Isaac Roosevelt: Da steckt Rhythmus drin

Rampensau, Frohnatur – und Superstimme, voila, das ist er: Isaac Roosevelt. Der Amerikaner mit Wohnsitz Mannheim heizte schon für Lionel Richie, Lisa Stansfield, Ivy Quainoo, Frero De La Vega oder Keziah Jones ein.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Dieser Mann hat den Groove.
Isaac Roosevelt Dieser Mann hat den Groove.

Rampensau, Frohnatur – und Superstimme, voilà, das ist er: Isaac Roosevelt. Der Amerikaner mit Wohnsitz Mannheim heizte schon für Lionel Richie, Lisa Stansfield, Ivy Quainoo, Frero De La Vega oder Keziah Jones ein.

München - Sein Song "Happy Day" war auch in den deutschen Charts ein Erfolg. Auf der Bühne fühlt Roosevelt sich zuhause, schon seit 26 Jahren. Hier blüht er auf, erfüllt sie mit seiner raumgreifenden Präsenz und steckt alle mit seiner Energie an. Wo Roosevelt ist, groovt es. Am Donnerstagabend kann man sich davon in der Bar Gabanyi überzeugen.


Beethovenplatz 2 | 21 Uhr

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren