersten Mal live sehen können“, sagt PULS-Musikchef und Festivalorganisator Christoph Lindemann.

Besonders für Hip-Hop- Fans gibt es dieses Jahr zwei ganz besonders interessante Acts: So treten sowohl die 2012 gegründete Alternative-Hip-Hop-Band Käpt’n Peng & Die Tentakel von Delphi als auch der Berliner Rapper Megaloh auf. Megaloh arrangiert wohl speziell für seinen Auftritt in München zusammen mit dem Münchner Runkfunkorchester einige seiner Songs neu. Doch nicht nur deutsche Interpreten sind dieses Jahr auf dem Festival vertreten. Besonders über Bands aus Großbritannien können sich die Festival-Besucher dieses Jahr freuen. So gehört zum Beispiel die Girl-Band The Big Moon zum diesjährigen Line-Up des PULS. Die Vier haben erst im April diesen Jahres ihr erstes Album „Love in the 4th Dimension“ herausgebracht.


Gehört heute zur ersten Liga im Deutschrap und steht beim PULS Festival auf der Bühne: Der Berliner Rapper Megaloh. Foto: Robert Winter

Auch zwei weitere musikalische Acts kommen aus England. Die junge Rockband The Amazons und die Post-Punk-Sensation Idles. Letztere stehen in ihrem Heimatland bald gemeinsam mit den Foo Fighters auf der Bühne. Auch Schottland wird dieses Mal mit Be Charlotte vertreten sein, einer jungen und originellen Dundee-Band.

Besonders gespannt erwartet wird die amerikanische Elektro-Indieband Superorganism. Für sie wird es, genau wie für Noga Erez, einer Musikerin aus Tel Aviv, der erste Auftritt in Süddeutschland.

Ein weiteres Highlight: der Auftritt von Gadaffi Gals

Anders als für die Acts LUX & Cap Kendricks und Bdotissa, die beide aus Bayern kommen und zu den aktuell innovativsten Hip-Hop-Projekten gehören. Auch Andrew Applepie, ein Musiker aus Regensburg, wird auf dem PULS Festival auftreten und seinen Elektropop zum Besten geben. Ein weiteres Highlight wird der Auftritt von Gadaffi Gals, die bereits von der New York Times sehr gelobt wurden.

Im Anschluss an die Konzerte wird übrigens nicht nach Hause gegangen. Denn: Die Aftershowparty will auch noch gefeiert werden! Weitere Infos zum Festival und den Künstlern findet ihr auf deinpuls.de.

Das komplette Line-Up im Überblick: Käptn Peng & die Tentakel von Delphi | Megaloh & das Münchner Rundfunkorchester (mit Orchester nur in München) | The Big Moon | Idles | Lux & Cap Kendricks | Superorganism | Meute | Gurr | The Amazons | Noga Erez | Be Charlotte| Bdotissa | Chuckamuck | Gaddafi Gals (nur in München) | Flut | Andrew Applepie | Große Aftershowparty mit PULS-DJs Das PULS Festival am 2.12 ist ausverkauft. Du hast jetzt mit der AZ die einmalige Chance noch zwei Tickets zu ergattern.

Hier geht's zum Gewinnspiel-Formular


Das PULS Festival am 2.12. ist ausverkauft. Du hast jetzt mit der AZ die einmalige Chance noch zwei Tickets zu ergattern. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2017 um 12 Uhr. Die Gewinner werden noch am gleichen Tag von uns benachrichtigt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren