Katy Perry soll eigene Show in Las Vegas bekommen

Steht sie bald wieder auf der Bühne? Katy Perry soll in Las Vegas ihre eigene Show erhalten und damit der Star eines ganz neuen Casinos werden.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Katy Perry könnte schon bald in Las Vegas auf der Bühne stehen.
Katy Perry könnte schon bald in Las Vegas auf der Bühne stehen. © DFree / Shutterstock.com

Céline Dion (52), Britney Spears (39), Lady Gaga (34) oder Elton John (73) wurde diese Ehre bereits zuteil: Jetzt soll Katy Perry (36, "Smile") ihre eigene Show in Las Vegas erhalten. Wie die Branchenseite "Billboard" berichtet, wird die Sängerin der Star des neuen Resorts World Casino in der Zockermetropole. An den Start gehen soll die Produktion in dem 5.000 Zuschauer fassenden Theater bereits Ende 2021. Im Sommer dieses Jahres soll das Hotel mit Casino eröffnen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Ende August 2020 veröffentlichte Katy Perry ihr bis dato letztes Album "Smile". Im selben Monat kam auch ihre Tochter Daisy Dove zur Welt. Ihr Vater ist Schauspieler Orlando Bloom (44, "Der Herr der Ringe"), mit dem Perry seit 2016 liiert und seit 2019 verlobt ist. Derzeit ist Perry als Jurorin von "American Idol", dem US-amerikanischen Pendant von "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren