Indie-Rock aus Nebraska

Eine Indie-Rock Band aus Nebraska tritt am Donnerstag in der Bar "Unter Deck" auf.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bassistin Stefanie Drootin-Senseney.
Hector Barreto Baldas Bassistin Stefanie Drootin-Senseney.

München - The Good Life“, eine Indie-Rock Band aus Nebraska, und die Musiker von „Big Harp“ sind gerade auf gemeinsamer Europa-Tournee und heute Abend zu Gast in München.

Beide Bands sind musikalische Projekt von Tim Kasher, der gleichzeitig der Sänger der Band „The Good Life“ ist, die übrigens nach dem Slogan des Bundesstaats Nebraska benannt ist. Auch Stefanie Drootin-Senseney, die Bass spielt und singt, spielt in beiden Bands.

Gemeinsam präsentieren sie einen bunten Mix aus Indie, Punk und Rock, aber auch intime Balladen und Country.

Oberanger 26,

20 Uhr, Eintritt frei.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren