Kool Savas mit "KKS" auf Platz eins in den Charts

Deutscher Rap dominiert: Mit seinem Album "KKS" erobert Rapper Kool Savas diese Woche die Spitze der Charts - gefolgt von den Ärzten. Die beliebtesten Singles liefern Ariana Grande, Eno und Mero.
| (eee/wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Deutscher Rap erobert erneut die Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Rapper Kool Savas (44) schafft es in dieser Woche mit seinem neuen Album "KKS" an die Spitze. Vier weitere Male bestieg er bereits zuvor den Thron. Auf Platz zwei landen Die Ärzte mit ihrer neuen Outtake-Platte "They've Given Me Schrott!". US-Superstar Ariana Grande (25, "thank u, next") landet auf dem dritten Rang, die Vorwochensieger Withing Temptation ("Resist") belegen nur noch Platz neun.

Das neue Album "KKS" von Kool Savas können Sie hier bestellen

Auch bei den Single-Charts steht Deutschrap ganz oben: Die Hip-Hopper Eno (20) und Mero (19) sichern sich mit "Ferrari" die Eins. Mit insgesamt neun Songs regiert dennoch Ariana Grande in der Single-Hitliste, unter anderem mit "7 Rings" auf Platz vier, gefolgt von "break up with your girlfriend, i'm bored" auf dem achten Rang.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren